Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Defektes Nexus 10: Google und Samsung…

Defektes Nexus 10: Google und Samsung verweigern Reparatur

Einem der wenigen Besitzer eines Nexus 10 ist das Android-Tablet heruntergefallen und er wollte es reparieren lassen. Damit ist er aber bislang gescheitert. Weder Google noch Samsung bieten eine Reparatur an. Samsung übernimmt nun die Reparatur.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Und was ist in Gewährleistungsfällen? 18

    ichbinsmalwieder | 04.12.12 16:15 06.12.12 20:53

  2. wie sieht das ganze eigentlich bei Nexus 4 aus? 2

    Benutzername123 | 05.12.12 20:09 06.12.12 09:27

  3. @Golem Was ist eigentlich kaputt? 1

    yast | 05.12.12 19:37 05.12.12 19:37

  4. Gängige Praxis beim Samsung Support 1

    jacktheexecuter | 05.12.12 17:53 05.12.12 17:53

  5. Ziemlich lächerlich Google 14

    EqPO | 04.12.12 15:25 05.12.12 17:22

  6. Google und Samsung... 14

    nr69 | 04.12.12 15:26 05.12.12 15:18

  7. You get what you pay for... 19

    saddrak | 04.12.12 15:33 05.12.12 14:58

  8. Extrem schwache Leistung 19

    AntiMac | 04.12.12 15:16 05.12.12 14:38

  9. Rechner die jemand runterschmeißt... (Seiten: 1 2 ) 30

    Sachbearbeiter | 04.12.12 15:54 05.12.12 14:06

  10. Deshalb maximal 30 EUR für ein 7"-Tablet zahlen. 3

    Anonymer Nutzer | 04.12.12 16:14 05.12.12 13:12

  11. Verfügbarkeit ? 1

    Accolade | 05.12.12 13:03 05.12.12 13:03

  12. Im Zweifelsfalle ein Problem vom Händler 13

    motzerator | 04.12.12 15:20 05.12.12 12:02

  13. Ursache ist bekannt! 9

    d1m1 | 05.12.12 07:13 05.12.12 11:59

  14. Mein defektes Nexus 7 wurde von Asus abgewickelt! 4

    Anonymer Nutzer | 04.12.12 16:41 05.12.12 11:35

  15. Reparaturen Verlustgeschäft? 4

    boiii | 04.12.12 15:20 05.12.12 10:44

  16. wozu auch? 8

    crazypsycho | 04.12.12 16:05 05.12.12 10:07

  17. Bin gespannt, ob Greenpeace das bei nächsten Rating berücksichtigt. 7

    Der Supporter | 04.12.12 16:56 05.12.12 10:01

  18. Sofern das Manstrumk Google außerhal seines Kerngeschäfts agiert 1

    DY | 05.12.12 09:09 05.12.12 09:09

  19. OTim Quadrat aber....HP Envy 4-1102SG Ultrabook mit Touch 5

    casaper | 04.12.12 19:11 05.12.12 07:51

  20. HTC + Vodafone => gleiches Problem 1

    User5001 | 04.12.12 23:41 04.12.12 23:41

  21. wow 1 Leser schreibt Golem 2

    ongaponga | 04.12.12 23:06 04.12.12 23:30

  22. Blödsinn 1

    Servicemensch | 04.12.12 20:05 04.12.12 20:05

  23. Samsung übernimmts jetzt wohl 2

    cry88 | 04.12.12 16:54 04.12.12 19:07

  24. Und in China ist ein Sack Reis umgefallen... 5

    XmlmXmlmX | 04.12.12 16:07 04.12.12 17:09

  25. Das koennen die doch nicht ernst meinen 1

    Gamma Ray Burst | 04.12.12 16:51 04.12.12 16:51

  26. ...hier haben sie es in der auswahlliste 1

    pleno82 | 04.12.12 16:08 04.12.12 16:08

  27. Sie wollen doch nur unser Bestes . . . 6

    Knarzling | 04.12.12 15:14 04.12.12 15:43

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Service Desk Mitarbeiter (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  2. Berater/in Product Information Management (PIM) Plattform
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Software-Ingenieur (m/w)
    FrymaKoruma GmbH, Neuenburg
  4. IT-System-Engineer (m/w) AD und Exchange
    Sharp Electronics GmbH, Hamburg

 

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Call of Juarez: Gunslinger [PC Code - Steam]
    2,55€
  2. NUR BIS 9. JULI: Crucial-Arbeitsspeicher kaufen und bis zu 45€ Rabatt sichern
  3. TOP-TIPP: Amazon-Gutschein im Wert von 40€ kaufen und 10€ geschenkt bekommen
    (Achtung: Anscheinend sind nicht alle User für die Teilnahme berechtigt)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Stratolaunch Carrier: Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
    Stratolaunch Carrier
    Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten

    Geht es nach Microsoft-Gründer Paul Allen, werden Raketen künftig nicht mehr vom Boden aus starten, sondern in der Luft: Er lässt den Stratolaunch Carrier bauen, ein Flugzeug, das Raketen in 9 Kilometern Höhe aussetzen soll. Der Erstflug ist für 2016 geplant.

  2. Android-Schwachstelle: Stagefright-Exploits wohl bald aktiv
    Android-Schwachstelle
    Stagefright-Exploits wohl bald aktiv

    Erste Nachweise, dass sich die wohl gravierende Sicherheitslücke in Android ausnutzen lässt, sind bereits im Umlauf. Patches gibt es zwar schon für Android und Cyanogenmod - bis die Hersteller sie bereitstellen, könnte Stagefright aber millionenfach missbraucht worden sein.

  3. Steam VR: Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt
    Steam VR
    Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt

    GDC Europe 2015 HTC Vive hätte genauso gut ein Gerät für Augmented statt für Virtual Reality werden können. Doch Valve entschied sich bewusst dagegen.


  1. 17:14

  2. 17:06

  3. 15:13

  4. 14:45

  5. 14:00

  6. 13:51

  7. 13:31

  8. 13:27