1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S4: Samsung nennt Listenpreis und…

Gleichwertige Hardware für 30% weniger Geld

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gleichwertige Hardware für 30% weniger Geld

    Autor: spambox 22.04.13 - 14:32

    Ich war auch einst dem High-Price Wahnsinn verfallen und hab solch teure Geräte gekauft.
    Man muss sich nur etwas Zeit nehmen und findet auf dem Markt gleichwertige Produkte die locker 30% weniger kosten. Wer ein High-End Handy möchte, muss (ohne Vertrag) heute keine 400 EUR mehr ausgeben.

    #sb

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gleichwertige Hardware für 30% weniger Geld

    Autor: SvenGrygierek 22.04.13 - 14:40

    Also ich habe Ja Apple wegen Ihrer Preispolitik gehasst, mal abgesehen von anderen Knebeln die ein Käufer aufgebrummt bekommt. Aber für einen Plastikbomber ~700¤ hin zu legen widerspricht meinem gesunden Menschenverstand!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gleichwertige Hardware für 30% weniger Geld

    Autor: LH 22.04.13 - 14:44

    SvenGrygierek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > anderen Knebeln die ein Käufer aufgebrummt bekommt. Aber für einen
    > Plastikbomber ~700¤ hin zu legen widerspricht meinem gesunden
    > Menschenverstand!

    1. Kunststoffe sind eine sinnvolle Wahl für so ein Gerät. Zudem verändert Metall und Glas den Preis nur unwesentlich.
    2. Niemand kauft die Geräte für 700 EUR. Early adopter Zahlen zwar sicher > 600 EUR, aber eben auch keine 700 EUR. Wirklich groß verkauft sich das Gerät erst ca. 1 Monat nach Veröffentlichung, wenn es wirklich überall in ausreichender Menge verfügbar ist. Dann wird der Preis jedoch eher bei ca. 550 EUR liegen, wie es bisher immer der Fall war. Innerhalb der nächsten 4 Monate fällt er dann auf knapp unter 500 EUR.

    Der Hohe Einstandspreis soll Exklusivität vermitteln, danach wirds schnell günstiger.

    @spambox: Günstiger gehts immer, aber das bedeutet nicht, das auch die Qualität stimmt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gleichwertige Hardware für 30% weniger Geld

    Autor: a user 22.04.13 - 14:54

    nenn mir doch mal ein vergleichbares high end gerät für unter 400 euro?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Handy mit Thermometer, Barometer und Hygrometer für 30% weniger Geld

    Autor: FloatingPoint 22.04.13 - 14:56

    ... habe ich noch nicht gefunden (im Internet und vor allem nicht out of the box).

    Grüße vom FP

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Handy mit Thermometer, Barometer und Hygrometer für 30% weniger Geld

    Autor: .02 Cents 22.04.13 - 15:50

    wobei man da schon wieder fragen kann, wozu ... immerhin kann man doch heutzutage einfach auf irgendeine Wetter App schauen und rausfinden wie das Wetter ist ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Handy mit Thermometer, Barometer und Hygrometer für 30% weniger Geld

    Autor: Shaddix 22.04.13 - 15:57

    Das Nexus 4 liegt um 400¤ und bietet dieselbe. Denn die kleinen Verbesserung vom S600 zum S4Pro schluckt das Display & Touchwiz. Es hat zwar coole Sachen dabei, ist aber dafür auch mit Bloatware vollgemüllt. Die Rom vom S4 wiegt stolze 1,5 GB, vom One 1GB und beim Nexus noch etwas weniger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Handy mit Thermometer, Barometer und Hygrometer für 30% weniger Geld

    Autor: JNZ 22.04.13 - 16:03

    Customrom, Customrom, Tralalalala, Trolololol... Sorry musste sein, mir kommt der Müll nicht ins Haus, Garantie hin oder her, das Original-System bekommt man auch wieder rauf, fertig aus!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Gleichwertige Hardware für 30% weniger Geld

    Autor: Tamashii 22.04.13 - 16:19

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nenn mir doch mal ein vergleichbares high end gerät für unter 400 euro?

    ...z.B. das Galaxy S3? ;-)
    Das kann nur unwesentlich weniger.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.13 16:22 durch Tamashii.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Handy mit Thermometer, Barometer und Hygrometer für 30% weniger Geld

    Autor: Cöcönut 22.04.13 - 17:09

    Shaddix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Nexus 4 liegt um 400¤ und bietet dieselbe. Denn die kleinen
    > Verbesserung vom S600 zum S4Pro schluckt das Display & Touchwiz. Es hat
    > zwar coole Sachen dabei, ist aber dafür auch mit Bloatware vollgemüllt. Die
    > Rom vom S4 wiegt stolze 1,5 GB, vom One 1GB und beim Nexus noch etwas
    > weniger.


    Für mich ist der fehlende micro-sd Platz beim Nexus 4 ein KO-Kriterium. Nicht dass ich das s4 kaufen würde oder den Preis durch die Hardwareunterschiede rechtfertigen will, aber gleichwertig sind die beiden Geräte sicher nicht!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Gleichwertige Hardware für 30% weniger Geld

    Autor: Quantumsuicide 22.04.13 - 17:09

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich war auch einst dem High-Price Wahnsinn verfallen und hab solch teure
    > Geräte gekauft.
    > Man muss sich nur etwas Zeit nehmen und findet auf dem Markt gleichwertige
    > Produkte die locker 30% weniger kosten. Wer ein High-End Handy möchte, muss
    > (ohne Vertrag) heute keine 400 EUR mehr ausgeben.
    >
    > #sb

    Komisch - es gibt nur 2 Handys die auch nur annähernd in dieser Klasse mitspielen - und das S4 wird sehr rasch genauso billig sein wie das Z - das One wird mit Abstand am teuersten sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Gleichwertige Hardware für 30% weniger Geld

    Autor: Fatal3ty 22.04.13 - 18:55

    Ich bin glücklich, dass meine Freunde gebrauchte Handy schenkt und ich nutze es aktuell Nokia N9. Ach ja, ich nutze das Ding selten. Es gibt andere Sachen zu tun :D

    Teuerste Smartphone und immer neueste haben wollen ist Geldverschwendung... und auch noch Abhängig sein... Nennt sich Nonophobie :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.13 18:57 durch Fatal3ty.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

  1. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.

  2. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.

  3. iTunes Connect: Hallo, fremdes Benutzerkonto
    iTunes Connect
    Hallo, fremdes Benutzerkonto

    Zahlreiche Nutzer von Apples Entwickler-Portal iTunes Connect landeten am Donnerstagabend nach dem Einloggen in völlig fremden Konten. Anschließende Aktionen konnten offenbar nicht vorgenommen werden, dennoch stellt der Fehler einen groben Sicherheitsverstoß dar.


  1. 15:28

  2. 13:52

  3. 12:47

  4. 12:42

  5. 12:22

  6. 10:05

  7. 09:01

  8. 18:53