Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bastelecke: Smartphone für 65 Euro zum…

Bitte um "sinnvolle" weiterreichende Information durch Golem

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte um "sinnvolle" weiterreichende Information durch Golem

    Autor: Steffenz 01.02.13 - 09:30

    Im Text las ich die Passage:
    "Hier muss der Nutzer einige Abstriche machen, solange das Problem nicht durch Updates seitens Samsung gelöst wird."
    Da möchte ich Golem bitte auf den von Golem eigens ersetllten Artikel hinweisen!!!
    Updates von Samsumg? Klingt komisch, ist auch selten. Informationen von Samsung fehlanzeige.

    Android-Updates
    Asus top, Sony und HTC vorbildlich, Samsung enttäuschend
    www.golem.de/news/android-updates-asus-top-sony-und-htc-vorbildlich-samsung-enttaeuschend-1212-96444.html

    Weiter in einschlägigen Forem zum Thema CyanogenMod:
    > Developers of CyanogenMod for Samsung smartphones have indicated in future no longer wish to develop these devices. Due to lack of documentation would work too difficult and frustrating.
    >
    > According to the developers involved in writing the custom Android firmware CyanogenMod , Samsung makes them very difficult. Therefore, they are not going to future smartphones from the Korean manufacturer support. Support for current devices would still go through.
    >
    > These are specific to the devices that use Samsung's own Exynos- soc s. European variants use a rule these chips, for U.S. versions Samsung often comes with > Qualcomm in the sea.
    >
    > In response to these messages, users initiatives to Samsung to convince more source code and documentation release. By including Facebook and Twitter users try..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bitte um "sinnvolle" weiterreichende Information durch Golem

    Autor: tk (Golem.de) 01.02.13 - 09:39

    Hallo!

    Gemeint waren Updates zum Allshare Cast Dongle. Erst vor einigen Tagen hat die App ein Update erhalten.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  3. über Hanseatisches Personalkontor Hamburg, Kiel
  4. HELUKABEL GmbH, Hemmingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 134,98€
  2. 2,49€
  3. 169,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Überwachung: Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten
    Überwachung
    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

    Google lässt sich in seiner Datenschutzerklärung das Recht einräumen, Metadaten beim Telefonieren und beim SMS-Versand zu speichern - eine private Vorratsdatenspeicherung. Ob das Unternehmen dabei mit der Einwilligung der Verbraucher argumentieren kann, ist unklar.

  2. Fritzbox: AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit
    Fritzbox
    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

    Am ersten August ist es so weit: Auch Nutzer von Glasfaser- und Kabelanschlüssen können ihre Router selbst wählen. Der Hersteller AVM hat dazu eine Checkliste mit häufig gestellten Fragen herausgegeben.

  3. Wertschöpfungslücke: Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube
    Wertschöpfungslücke
    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube

    Coldplay und Lady Gaga, Helene Fischer und Udo Lindenberg: Über tausend Künstler fordern in einem Brief an Jean-Claude Juncker neue rechtliche Rahmenbedingungen im Umgang mit Portalen wie Youtube.


  1. 17:19

  2. 16:19

  3. 16:04

  4. 15:58

  5. 15:21

  6. 14:18

  7. 14:05

  8. 14:00