1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bastelecke: Smartphone für 65 Euro zum…

Funktioniert das mit dem Nexus 4?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktioniert das mit dem Nexus 4?

    Autor ZDragon 31.01.13 - 14:09

    Das Nexus 4 hat ja selbst eine kleine HDMI-Buchse namens "SlimPort", man kann sich damit dann wohl diesen Samsung-Adapter sparen. Hat das mal jemand ausprobiert? Funktioniert die Tastatur über HDMI dann, oder hab ich was ganz falsch verstanden und man braucht einen zusätzlichen Anschluss, den es am Nexus 4 evtl. gar nicht gibt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Funktioniert das mit dem Nexus 4?

    Autor soomon 31.01.13 - 14:31

    interessant wäre dies mit dem nexus 4 und ubuntu phone drauf. damit könnte man eventuell einen vollwertigen desktop starten. das vom handy aus ohne lüfter und andere nervigkeiten.
    natürlich ist das bissel doof was den akku angeht :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Funktioniert das mit dem Nexus 4?

    Autor P41145 31.01.13 - 15:15

    Aufpassen,

    hab bei mein Optimus Speed schon die Idee gehabt,
    aber mein Handy unterstützt noch kein Hostmode.

    ALSO darauf achten, dass die Handys OTG unterstützen
    Und am besten MicroUSB und MicroHDMI haben!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Funktioniert das mit dem Nexus 4?

    Autor T2k3 31.01.13 - 18:27

    siehe hier:

    www.robpol86.com/index.php/Atrix_Lapdock_Other_Uses#With_a_Nexus_4

    Der Spaß wird nur relativ teuer weil man für Adapter nochmal ~15eu ausgibt und nochmal 30eu für den hdmi adapter fürs nexus 4

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Funktioniert das mit dem Nexus 4?

    Autor Cybride 31.01.13 - 19:52

    Da das Nexus 4 wohl kein OTG unterstützt, funktioniert nur die Bildübertragung.
    Der herbeigesehnte Kernel-fix wird auch immer unwahrscheinlicher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

  1. Air Food One: Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause
    Air Food One
    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

    Wer das Essen aus dem Flugzeug vermisst, kann es sich jetzt von der Deutschen Post nach Hause liefern lassen. Allyouneed nimmt Bestellungen an, die von Lufthansa-Service gekocht und von DHL-Kurier geliefert werden.

  2. Threshold: Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9
    Threshold
    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

    Ganz kurz war es bei Weibo zu sehen - das vermeintliche Logo von Windows 9, das aber nicht von Microsoft stammt. Veröffentlicht hat es Microsoft China, verbunden mit der Frage, ob die Nutzer wieder ein Startmenü in der linken unteren Ecke des Bildschirms haben möchten.

  3. Lieferdrohnen: Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter
    Lieferdrohnen
    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

    Ein Flugsicherungssystem für Drohnen entwickelt die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Es soll - wie die Fluggeräte, die es überwacht - unbemannt sein.


  1. 20:11

  2. 18:30

  3. 18:28

  4. 17:37

  5. 17:20

  6. 16:57

  7. 16:50

  8. 16:32