1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blackberry Z10 und Q10: Erste…

Ich freu mich drauf :-)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich freu mich drauf :-)

    Autor: enough 30.01.13 - 20:45

    Da haben die BlackBerry Jungs was tolles zusammengestellt, ich freu mich drauf! Back in black :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich freu mich drauf :-)

    Autor: partygranate 30.01.13 - 22:00

    enough schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da haben die BlackBerry Jungs was tolles zusammengestellt, ich freu mich
    > drauf! Back in black :-)


    Endlich mal einer der nicht nur versucht was schlechtes zu finden. Ich freu mich auch mal auf was neues abseits von Apple und Android. Wie sagt der Kaiser doch so schön, " schaun mer mal".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich freu mich drauf :-)

    Autor: stechender kopfschmerz 31.01.13 - 00:45

    Ich freu mich auch... habe als Blackberry addict mich lange in Enthaltsamkeit geübt.Das hat nun ein Ende - wenn's in Deutschland verfügbar ist, ist es meins :)

    Das ganze Gebashe (Akku schlecht, BIS/BES... tralala) nervt mich. Wenn es wirklich das eine "perfekte" Smartphone gäbe, ich hätte es noch aktiv in Benutzung (habe Sie alle hier im Büro liegen).

    Das einzige System was ich wirklich nutze und mag, ist mein BB9900. Der Rest ist Spielzeug. Manchmal nett (iOS), machmal okay (WP) - und manchmal nervig (Android).

    - - -

    A person who won't read has no advantage over one who can't read.

    (Mark Twain)



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 31.01.13 00:48 durch stechender kopfschmerz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich freu mich drauf :-)

    Autor: MistelMistel 31.01.13 - 09:22

    Das kannst Du auch ruhigen gewissens. Ich habe ein DevAlpha B und das System fühlt sich großartig an!

    Es gibt n paar sachen die ich persönlich anders gemacht oder zusätzlich integriert hätte. Aber insgesammt haben sie verstanden worum es geht. Und sie haben beim richtigen Gerät abgekupfert. Bei meinem geliebten Nokia N9. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Lords of the Fallen: Partner wirft Deck 13 "mangelhafte Ausführung" vor
    Lords of the Fallen
    Partner wirft Deck 13 "mangelhafte Ausführung" vor

    Mehr als 900.000 Käufer hat das mit dem Deutschen Entwicklerpreis ausgezeichnete Spiel Lords of the Fallen gefunden - trotzdem will das polnische Entwicklerstudio CI Games nun offenbar überraschend den Vertrag mit dem deutschen Partner Deck 13 über eine Fortsetzung kündigen.

  2. Galaxy S6 Edge im Test: Keine ganz runde Sache
    Galaxy S6 Edge im Test
    Keine ganz runde Sache

    Das Galaxy S6 Edge ist Samsungs zweites Smartphone mit abgerundetem Displayrand - diesmal sogar auf beiden Seiten. Golem.de hat sich diese Seitendisplays angeschaut und geprüft, ob es einen zusätzlichen Nutzen gibt, der den Aufpreis von 150 Euro rechtfertigt.

  3. Biohacking: Nachtsicht wie ein Tiefseefisch
    Biohacking
    Nachtsicht wie ein Tiefseefisch

    Diese Augentropfen helfen nicht gegen Augenleiden, sondern verbessern die Nachtsicht. Mit der Substanz, die auch Tiefseefische nutzen, lässt sich das Sehvermögen im Dunkeln immens steigern. Für Aktivitäten tagsüber hat die Behandlung jedoch Nachteile.


  1. 12:29

  2. 12:03

  3. 12:00

  4. 11:50

  5. 11:48

  6. 11:35

  7. 11:04

  8. 10:43