Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus Padfone Infinity: Luxus-Smartphone…

eigentlich war die erste Version doch besser ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. eigentlich war die erste Version doch besser ...

    Autor: jillbear 25.02.13 - 17:58

    sah besser aus (nein das "Quadratich mit abgerundeten Ecken" finde ich NICHT schön), hatte ne Tastatur Dock. Lediglich die Hardeware war bisle mau.

    Wieso haben sie jetzt schon wieder Eins gebaut ohne Tastatur... das nicht existieren einer Tastatur Dok war schon der der Grund dafür, dass ich die v2 nicht gekauft hab. Das Design war ok.

    Und jetzt kommen die an Bauen wieder keine Tastatur Dok und schleppen auch noch das "wunderschöne iphone design" an, welches man seit ca 5 jahren an jeder Ecke sieht, weils doch nicht so extravagant ist wie die breite Masse es nun mal sieht...


    Ich hatte mich eigentlich auf die V3 gefreut, in der Hoffnung auf Aussehen+ Handhabung der V1 und eben neuerer Hardware.
    :-(

    --------------------------------------------------------------------------------------Rigerüüü
    Der der wo hier feler vindet in Artickel darv sih behalten...!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: eigentlich war die erste Version doch besser ...

    Autor: red creep 25.02.13 - 19:48

    Ich verstehe nicht, was du meinst. Das neue Padfone sieht genauso aus, wie alle anderen Smartphones auch. Ein quadratisches Smartphone ist mir nicht bekannt und auch das im Artikel behandelte Gerät ist nicht quadratisch. Abgerundete Ecken haben hingegen alle, manche mehr und manche weniger. Hast du dich eventuell von Bild 5 täuschen lassen? Dort sieht das Telefon relativ breit aus. Ich denke auf den übrigen Bildern ist es besser getroffen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: eigentlich war die erste Version doch besser ...

    Autor: jillbear 25.02.13 - 21:34

    red creep schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehe nicht, was du meinst. Das neue Padfone sieht genauso aus, wie
    > alle anderen Smartphones auch. Ein quadratisches Smartphone ist mir nicht
    > bekannt und auch das im Artikel behandelte Gerät ist nicht quadratisch.
    > Abgerundete Ecken haben hingegen alle, manche mehr und manche weniger. Hast
    > du dich eventuell von Bild 5 täuschen lassen? Dort sieht das Telefon
    > relativ breit aus. Ich denke auf den übrigen Bildern ist es besser
    > getroffen.


    Nein ansich ging es um Bild2 in dem es doch recht stark einem Iphone ähnelt (da ich Apple nicht mag und auch deren design nicht schön finde ist es für mich ein "nicht kaufen" Argument

    Padfone1 war eckiger

    Padfone2
    http://cdn2.gsmarena.com/vv/pics/asus/asus-padfone-2-a68-2.jpg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Gruppenleiter Projekte und Systembetreuung (m/w)
    BAS Abrechnungsservice GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Java Softwareingenieur/in OES Diagnostics
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. IT-Spezialistin/IT-Spezialist (Windows-Arbeitsplätze)
    Landeshauptstadt München, München
  4. Abteilungsleiter/-in SAP-Strategie und übergreifende Aufgaben
    Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel oder Magdeburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Logitech G610 Orion Brown
    92,52€ statt 112,52€ (Vergleichspreise ab ca. 109€)
  2. NUR NOCH HEUTE: Logitech G900 Chaos Spectrum (kabelgebunden/kabellos)
    159,00€ statt 179,00€ (Vergleichspreise ab ca. 179€)
  3. NUR NOCH HEUTE: Gratis Roccat Lua Tri-Button Maus + Kanga Cloth Mousepad Bundle bei Kauf einer ausgewählten Gainward-Grafikkarte

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Kniterate: Der Maker lässt stricken
    Kniterate
    Der Maker lässt stricken

    Nie wieder Nadelgeklapper und verhedderte Wollknäuel: Kniterate soll künftig das Stricken übernehmen. Sie mache die Handarbeit so einfach wie 3D-Drucken, sagt der Hersteller.

  2. Maker Faire Hannover 2016: Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!
    Maker Faire Hannover 2016
    Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!

    Die Messe für Bastler und Tüftler in Hannover entwickelt sich zum Familienereignis. Und die Aussteller richten sich darauf ein. Trotzdem gab es Gelegenheit zum Fachsimpeln, auch ganz ohne Hypethemen.

  3. Bundesverfassungsgericht: Hip-Hop bleibt erlaubt
    Bundesverfassungsgericht
    Hip-Hop bleibt erlaubt

    Der Produzent Moses Pelham hat vor dem Bundesverfassungsgericht einen Teilerfolg errungen. Im Sampling-Streit mit Kraftwerk muss der Bundesgerichtshof erneut entscheiden. Zahlreiche Künstler hatten sich auf Pelhams Seite geschlagen. Sampling gehöre zum Hip-Hop dazu.


  1. 11:49

  2. 11:41

  3. 11:03

  4. 10:40

  5. 10:08

  6. 09:54

  7. 09:10

  8. 08:56