Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus Padfone Infinity: Luxus-Smartphone…

Custom Rom?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Custom Rom?

    Autor: xxnb96xx 25.02.13 - 16:57

    Kann man auch Custom Roms aufspielen, z. B. CM10.1 ? wenn ja, funzt dann auch noch das umschalten zwischen den Bildschirmen sauber? Wäre mal interissant zu erfahren, danke schon mal im Voraus

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Custom Rom?

    Autor: fuzzy 25.02.13 - 17:08

    Da bei meinem GT-P5110 (CM 9) noch nichtmal der Audioausgang vom Dock funktioniert... ;)

    Interessant wäre zu wissen, wie sehr Asus das Telefon vollmüllt. Wenn sichs in Grenzen hält, kann man das ja mit Root bereinigen.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Custom Rom?

    Autor: Combo 25.02.13 - 17:19

    Bisher ist Asus da eigentlich immer sehr sehr positiv aufgefallen. Sehr nah am Google Android mit ein paar 1-2 Widgets und Wallpapern. Für die Tablets von denen gibt es auch Updates. Allerdings sind die Updatezyklen wieder das übliche.

    -----------
    Erklärung
    Kommentare zur Rechtschreibung werden ignoriert.
    Satire und Ironie sind vom Benutzer selber zu finden und werden nicht weitergehend kenntlich gemacht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.13 17:22 durch Combo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Custom Rom?

    Autor: Bujin 25.02.13 - 17:19

    Handys sind leider nicht wie PCs. Man muss jede ROM an ein Handy anpassen und solange kein Entwickler auf die Idee kommt sich ein Padphone zu kaufen wird es so schnell auch kein CM dafür geben. Wer auf Customizing steht sollte sich meiner Meinung nach für ein Nexus oder Samsunggerät entscheiden. Nicht weil die besser sind sondern weil sich öfter verkaufen und damit die Nachfrage nach CM-Unterstützung größer ist.

    CM ist ne feine Sache aber aber den meisten würde sicher auch einfach ein anderer Launcher reichen den es kostenlos im Store gibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Custom Rom?

    Autor: red creep 25.02.13 - 18:53

    CM ist toll, wenn man vor hat sein Smartphone länger zu behalten als ein Jahr. Denn auf den Hersteller kann man sich bei Updates wohl nur bei Google (und Apple - aber das ist kein Android) wirklich verlassen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. GK SOFTWARE AG, Schöneck/Vogtland, Berlin, Barsbüttel, Köln, Sankt Ingbert
  2. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Heidelberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)
  2. 5,99€
  3. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

  1. Vorstandard: Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben
    Vorstandard
    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

    Nokia zeigt in London 5G-Technik für das 10-GBit-Netz der Zukunft. Doch ob die Technik auch in den Standard kommen wird, ist unsicher.

  2. Vielfliegerprogramm: Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen
    Vielfliegerprogramm
    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

    Kriminelle haben offenbar das Meilenprogramm von Air India angegriffen. Es ist nicht das erste Mal, dass ein solches Programm geknackt wird. Flugmeilen können auch als Währung zur Bezahlung illegaler Dienstleistungen genutzt werden.

  3. Funknetz: BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen
    Funknetz
    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

    Alle großen und umsteigestarken U-Bahnhöfe in Berlin erhalten ein offenes Wi-Fi. Der Start für Access-Points auf acht Bahnhöfen erfolgt in den nächsten Tagen.


  1. 18:25

  2. 18:17

  3. 17:03

  4. 16:53

  5. 16:44

  6. 15:33

  7. 14:47

  8. 14:00