1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bastelecke: Smartphone für 65 Euro zum…

Bitte um "sinnvolle" weiterreichende Information durch Golem

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte um "sinnvolle" weiterreichende Information durch Golem

    Autor: Steffenz 01.02.13 - 09:30

    Im Text las ich die Passage:
    "Hier muss der Nutzer einige Abstriche machen, solange das Problem nicht durch Updates seitens Samsung gelöst wird."
    Da möchte ich Golem bitte auf den von Golem eigens ersetllten Artikel hinweisen!!!
    Updates von Samsumg? Klingt komisch, ist auch selten. Informationen von Samsung fehlanzeige.

    Android-Updates
    Asus top, Sony und HTC vorbildlich, Samsung enttäuschend
    www.golem.de/news/android-updates-asus-top-sony-und-htc-vorbildlich-samsung-enttaeuschend-1212-96444.html

    Weiter in einschlägigen Forem zum Thema CyanogenMod:
    > Developers of CyanogenMod for Samsung smartphones have indicated in future no longer wish to develop these devices. Due to lack of documentation would work too difficult and frustrating.
    >
    > According to the developers involved in writing the custom Android firmware CyanogenMod , Samsung makes them very difficult. Therefore, they are not going to future smartphones from the Korean manufacturer support. Support for current devices would still go through.
    >
    > These are specific to the devices that use Samsung's own Exynos- soc s. European variants use a rule these chips, for U.S. versions Samsung often comes with > Qualcomm in the sea.
    >
    > In response to these messages, users initiatives to Samsung to convince more source code and documentation release. By including Facebook and Twitter users try..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bitte um "sinnvolle" weiterreichende Information durch Golem

    Autor: tk (Golem.de) 01.02.13 - 09:39

    Hallo!

    Gemeint waren Updates zum Allshare Cast Dongle. Erst vor einigen Tagen hat die App ein Update erhalten.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

  1. Place Tips: Facebook wird zum Stadtführer
    Place Tips
    Facebook wird zum Stadtführer

    Mit Place Tips probiert Facebook aktuell eine neue Funktion für seine App aus, die Informationen zum aktuell besuchten Ort und relevante Posts von Freunden zeigt. Damit könnte Facebook einen Schritt in Richtung von Stadtführern und Informationsportalen wie Tripadvisor oder Yelp machen.

  2. Massenüberwachung: BND speichert 220 Millionen Telefondaten - jeden Tag
    Massenüberwachung
    BND speichert 220 Millionen Telefondaten - jeden Tag

    Der Auslandsgeheimdienst sammelt in großem Stil Metadaten und liefert sie an die NSA. Das erfuhr Zeit Online. Die Amerikaner nutzen solche Daten zum Töten.

  3. Techland: Dying Light in Deutschland
    Techland
    Dying Light in Deutschland

    Ordentliches Spiel, nicht so ordentliche Informationen über die deutsche Version: Erst nach und nach stellt sich heraus, dass Dying Light von Techland (Dead Island) wegen seiner gewalthaltigen Inhalte hierzulande nicht offiziell erscheint. Wer es trotzdem haben will, muss zu Tricks greifen.


  1. 14:44

  2. 14:36

  3. 14:15

  4. 13:58

  5. 12:21

  6. 12:03

  7. 11:59

  8. 11:50