1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Droidfood: Facebook-Beschäftigte sollen…

Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor zettifour 26.11.12 - 15:35

    Zitat: nach der Android im Jahr 2016 auf doppelt so vielen Geräten läuft wie iOS

    Google, Samsung und Co geben ja nie exakte Verkaufszahlen an, aber das wäre schon ein starkes Stück...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor Maxiklin 26.11.12 - 16:00

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun ? Die Anzahl der Android- und iOS-Geräte hat ja nix mit der Nutzung von FB zu tun :-) Es gibt genug, die von Facebook nix halten und es somit auch nicht nutzen, egal obs im Betriebssystem integriert ist oder nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor zettifour 26.11.12 - 16:04

    Maxiklin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat das eine mit dem anderen zu tun ? Die Anzahl der Android- und
    > iOS-Geräte hat ja nix mit der Nutzung von FB zu tun :-) Es gibt genug, die
    > von Facebook nix halten und es somit auch nicht nutzen, egal obs im
    > Betriebssystem integriert ist oder nicht.

    Hast du den Artikel nicht gelesen? Ich zitiere nochmal: Auf einem der Poster wird eine Prognose der IDC-Marktforscher dargestellt, nach der Android im Jahr 2016 auf doppelt so vielen Geräten läuft wie iOS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor Brainfreeze 26.11.12 - 16:18

    Deine 75%-Annahme bezieht sich nur auf Smartphones, und da im Artikel von "Geräten" geschrieben wird, vermute ich, dass folgende IDC-Studie gemeint ist:

    http://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prUS23398412



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.12 16:19 durch Brainfreeze.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor chrulri 26.11.12 - 16:43

    Du verwechselst "Pro Quartal verkaufte Smartphones" mit "Aktuell im Umlauf befindliche Smartphones"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor Flying Circus 26.11.12 - 16:54

    zettifour schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google, Samsung und Co geben ja nie exakte Verkaufszahlen an, aber das wäre
    > schon ein starkes Stück...

    Apple hat keine preisgünstigen Einsteiger-Geräte. Allein das ist schon ein Vorteil für das Android-Lager.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor ChMu 26.11.12 - 17:39

    zettifour schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zitat: nach der Android im Jahr 2016 auf doppelt so vielen Geräten läuft
    > wie iOS
    >
    > Google, Samsung und Co geben ja nie exakte Verkaufszahlen an, aber das wäre
    > schon ein starkes Stück...
    Nicht Marktanteil (geschaetzt) fuer irgendeine 3Monats Periode mit genutzten Geraeten verwechseln.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor madMatt 27.11.12 - 10:09

    Flying Circus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zettifour schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Google, Samsung und Co geben ja nie exakte Verkaufszahlen an, aber das
    > wäre
    > > schon ein starkes Stück...
    >
    > Apple hat keine preisgünstigen Einsteiger-Geräte. Allein das ist schon ein
    > Vorteil für das Android-Lager.


    Komisch, ich seh hier überall nur Kinder mit 1¤-IPhones (Verträge) rumlaufen, aber hauptsache beim Supermarkt Regale einräumen. Ist echt so. Mir scheint, je weniger Geld die Menschen zur Verfügung haben, desto mehr Wert legen die darauf, nach außen hin so auszusehen, als wäre dem nicht so.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 10:09 durch madMatt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nanotechnologie: Die unbekannten Teilchen
Nanotechnologie
Die unbekannten Teilchen
  1. Anode aus Titandioxid Neuer Akku lädt in wenigen Minuten
  2. Nanotechnologie Mit Nanoröhrchen gegen Produktfälschungen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

Test The Evil Within: Horror mit Hindernissen
Test The Evil Within
Horror mit Hindernissen
  1. Let's Player Gronkh und die Werbung für das Böse
  2. The Evil Within Baden in Blut ab 18

Datenschutz: Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät
Datenschutz
Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät
  1. Umfrage Nutzer nehmen Abschied von privaten Mails
  2. Gratistelefonie Whatsapp-Anruffunktion soll mit nächstem Update kommen
  3. Whatsapp-Alternative Line will den deutschen Markt erobern

  1. Elektromobilität: Die Chipkarte für die Ladesäule
    Elektromobilität
    Die Chipkarte für die Ladesäule

    Die Geldbörse der Elektroautofahrer wird künftig um eine Karte dicker: Mit ihr sollen sie an allen Ladesäulen den Strom für ihr Gefährt bezahlen.

  2. Next Century Cities: 32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen
    Next Century Cities
    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

    Boston, Santa Monica, Palo Alto und zwei Google-Fiber-Städte gehören zu den Next Century Cities. Sie wollen erreichen, dass Städte selbst Glasfasernetze errichten können, was von Konzernen oft verhindert wird.

  3. Azure-Server: Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box
    Azure-Server
    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

    In Kooperation mit Microsoft will Dell Server-Hardware anbieten, auf der Windows Server und das Azure Pack installiert sind. Damit gibt es eine Cloud-in-a-Box-Lösung, mit der eigene Azure-Rechenzentren aufgesetzt werden können.


  1. 17:02

  2. 16:56

  3. 16:45

  4. 15:06

  5. 14:45

  6. 14:35

  7. 12:49

  8. 12:12