Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitimes: Neues iPhone soll im Sommer…

ein günstiges iPhone wird kommen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ein günstiges iPhone wird kommen

    Autor: cicero 24.03.13 - 12:50

    Apple kann es sich mittelfristig nicht leisten kein günstiges iPhone zu haben,
    sonst werden sie überrollt von Android und Ubuntu, Firefox, Tizen und WP.

    Andererseits kann Apple es sich jetzt leisten
    ein günstiges iPhone auf den Markt zu bringen.

    Die benötigten Komponenten kauft Apple bereits in hohen Stückzahlen ein
    und hat somit bereits einen erheblichen Skalierungsvorteil.

    Beim Gehäuse kann Apple durchaus Kompromisse machen,
    Unibody, Alu etc. ist nett, muss aber nicht sein.
    Viele packen ihr iPhone in eine Otterbox um ihr wertvolles Teil zu schützen,
    da sieht man eh nix mehr von der Eleganz :-)

    Apple wird sich schon einiges einfallen lassen
    um ein günstiges iPhone ausreichend gegenüber dem "normalen" iPhone zu differenzieren und mitneuen Kunden zusätzlich über iTunes Einnahmen zu generieren.

    Im Prinzip kommt Apple um ein günstigeres iPhone - oder wie auch immer sie es nennen wollen - herum.

    Ist für Apple eine kitzelige Angekegenheit, aber das kriegen die schon hin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ein günstiges iPhone wird kommen

    Autor: TITO976 24.03.13 - 16:19

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple kann es sich mittelfristig nicht leisten kein günstiges iPhone zu
    > haben,
    > sonst werden sie überrollt von Android und Ubuntu, Firefox, Tizen und WP.

    Genau so wie sie es sich nicht leisten können, kein günstiges Notebook auf den Markt zu bringen.
    Oder Desktop Rechner oder Tablet oder All-in-One Rechner oder MP3 Player.

    > Im Prinzip kommt Apple um ein günstigeres iPhone - oder wie auch immer sie
    > es nennen wollen - herum.

    Hier hast Du allerdings recht!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt
  2. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Cloud-Architekt/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Battleborn stark reduziert
    ab 29,97€
  2. VORBESTELLBAR: DEUS EX: MANKIND DIVIDED - Collector's Edition (PC/PS4/Xbox One)
    119,00€/129,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. TIPP: Ubisoft Blockbuster Sale
    (u. a. The Division 29,97€, Far Cry Primal 29,97€, Anno 2205 24,97€, Assassin's Creed...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Projektkommunikation: Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme
    Projektkommunikation
    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

    Extrem viele Anfragen von Nutzern, die eigentlich an Softwareprojekte gerichtet sind, landen nicht bei dem richtigen Empfänger, sondern beim Support-Team des Code-Hosters Github. Dabei wäre dieses Problem wohl leicht zu lösen, sagte eine Github-Angestellte.

  2. Lebensmittel-Lieferdienst: Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten
    Lebensmittel-Lieferdienst
    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

    Laut einem Bericht kommt Amazon Fresh noch in diesem Herbst in eine große deutsche Stadt. Zuvor hatte der US-Konzern noch erklärt, keine Pläne für die Lieferung frischer Lebensmittel zu haben.

  3. Buglas: Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home
    Buglas
    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

    Die im Buglas tätigen Stadtnetzbetreiber sind sauer auf die Telekom, die Konkurrenten vorwirft, nur zu jammern statt das Netz auszubauen. 70 Prozent der vorhandenen FTTB/H-Anschlüsse in Deutschland kämen von den Netzbetreibern, was auch stimmt. Doch Höttges hatte andere angegriffen.


  1. 14:53

  2. 13:39

  3. 12:47

  4. 12:30

  5. 12:04

  6. 12:03

  7. 11:30

  8. 10:55