1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Droidfood: Facebook-Beschäftigte sollen…

Support-Adresse im Bild

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Support-Adresse im Bild

    Autor Lemo 26.11.12 - 15:32

    Heyhey, endlich gibt es mal eine öffentlich sichtbare Support-Mailadresse von Facebook, meine 150 Supportanfragen an helpdesk@fb.com gehen heute noch raus ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Support-Adresse im Bild

    Autor BlackPhantom 26.11.12 - 16:08

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heyhey, endlich gibt es mal eine öffentlich sichtbare Support-Mailadresse
    > von Facebook, meine 150 Supportanfragen an helpdesk@fb.com gehen heute noch
    > raus ;)

    Hey, eine gute Idee! Da werde ich mich doch gleich anschließen. ^^
    Aber da wird bestimmt auch nicht reagiert.

    MFG :-)

    http://blackphantom.de/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Support-Adresse im Bild

    Autor dura 26.11.12 - 16:16

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heyhey, endlich gibt es mal eine öffentlich sichtbare Support-Mailadresse
    > von Facebook, meine 150 Supportanfragen an helpdesk@fb.com gehen heute noch
    > raus ;)

    Wenn sie die Adresse nach aussen offen haben - selbst schuld ;)
    Als interne Adresse sollte es eigentlich reichen :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Keine Chance!

    Autor Trollfeeder 27.11.12 - 09:38

    Die haben sicher gute SPAM (Nutzer) Filter, die mit der Email Datenbank von FB hinterlegt sind.^^

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Keine Chance!

    Autor AlexanderSchäfer 28.11.12 - 17:10

    Dann gibt es hier für jetzt wohl eine sinnvolle Anwendung: http://www.golem.de/news/phishing-mathematiker-entdeckt-zu-kurze-schluessel-bei-google-1210-95290.html

    (keine Ahnung was FB für einen Schlüssel verwendet)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nanotechnologie: Die unbekannten Teilchen
Nanotechnologie
Die unbekannten Teilchen
  1. Anode aus Titandioxid Neuer Akku lädt in wenigen Minuten
  2. Nanotechnologie Mit Nanoröhrchen gegen Produktfälschungen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

Test The Evil Within: Horror mit Hindernissen
Test The Evil Within
Horror mit Hindernissen
  1. Let's Player Gronkh und die Werbung für das Böse
  2. The Evil Within Baden in Blut ab 18

Datenschutz: Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät
Datenschutz
Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät
  1. Umfrage Nutzer nehmen Abschied von privaten Mails
  2. Gratistelefonie Whatsapp-Anruffunktion soll mit nächstem Update kommen
  3. Whatsapp-Alternative Line will den deutschen Markt erobern

  1. Apple: Das ist neu in iOS 8.1
    Apple
    Das ist neu in iOS 8.1

    Apple hat wenige Wochen nach dem Start von iOS 8 nun die Version 8.1 veröffentlicht, die zahlreiche Probleme des mobilen Betriebssystems beseitigen und auch neue Funktionen bieten soll. Der Download ist ab sofort verfügbar.

  2. Same Day Delivery: Ebay-Zustellung am selben Tag startet in Berlin
    Same Day Delivery
    Ebay-Zustellung am selben Tag startet in Berlin

    Mit neuen Ebay-Services soll das Einkaufen ähnlich wie bei Amazon laufen. Und Paypal bietet einen Dienst, um am Snack- und Getränkeautomaten per App zu zahlen.

  3. Datendiebstahl: Manipulierte Dropbox-Seiten phishen nach Mailaccounts
    Datendiebstahl
    Manipulierte Dropbox-Seiten phishen nach Mailaccounts

    Eine aktuelle Welle von Phishing-Mails bedient sich eines Tricks, um Nutzer zur Eingabe ihrer Mailadressen samt Passwort zu verleiten. Dabei wird eine Webseite von den echten Dropbox-Servern ausgeliefert.


  1. 19:39

  2. 19:07

  3. 18:37

  4. 17:55

  5. 17:23

  6. 17:10

  7. 16:35

  8. 16:19