Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firemint: Real Racing 3 fährt kostenlos

Der Klassiker

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Klassiker

    Autor: dabbes 12.02.13 - 17:54

    Erst wird das Spiel verkauft, dann auf F2P umgestellt.

  2. Re: Der Klassiker

    Autor: Tapsi 12.02.13 - 18:16

    Vor allem sehe ich das richtig, dass dieses Game nur spielbar sein wird solange von EA die Server dazu bereitgestellt werden ( Wegen Punkten usw. ) ?

    while not sleep
    sheep++

  3. Re: Der Klassiker

    Autor: RheinPirat 12.02.13 - 19:26

    Tapsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allem sehe ich das richtig, dass dieses Game nur spielbar sein wird
    > solange von EA die Server dazu bereitgestellt werden ( Wegen Punkten usw. )
    > ?

    Was sonst? Steht ja EA auf der "Packung" oO

  4. Re: Der Klassiker

    Autor: nightfire2xs 13.02.13 - 08:56

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erst wird das Spiel verkauft, dann auf F2P umgestellt.

    Es wurde ja nicht das selbe Spiel bzw. die selbe Version vorher verkauft. Verkauft wurde Version 2. Hier geht es aber um den Nachfolger, also Version 3.
    Wo genau ist dein Problem? Noch nicht billig genug?

  5. Re: Der Klassiker

    Autor: Bouncy 13.02.13 - 09:14

    Tapsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allem sehe ich das richtig, dass dieses Game nur spielbar sein wird
    > solange von EA die Server dazu bereitgestellt werden ( Wegen Punkten usw. )
    > ?
    Jo, bei so nutzlosen 5-Minuten-Spielchen wie sie auf Tablets üblich sind ist es doch völlig egal wie lange die Server laufen, die haben ne Lebensdauer von Wochen bis Monaten, dann kommt das nächste Billigstspiel und das hier ist vergessen. Bis jetzt kenne ich nicht ein Spiel, das über mehr als 1-2 Wochen gefesselt hätte, alles nur Casual-Zeugs bisher...

  6. Re: Der Klassiker

    Autor: Tapsi 13.02.13 - 09:16

    nightfire2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dabbes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Erst wird das Spiel verkauft, dann auf F2P umgestellt.
    >
    > Es wurde ja nicht das selbe Spiel bzw. die selbe Version vorher verkauft.
    > Verkauft wurde Version 2. Hier geht es aber um den Nachfolger, also Version
    > 3.
    > Wo genau ist dein Problem? Noch nicht billig genug?

    Ich glaube er meint zunächst wird eine Marke mit Pay-Titeln und Qualität auf Grundlage einer kleineren Nutzerbasis geschaffen. Wenn der Titel dann einen gewissen Bekanntheitsgrad hat wird er auf F2P umgestellt um die Größe der Nutzerbasis zu expandieren... Was hier geschieht.

    Problem ist, dass sich diese Methode unter dem Strich wohl lohnt um mehr Gewinn zu generieren. Ich glaube solche Spiele werden nicht so lange gespielt wie ein Pay-Titel aber bei dem zahlt man halt nur einmal ( was die Dauer des Spielens für den Produzent unwichtig macht ). Schade eigentlich dass sich das Modell durchsetzt :(

    while not sleep
    sheep++

  7. Re: Der Klassiker

    Autor: DJ_Ben 13.02.13 - 09:24

    Unterschreib ich so - das Smartphone ist quasi der Gameboy Ersatz. Gut für zwischendurch, aber etwas wirklich fesselndes hab ich da auch noch nicht entdeckt. Wobei ich McPixel, welches mir hier mal empfohlen wurde, regelrecht gefressen hab :> Ich hab herzlich gelacht dabei.

    1.21 GIGAWATTS!

  8. Re: Der Klassiker

    Autor: Tapsi 13.02.13 - 09:48

    Och es gibt mittlerweile schon echt gute vollwertige Spiele im App Store aber ich glaube viele Entwickler haben Angst vom Causal Way abzuweichen :(

    while not sleep
    sheep++

  9. Gameboy = "Core"

    Autor: fratze123 13.02.13 - 11:05

    Hast du den Gameboy noch seinerzeit erlebt? Da war oft genug nix mit "zwischendurch". Selbst Tetris wurde in stundenlangen Sessions gezockt.

  10. Re: Gameboy = "Core"

    Autor: DJ_Ben 13.02.13 - 11:20

    Tetris habe ich lieber auf dem NES gespielt weils in Farbe toller aussah.

    Davon ab gab es natürlich auch Spiele die mich auf dem Gameboy auch gefesselt haben. Zelda, Kirby und Probotector z.B. haben einen lange beschäftigt.
    Da ich aber zu der Zeit darauf angewiesen war mir Spiele zum Geburtstag/Weihnachten schenken zu lassen habe ich mich lieber an meiner Konsole orientiert.

    Der Gameboy war dann was für den Urlaub oder wenn man unterwegs war, auch wenn ich ihn nicht immer mitnehmen durfte ;-)

    1.21 GIGAWATTS!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover, Hamburg
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen, Stuttgart, Ulm, Neu-Ulm
  4. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Civilization VI gratis erhalten
  2. 232,75€ mit Coupon: Mi5GBGB


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

  1. PSX 2016: Sony hat The Last of Us 2 angekündigt
    PSX 2016
    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

    Die Hauptfiguren Ellie und Joel aus dem ersten The Last of Us treten auch in der Fortsetzung auf. Neben dem zweiten Teil des Actionspiels hat Sony außerdem ein frisches Abenteuer in der Welt von Uncharted sowie eine Reihe weiterer Neuheiten angekündigt.

  2. Raspberry Pi: Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert
    Raspberry Pi
    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

    Mit einem Raspbian-Update soll der Raspberry Pi besser gegen Missbrauch geschützt werden. SSH ist standardmäßig nicht mehr aktiv.

  3. UHD-Blu-ray: PowerDVD spielt 4K-Discs
    UHD-Blu-ray
    PowerDVD spielt 4K-Discs

    4K-Filme auf dem Computer: Die neue Version der Software PowerDVD wird Ultra-HD-Blu-ray-Discs abspielen. Sie soll Anfang 2017 erhältlich sein.


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01