Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S3: Android 4.1.2 samt Premium…

"Die offene Sicherheitslücke im Smartphone wird damit nicht beseitigt"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Die offene Sicherheitslücke im Smartphone wird damit nicht beseitigt"

    Autor: tomacco 20.12.12 - 13:03

    Prost Mahlzeit. Neuen Kram zu Hauf, aber die Sicherheitslücken werden nicht gestopft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Die offene Sicherheitslücke im Smartphone wird damit nicht beseitigt"

    Autor: Ingwar 20.12.12 - 13:13

    Das Update wurde schon Anfang Dezember in Polen ausgerollt. Das Testen von neuen Roms dauert nunmal lange. Die bekannte Lücke dazu existiert erst ein paar Tage. Hätte es Samsung "mal eben gefixxt" und wären neue Fehler dazu gekommen, wärst du wieder einer der ersten die rummeckern würden, wieso es entweder so lange dauert für einen Fix, oder aber warum Samsung neue Fehler einbaut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Die offene Sicherheitslücke im Smartphone wird damit nicht beseitigt"

    Autor: Buggie 21.12.12 - 05:52

    was du schreibst ingwar, stimmt und stimmt wieder auch nicht ^^.

    ja es stimmt, wenn "die" es mal eben so schnell koriegiert hätten, dann wäre es wieder zu Fehlern gekommen.

    was nicht stimmt: das dieser Fehler erst seit Dezember bekannt ist.
    Ich kann mir schlecht vorstellen, das die Entwickler einfach mal eben übersehene das es ein Device gibt auf dem JEDER schreiben und lesen kann & dass es auch ein solches ist auf dem man Root rechte erhalten kann. Wir werden wohl nie erfahren was wirklich war^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Die offene Sicherheitslücke im Smartphone wird damit nicht beseitigt"

    Autor: Ingwar 21.12.12 - 09:03

    Doch der Fehler wurde im XDA-Forum am 15.12.12 gepostet und ist glaube ich auch der Ursprung für das Entdecken des Exploits.
    Es ist ein Fehler im Kernel-Code für die Exynos-SoCs und nicht einfach eine Art Backdoor in Android oder Sonstiges.
    Der Exploit kann sowohl negativ als auch positiv missbraucht werden.
    Negativ: Schadcode ausführen mit Root-Rechten ohne Zustimmung des Users, oder Restriktionen durch Android
    Positiv: Man kann Rooten, ohne dass der Flash-Counter des Samsung-Gerätes steigt ;)
    Ich glaube du hast dich etwas oberflächlich mit dem Ganzen beschäftigt ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. Softwaretester (m/w) für die Qualitätssicherung
    SCHEMA Consulting GmbH, Nürnberg
  3. Gruppenleiter/in Algorithmenentwicklung Automated Driving
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. System Software Function Integrator (m/w)
    Continental AG, Frankfurt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Filme für 99 Cent ausleihen
    (u. a. Snow White And The Huntsman, The Hallow, The Wave)
  2. NEU: GOG-Weekend-Sale
    (u. a. Game of Thrones 9,39€, Sam & Max, Tex Murphy)
  3. NEU: Pan (4K Ultra HD) [Blu-ray]
    28,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kindle Oasis im Test: Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
Kindle Oasis im Test
Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
  1. Kindle Oasis im Hands on Amazon definiert die Luxusklasse für E-Book-Reader

Snapchat: Wir kommen in Frieden
Snapchat
Wir kommen in Frieden
  1. O2-Mobilfunknetz Snapchat-Nutzer in Deutschland sind Schüler
  2. Snapchat-Update Fließender Wechsel zwischen Text, Video und Audio
  3. Messaging Snapchat kauft Bitstrips für über 100 Millionen US-Dollar

Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

  1. Uncharted Fortune Hunter: Schatzsuche für den Multiplayermodus
    Uncharted Fortune Hunter
    Schatzsuche für den Multiplayermodus

    Kurz vor der Veröffentlichung von Uncharted 4 hat Sony die Begleit-App Uncharted Fortune Hunter für iOS und Android veröffentlicht. Die macht Spaß - und schaltet eine Reihe von Inhalten für den Multiplayermodus des Hauptprogramms frei.

  2. Schwere Verluste: Gopro fällt hart
    Schwere Verluste
    Gopro fällt hart

    Für den einstigen Pionier der Actionkameras geht es weiter bergab: Statt eines Gewinns wie im Vorjahr erwirtschaftet Gopro einen Verlust in sechsfacher Höhe. Die Verkäufe sollen dabei stabil geblieben sein, doch der Preisdruck durch Mitbewerber setzt den Hersteller offenbar unter Druck.

  3. 100 MBit/s: EU könnte exklusives Telekom-Vectoring vertieft prüfen
    100 MBit/s
    EU könnte exklusives Telekom-Vectoring vertieft prüfen

    Die Telekom und die Bundesnetzagentur dürften mit ihrem Vorstoß für exklusives Vectoring bei der EU-Kommission nicht schnell durchkommen. Oettinger soll ein vertiefendes wettbewerbliches Prüfverfahren planen, das Verzögerungen bedeuten würde.


  1. 16:52

  2. 16:20

  3. 16:03

  4. 16:01

  5. 14:25

  6. 14:02

  7. 14:00

  8. 13:06