Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bastelecke: Smartphone für 65 Euro zum…

HTC ONE X + HTC Media Link HD?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC ONE X + HTC Media Link HD?

    Autor: lordarmitage 31.01.13 - 18:50

    Soweit ich das verstanden habe müsste das ganze ja auch mit dem ONE-X + dem HTC Media Link HD[1] funktionieren, der Media Link ist ja von der Funktionsweise mit dem Samsung allshare dongle verwandt.

    Wie seht ihr das (@golem)?

    cheers
    lordarmitage

    [1] http://www.htc.com/at/accessories/htc-media-link-hd/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: HTC ONE X + HTC Media Link HD?

    Autor: tk (Golem.de) 31.01.13 - 18:58

    Hallo!

    So wie ich das sehe, müsste es damit klappen. Ausprobiert haben wir das allerdings nicht.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: HTC ONE X + HTC Media Link HD?

    Autor: zysch0 31.01.13 - 20:29

    habs mal bestellt, habe aber ein Sensation und werde es mal testen :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. htc Media Link HD: Zusammen mit Handy anderes Herstellers verwenden!?

    Autor: fridojet 31.01.13 - 21:38

    Die (etwas dürftige) Produktpräsenz des "htc Media Link HD" spricht zwar immer von einem "HTC-Telefon", macht aber faktisch (auch keine verneinde) Aussage darüber, ob oder wie Media Link mit Handys anderer Hersteller kooperiert.

    Meine Frage daher:
    - Spräche prinzipiell etwas dagegen, das Media Link (z.B.) gepaart mit dem "Google Nexus 4" funktioniert?
    - Hat bereits jemand ausprobiert, Media Link mit einem Handy eines anderen Herstellers (sprich: nicht htc) zu verwenden?
    - Gäbe es alternative Produkte gleicher Funktionalität, die mit Geräten wie dem Nexus 4 arbeiten können?

    Danke.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.13 21:40 durch fridojet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: htc Media Link HD: Zusammen mit Handy anderes Herstellers verwenden!?

    Autor: Xstream 01.02.13 - 01:01

    fridojet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Frage daher:
    > - Spräche prinzipiell etwas dagegen, das Media Link (z.B.) gepaart mit dem
    > "Google Nexus 4" funktioniert?

    ich wüsste nicht wie das nexus das media link erkennen sollte, bei htc ist da irgendeine propritäre identifikationstechnik am werk, du wischt einmal übers display und dann aktiviert das gerät das

    > - Hat bereits jemand ausprobiert, Media Link mit einem Handy eines anderen
    > Herstellers (sprich: nicht htc) zu verwenden?

    kA

    > - Gäbe es alternative Produkte gleicher Funktionalität, die mit Geräten wie
    > dem Nexus 4 arbeiten können?

    das nexus 4 hat miracast, es gibt afaik noch keine empfänger dafür aber damit wird es dann funktionieren

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: HTC ONE X + HTC Media Link HD?

    Autor: ZeRoWaR 01.02.13 - 11:15

    lordarmitage schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich das verstanden habe müsste das ganze ja auch mit dem ONE-X + dem
    > HTC Media Link HD[1] funktionieren, der Media Link ist ja von der
    > Funktionsweise mit dem Samsung allshare dongle verwandt.
    >
    > Wie seht ihr das (@golem)?
    >
    > cheers
    > lordarmitage
    >
    > [1] www.htc.com

    Sollte funktionieren, wäre schön, wenn du es aber nochmal bestätigst, wenn du es getestet hast.
    Nur mal so eine Frage, warum aber nicht einfach ein MHL Kabel kaufen? Ich benutze das hier: http://www.amazon.de/Meter-flexibles-Adapter-Kabel-Micro/dp/B0096NLG3M/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1359713628&sr=8-6
    Ist sehr stabil, wackelt nicht und stört nichtmal beim zocken, mal davon abgesehen ist es verdammt günstig und das bei 4m Länge, gibt auch nen kürzeres (2m 12¤).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: htc Media Link HD: Zusammen mit Handy anderes Herstellers verwenden!?

    Autor: lordarmitage 01.02.13 - 14:58

    Der Media Link HD ist ein PureVu Receiver und lässt sich grundsätzlich auch mit anderen Phones/Tablets verwenden allerdings nur als simpler DLNA Receiver

    Deswegen geht dann nur streamen also kein Spiegeln des Smartphone Displays, Diese Funktionalität stellen zurzeit nur HTC One X und One S Phones bereit.

    Google setzt wie schon erwähnt auf Miracast aktuell gibt es dafür allerdings keine Empfänger.

    Finde die ganze Sache witzig allerdings ist es mir die ¤90 für den Media Link HD nicht wert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Berlin
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  3. gkv informatik, Wuppertal, Teltow
  4. imbus AG, Hofheim, Köln, Möhrendorf, München, Norderstedt


Anzeige
Top-Angebote
  1. der Rabatt erfolgt bei Eingabe des Aktionsartikels in den Warenkorb (Direktabzug)
  2. 0,91€
  3. 94,90€ statt 109,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  2. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  3. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Nach Missbrauchsvorwürfen: Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum
    Nach Missbrauchsvorwürfen
    Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

    Das Tor-Projekt hat die Missbrauchs- und Vergewaltigungsvorwürfe gegen den Aktivisten und Hacker Jacob Appelbaum untersuchen lassen. Offenbar hatten viele in der Szene noch eine Rechnung mit ihm offen. Doch die schärfsten Beschuldigungen werden nicht mehr erwähnt.

  2. VR-Headset: Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen
    VR-Headset
    Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen

    Überarbeitetes Design für das Head-mounted Display aus Japan: Das Fove von Fove Inc sieht mittlerweile anders aus als bisher, ansonsten hat sich am VR-Headset mit Eye Tracking offenbar wenig getan. Intern arbeitet das Team weiter an der Serienfertigung und Software.

  3. John Legere: T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook
    John Legere
    T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

    T-Mobile erwartet, dass Google und Facebook eigene Mobilfunknetze aufbauen werden. Dies sei unvermeidlich, sagte T-Mobile US-Chef John Legere.


  1. 10:07

  2. 10:00

  3. 09:50

  4. 07:41

  5. 07:28

  6. 07:17

  7. 19:16

  8. 17:37