Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Plus: "Beim Grenzüberschreiten…

E-Plus: "Beim Grenzüberschreiten schalten Kunden Datenroaming aus"

Datenroaming hat in der EU einen so schlechten Ruf, dass die Menschen es nicht nutzen. Zu groß ist die Angst vor horrenden Rechnungen nach dem Urlaub. Darum führt E-Plus jetzt einen neuen Tarif mit einem kostenlosen Datenvolumen ein.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. In Grenznähe Handy aus 6

    motzerator | 28.05.13 16:02 18.09.13 14:02

  2. Cool ~6 Sekunden kostenlos surfen mit HSPA+!! 6

    dernurbs | 29.05.13 13:00 29.05.13 16:41

  3. Warum sollte man das nutzen? 5

    iRofl | 29.05.13 12:15 29.05.13 15:35

  4. 150MB für 10 euro 6

    AJDF24 | 28.05.13 20:59 29.05.13 15:23

  5. Ausländische Simkarte 2

    sikraemer | 29.05.13 14:07 29.05.13 14:31

  6. leicht ot: simquadrat 4

    lachesis | 29.05.13 10:22 29.05.13 12:30

  7. Vor 20 Jahren hat 1 MByte auch 50 cent gekostet 1

    Jochen_0x90h | 29.05.13 12:10 29.05.13 12:10

  8. 10 MB? Das ist ja der pure Wahnsinn! 3

    cicero | 28.05.13 22:51 29.05.13 10:59

  9. Die Tatsachen zurecht drehen... 1

    a user | 29.05.13 10:16 29.05.13 10:16

  10. Wetten das die Schweiz nicht dazu gehört? 3

    likely | 28.05.13 17:03 29.05.13 09:13

  11. Ab 2016 überflüssig? 9

    avon | 28.05.13 15:37 29.05.13 08:48

  12. Also irgendwie seid ihr schon komisch 7

    der kleine boss | 28.05.13 17:46 29.05.13 08:30

  13. im Ausland einfach eine Prepaid-Karte holen... 3

    ffh264vdpau | 28.05.13 18:14 29.05.13 03:03

  14. Es ist immer aus. 1

    Nigori | 28.05.13 22:50 28.05.13 22:50

  15. Löblich löblich E-Plus 6

    goldeneyeonline | 28.05.13 15:15 28.05.13 20:40

  16. Reisevorteil Plus monatliches Freivolumen 1

    xtobi | 28.05.13 19:58 28.05.13 19:58

  17. Kann ich nicht bestätigen 4

    grumbazor | 28.05.13 15:09 28.05.13 19:49

  18. Gleiche Konditionen wie im Heimatland 1

    thadrone | 28.05.13 19:41 28.05.13 19:41

  19. Also ich habe mir bei drei.at ... 9

    Lutze5111 | 28.05.13 15:03 28.05.13 18:07

  20. "Monatlich ein Freivolumen von 10 MByte" 5

    Underdoug | 28.05.13 16:34 28.05.13 17:38

  21. wow, 10 mb! 4

    jake | 28.05.13 15:56 28.05.13 17:27

  22. Ne, jetzt sagt bloß nicht... 1

    attitudinized | 28.05.13 17:26 28.05.13 17:26

  23. Was ist denn nun neu bei E-Plus? 1

    catreaper | 28.05.13 17:18 28.05.13 17:18

  24. Das liegt an... 1

    dabbes | 28.05.13 17:04 28.05.13 17:04

  25. Tja, ein paar mal in den ersten Jahren beim Roaming gut abgezockt... 2

    xmaniac | 28.05.13 15:19 28.05.13 15:43

  26. ...zu spät.... 1

    kischorsch | 28.05.13 15:39 28.05.13 15:39

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Algorithmenentwickler/-in Smart Headline Control
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. SAP Consultant (m/w) Schwerpunkt Support
    Fresenius Netcare GmbH, St. Wendel
  3. IT-Security Engineer (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Software-Architekt (m/w)
    Concardis GmbH, Eschborn

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weltraumbahnhöfe: Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
Weltraumbahnhöfe
Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
  1. Raumfahrt Erste Rakete in Wostotschny gestartet
  2. Raumfahrt Embryonen wachsen im All
  3. Raumfahrt Erdrutsch auf Ceres

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

HTC 10 im Test: Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
HTC 10 im Test
Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
  1. HTC 10 im Hands on HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

  1. Ransomware: Sächsischer Verfassungsschutz wurde verschlüsselt
    Ransomware
    Sächsischer Verfassungsschutz wurde verschlüsselt

    Der sächsische Verfassungsschutz hat ein Trojaner-Problem. Mehrere Arbeitsplatzrechner wurden mit Ransomware verschlüsselt, außerdem wurde ein "Backdoor-Trojaner" gefunden. Die Opposition fordert Aufklärung.

  2. Kabelnetzbetreiber: Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW
    Kabelnetzbetreiber
    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

    Ein Verband kleiner Kabelnetzbetreiber wehrt sich gegen die Rücknahme einer Kartellbeschwerde der Telekom gegen den Kauf von Kabel Baden-Württemberg durch Liberty Global. Angeblich sollen 300 Millionen Euro geflossen sein, damit die Beschwerde zurückgezogen wird. Das Kartellamt soll von allem wissen.

  3. Fathom Neural Compute Stick: Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick
    Fathom Neural Compute Stick
    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

    Man nehme ein bereits trainiertes neuronales Netz, einen aus den DJI-Multicoptern bekannten VLIW-Chip und packe beides in ein USB-Gerät: Fertig ist Movidius' Fathom Neural Compute Stick.


  1. 00:05

  2. 19:51

  3. 18:59

  4. 17:43

  5. 17:11

  6. 16:22

  7. 16:15

  8. 15:03