Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Droidfood: Facebook-Beschäftigte sollen…

Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor: zettifour 26.11.12 - 15:35

    Zitat: nach der Android im Jahr 2016 auf doppelt so vielen Geräten läuft wie iOS

    Google, Samsung und Co geben ja nie exakte Verkaufszahlen an, aber das wäre schon ein starkes Stück...

  2. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor: Maxiklin 26.11.12 - 16:00

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun ? Die Anzahl der Android- und iOS-Geräte hat ja nix mit der Nutzung von FB zu tun :-) Es gibt genug, die von Facebook nix halten und es somit auch nicht nutzen, egal obs im Betriebssystem integriert ist oder nicht.

  3. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor: zettifour 26.11.12 - 16:04

    Maxiklin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat das eine mit dem anderen zu tun ? Die Anzahl der Android- und
    > iOS-Geräte hat ja nix mit der Nutzung von FB zu tun :-) Es gibt genug, die
    > von Facebook nix halten und es somit auch nicht nutzen, egal obs im
    > Betriebssystem integriert ist oder nicht.

    Hast du den Artikel nicht gelesen? Ich zitiere nochmal: Auf einem der Poster wird eine Prognose der IDC-Marktforscher dargestellt, nach der Android im Jahr 2016 auf doppelt so vielen Geräten läuft wie iOS.

  4. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor: Brainfreeze 26.11.12 - 16:18

    Deine 75%-Annahme bezieht sich nur auf Smartphones, und da im Artikel von "Geräten" geschrieben wird, vermute ich, dass folgende IDC-Studie gemeint ist:

    http://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prUS23398412



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.12 16:19 durch Brainfreeze.

  5. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor: chrulri 26.11.12 - 16:43

    Du verwechselst "Pro Quartal verkaufte Smartphones" mit "Aktuell im Umlauf befindliche Smartphones"

  6. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor: Flying Circus 26.11.12 - 16:54

    zettifour schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google, Samsung und Co geben ja nie exakte Verkaufszahlen an, aber das wäre
    > schon ein starkes Stück...

    Apple hat keine preisgünstigen Einsteiger-Geräte. Allein das ist schon ein Vorteil für das Android-Lager.

  7. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor: ChMu 26.11.12 - 17:39

    zettifour schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zitat: nach der Android im Jahr 2016 auf doppelt so vielen Geräten läuft
    > wie iOS
    >
    > Google, Samsung und Co geben ja nie exakte Verkaufszahlen an, aber das wäre
    > schon ein starkes Stück...
    Nicht Marktanteil (geschaetzt) fuer irgendeine 3Monats Periode mit genutzten Geraeten verwechseln.

  8. Re: Ich dachte, Android läuft schon auf über 75% aller Geräte

    Autor: madMatt 27.11.12 - 10:09

    Flying Circus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zettifour schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Google, Samsung und Co geben ja nie exakte Verkaufszahlen an, aber das
    > wäre
    > > schon ein starkes Stück...
    >
    > Apple hat keine preisgünstigen Einsteiger-Geräte. Allein das ist schon ein
    > Vorteil für das Android-Lager.


    Komisch, ich seh hier überall nur Kinder mit 1¤-IPhones (Verträge) rumlaufen, aber hauptsache beim Supermarkt Regale einräumen. Ist echt so. Mir scheint, je weniger Geld die Menschen zur Verfügung haben, desto mehr Wert legen die darauf, nach außen hin so auszusehen, als wäre dem nicht so.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 10:09 durch madMatt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Kirchheim unter Teck
  2. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Karlsruhe, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 19 % Cashback bekommen
  2. (täglich neue Deals)
  3. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Industrial Light & Magic: Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
Industrial Light & Magic
Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
  1. Streaming Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
  2. Videomarkt Warner Bros. kauft Machinima
  3. Video Twitter verkündet Aus für Vine-App

Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.

  2. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  3. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13