Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook Home: Facebook bringt Launcher…

Facebook Home: Facebook bringt Launcher für Android-Smartphones

Facebook will keine Telefone bauen. Trotzdem soll zumindest jedes Android-Smartphone zum Facebook Phone werden - indem sich das soziale Netzwerk mit einem alternativen Launcher selbst zur Oberfläche macht.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bin ich mit 27 Jahren alt?! (Seiten: 1 2 3 ) 44

    Neoz | 04.04.13 23:14 09.04.13 13:52

  2. Warum muss alles "social" sein? 14

    Vradash | 05.04.13 07:13 06.04.13 11:19

  3. Fehlt nur noch eine Oberfläche ... 6

    Anonymer Nutzer | 04.04.13 22:20 05.04.13 22:34

  4. 127.0.0.1 facebook.com 8

    Lutze5111 | 04.04.13 21:05 05.04.13 18:19

  5. Mmmm, leckere Daten 3

    Ach | 05.04.13 01:26 05.04.13 14:11

  6. Wer in aller Welt installiert sich so eine Schnüffelsoftware freiwillig 10

    Eurit | 05.04.13 02:43 05.04.13 13:41

  7. Wie IRRE! Hätte ich doch nur ein Androidgerät 16

    Analysator | 04.04.13 21:36 05.04.13 11:31

  8. Abhängigkeit 3

    Replay | 05.04.13 10:36 05.04.13 11:21

  9. Warum reicht die einfache App nicht? 3

    iRofl | 05.04.13 08:46 05.04.13 10:40

  10. Wow... selten solch ein arrogantes Produkt gesehen 4

    Apple_und_ein_i | 04.04.13 21:47 05.04.13 10:31

  11. Die ständigen Status Updates sind für... 2

    Bosshaft | 05.04.13 04:42 05.04.13 09:23

  12. Home verwandelt 3

    Noppen | 04.04.13 23:47 05.04.13 09:14

  13. Windows 8 bzw. Windows Phone total abgeschrieben! 5

    sttn | 04.04.13 22:44 05.04.13 01:26

  14. HTC First Dumbphone™ - Werbung und geistiger Dünnschiss direkt.. 1

    Neuro-Chef | 05.04.13 01:22 05.04.13 01:22

  15. Warum keine Tablet-angepasste App? 5

    iu3h45iuh456 | 04.04.13 21:36 04.04.13 23:13

  16. hat wahrscheinlich >45 Mbyte 4

    im-Kern-gehts-um | 04.04.13 21:17 04.04.13 22:51

  17. Kommt mir nicht aufs Gerät 1

    grumbazor | 04.04.13 22:50 04.04.13 22:50

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
Stellenmarkt
  1. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  2. Continental AG, Dienstsitz Frankfurt, Einsatzgebiet deutschlandweit
  3. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  4. Max Bögl Stiftung & Co. KG, Neumarkt i. d. Oberpfalz (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  2. 13,97€ statt 19,99€
  3. 8,97€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Moto GP 2016 im Test Motorradrennen mit Valentino Rossi
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

  1. Vorstandard: Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben
    Vorstandard
    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

    Nokia zeigt in London 5G-Technik für das 10-GBit-Netz der Zukunft. Doch ob die Technik auch in den Standard kommen wird, ist unsicher.

  2. Vielfliegerprogramm: Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen
    Vielfliegerprogramm
    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

    Kriminelle haben offenbar das Meilenprogramm von Air India angegriffen. Es ist nicht das erste Mal, dass ein solches Programm geknackt wird. Flugmeilen können auch als Währung zur Bezahlung illegaler Dienstleistungen genutzt werden.

  3. Funknetz: BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen
    Funknetz
    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

    Alle großen und umsteigestarken U-Bahnhöfe in Berlin erhalten ein offenes Wi-Fi. Der Start für Access-Points auf acht Bahnhöfen erfolgt in den nächsten Tagen.


  1. 18:25

  2. 18:17

  3. 17:03

  4. 16:53

  5. 16:44

  6. 15:33

  7. 14:47

  8. 14:00