1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitale Gesellschaft: "Vodafone…

kein IM?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kein IM?

    Autor: El_Zorro_Loco 29.11.12 - 13:11

    Also ich hab hier (noch 3 Monate) einen VF Mobilvertrag aber mit IM hatte ich noch nie stress und es ist auch nicht explizit verboten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: kein IM?

    Autor: TC 29.11.12 - 14:06

    Whatsapp müsste ja als IM zählen, nutzt trotzdem jeder am Handy
    Trillian mit ICQ,MSN,facebook,XMPP,Skype tats aber auch immer
    P2P und Torrent ist mobil aber ohnehin schwachsinnig. verständlich

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: kein IM?

    Autor: Husten 29.11.12 - 14:17

    naja es wird solange gehen, bis das netz überlastet ist, dann unterbinden sie es aktiv und verweisen auf "stand schon immer in den agb"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: kein IM?

    Autor: El_Zorro_Loco 29.11.12 - 14:23

    Husten schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja es wird solange gehen, bis das netz überlastet ist, dann unterbinden
    > sie es aktiv und verweisen auf "stand schon immer in den agb"


    Wie gesagt, IM ist bei mir im Vertrag nicht explizit verboten, nur VoIP und P2P, weswegen mich das IM Verbot im Artikel erstmal verwundert hat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 14:25 durch El_Zorro_Loco.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: kein IM?

    Autor: tingelchen 29.11.12 - 17:28

    Mich verwundert es eher das hier nur Vodafone genannt wird. Denn der Verbot gilt für alle Anbieter. Nicht nur für Vodafone.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: kein IM?

    Autor: tingelchen 29.11.12 - 17:31

    Nein, das geht so nicht ;) Es gibt so was wie Gewohnheitsrecht. Ist afaik nicht auf bestimmte rechtliche Bereiche beschränkt.

    Des weiteren sind die Netze bereits alle überlastet. Und außer IM kann man die anderen Dienst eh nicht richtig nutzen, weil die Netze das gar nicht hergeben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: kein IM?

    Autor: VRzzz 29.11.12 - 18:00

    Hier geht es um LTE als "Heimnutzung", die das normale DSL ablösen soll. Und da ist P2P Verbot wirklich dümmlich. Genauso wie IM und VoiP. Du sitzt zuhause am PC, darfst weder Chatten, noch per Skype telefonieren, noch *beliebiges MMO hier einfügen* updaten. Jedenfalls "rechtlich".
    Ehemalige Arcor-DSL kunden sollen auf LTE umgestellt werden. Das gleiche wird auch mit Vodafone Kunden allgemein vonstatten gehen, gab vor nem Jahr oder so mal ne News dazu.
    Wie sie das mit dem zur Zeitigen Preis und Volumenmodell sinnvoll umsetzen wollen, ist mehr als fraglich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

  1. Guardians of Peace: Sony-Hack wird zum Politikum
    Guardians of Peace
    Sony-Hack wird zum Politikum

    Das FBI hat offiziell Nordkorea beschuldigt, Urheber des Hackerangriffs auf Sony Pictures zu sein. Laut der US-Bundespolizei weist die untersuchte Malware Parallelen zu vorherigen Angriffen auf, die ebenfalls dem Land zugeordnet sein sollen.

  2. Urheberrecht: Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr
    Urheberrecht
    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

    Flickr hat auf die Kritik an seinem Dienst Wall Art reagiert und erlaubt nun nicht mehr das Drucken fremder Bilder mit Creative-Commons-Lizenz auf Leinwand und Papier, obwohl dies legal gewesen ist.

  3. Rohrpostzug: Hyperloop entsteht nach Feierabend
    Rohrpostzug
    Hyperloop entsteht nach Feierabend

    Mit Überschallgeschwindigkeit durch eine Röhre reisen - so stellt sich Elon Musk das Transportsystem der Zukunft vor. Ein Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern arbeitet fleißig daran. Nebenbei.


  1. 20:17

  2. 18:56

  3. 18:12

  4. 16:54

  5. 13:29

  6. 12:01

  7. 11:59

  8. 11:56