Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Congstar Allnet Flat: Handy-Flatrate mit…

Netzclub

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Netzclub

    Autor: DonPanda 06.02.13 - 13:33

    Das ihr noch immer überteuerte Congstar "Angebote" bewerbt, ist doch längst überflüßig. Schaut euch Netzclub an, surft kostenlos, 9 Cent in alle Netze und SMS.

    MicroSim's gibt es kostenlos oben drauf. Was will man mehr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Netzclub

    Autor: Lupus77 06.02.13 - 13:42

    100 MB im Monat, danach 32 kbit. Das reicht nicht mal meiner Freundin, 500 MB sind bei mir das minimum, allein die n-tv App benötigt bei mir monatlich > 200 MB.

    Dazu räumt man denen das reicht ein bis zu 30x mit Werbung belästigt zu werden. Und das o2 Netz...

    Nein Danke. Geiz ist nicht immer geil.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Netzclub

    Autor: DonPanda 06.02.13 - 13:44

    Habe seit 2 Jahren Netzclub und nicht einmal Werbung bekommen. 300MB Internet... Alles kostenlos.
    :=)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Netzclub

    Autor: Lupus77 06.02.13 - 13:46

    Den uralt Tarif mit 300 MB hat meine Freundin auch. Bekommt allerdings so 2-3 im Monat Werbung. Den Tarif gibt es aber nicht mehr. Und der aktuelle Tarif ist ja nicht wirklich brauchbar, höchstens wenn man sowieso den ganzen Tag WLAN benutzen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Netzclub

    Autor: DonPanda 06.02.13 - 13:48

    Oh, dann tuts mir leid. Hab wirklich noch nie Werbung bekommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Netzclub

    Autor: Lupus77 06.02.13 - 13:49

    Vermutlich muss man dafür Seiten wie Zalando besucht haben :D *SCNR*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Netzclub

    Autor: Anonymer Nutzer 07.02.13 - 00:49

    und warum überhaupt anderen unterstellen, Congstar zu bewerben, um selber Netzclub - ein anderes, belegt weniger flexibles Netz (Verfügbarkeit+Datenübertragung) bewerben?

    Und auch noch falsch, tztztz ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Teamleiter (m/w) IT-Support
    Bühler Motor GmbH, Nürnberg
  2. Projektingenieur/in im Bereich Computer System Validierung (CSV)
    Valicare GmbH, Frankfurt
  3. Software Entwickler Java (m/w)
    team24x7 Gesellschaft für Lösungen in der Datenverarbeitung mbH, Bonn
  4. Technical E-Learning Developer (m/w)
    TTA International GmbH, Raum Köln

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Elektroauto: Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren
    Elektroauto
    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

    BMW plant angeblich eine rein elektrische Version des BMW i8, die mit einer Akkuladung bis zu 400 Kilometer weit kommen soll. Der Zweisitzer wäre damit eine Alternative zum Tesla S, der allerdings eine Reiselimousine darstellt.

  2. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab
    Keine externen Monitore mehr
    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

  3. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen
    Browser
    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46