Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Young und Galaxy Fame: Zwei neue…

huch ein neues Samsung Foen!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: zonk 05.02.13 - 12:30

    Nummer wieviel in den letzten 24 Monaten?

    Ich haette lieber updates fuer mein schon gekauftes, oder fuer meinen Samsung Fernseher ...

    Ach ne, Updates sind ja nicht so Samsungs Sache!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.13 12:30 durch zonk.

  2. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: BenediktRau 05.02.13 - 12:47

    War ja klar das irgendwer wieder rumheult, dass Samsung mehr Smartphones pro Jahr auf den Markt bringt, als andere Hersteller...

    und wo ist der Bus mit den Leuten die das interessiert?

    ohne diese zwei Smartphones hätte dein bereits gekauftes auch kein Update bekommen, bist mit Android + Samsung das Risiko eingegangen, manchmal hat man halt Pech, hätteste halt ein Nexus oder anderes Smartphone kaufen sollen, dich mit dem was du hast zufrieden geben und wenn es dir nicht passt, in Zukunft Samsung meiden, ganz einfach...

  3. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: zonk 05.02.13 - 13:16

    Naja, dich hat es offensichtlich so sehr interessiert, dass du einen langweiligen Roman drauf schreibst.

    Ein (Computer/Smartfoen) der/das keine Updates kriegt ist wertlos und gefaehrlich. So viel zum Thema Samsung. Mittlerweile weiss ich auch, dass Samsung es nicht so mit Software und Service hat und werde auch sicher nichts mehr von Ihnen kaufen.

    Der Fernseher kann einfach nur mit schnell bewegten Bildern nicht umgehen. Das hat schon mein 55cm Roehre besser verkraft als das 117cm led smart-tv (schlagmichtotteuer) Ding von Samsung. Das Problem ist weit bekannt und diskutiert im Netz, aber Samsung schert es einen Dreck. Kunden die schon bezahlt haben sind fuer die Firma nicht wichtig, da sie eh wissen, der kommt nicht mehr als ein mal wieder. :)

  4. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: oXe 05.02.13 - 13:37

    Na dann hättest mal ein paar EUR für ein echtes 200Hz Panel ausgegeben und nicht auf diese interpolierte Marketingscheisse gehört... . .

    Clear Motion, Tru Motion, Fuck Motion. . . .

  5. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: tomate.salat.inc 05.02.13 - 13:52

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach ne, Updates sind ja nicht so Samsungs Sache!

    Musste ich auch auf die harte Tour lernen. Nie wieder ein nicht-nexus. Es wäre echt schön, wenn das Update fürs Galaxy Tab 2 kommen würde -.- (ja mir sind Custom Roms bekannt und nein: ich will keins drauf machen).

    Naja, bald wird es eh vom Nexus 10 ersetzt. Ich hoffe, das nächste was Google bringt, ist ein Nexus-Fernseher. Dann wäre wohl alles abgedeckt, was ich haben möchte.

  6. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: whoever 05.02.13 - 13:53

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein (Computer/Smartfoen) der/das keine Updates kriegt ist wertlos und
    > gefaehrlich. So viel zum Thema Samsung. Mittlerweile weiss ich auch, dass
    > Samsung es nicht so mit Software und Service hat und werde auch sicher
    > nichts mehr von Ihnen kaufen.

    Du machst mehrere Denkfehler. "wertlos" ist das Handy nur, falls es bereits beim Kauf wertlos gewesen wäre. Dann dann war dein Kauf schlicht dumm - selber schuld! "gefährlich" ist es nur dann, wenn gefährliche Lücken nicht geschlossen werden. Bisher hat Samsung die bekannten Lücken jeweils geschlossen, soweit mir dies bekannt ist. (darfst mir gerne die gefährlichen Lücken, die noch nicht geschlossen sind, zeigen - kann gut sein, dass ich etwas übersehen habe).
    "Samsung es nicht so mit Software hat" - das ist wohl noch etwas die ältere Zeit. Die Qualität der Software von Samsung hat massiv zugenommen, zum Glück. Inzwischen sind sie eigentlich sogar ziemlich gut.
    "nicht so mit Service hat" - nun, Updates sind ein leidiges Thema unter Android. Feature-Updates sind natürlich völlig überbewertet, und die Diskussion darüber ist eigentlich ziemlich unsinnig, Sicherheitsupdates sind jedoch eine dringende Notwendigkeit. Grundsätzlich geschehen Sicherheitsupdates aber auch schneller. Und wie bereits erwähnt, kauf dir sonst doch ein Nexus, oder flashe die Software selbst, dann hast du keine Probleme damit.

    > Der Fernseher kann einfach nur mit schnell bewegten Bildern nicht umgehen.
    > Das hat schon mein 55cm Roehre besser verkraft als das 117cm led smart-tv
    > (schlagmichtotteuer) Ding von Samsung.
    Du verstehst aber schon den technologischen Unterschied zwischen einer Röhre und einem LED? Grundsätzlich: Wenn solche Dinge überdurchschnittlich stark auftreten, dann wäre dies (zumindest bei uns) ein Fall für die Garantie. Sprich: Der Hersteller muss den Fehler beheben, oder du kannst dir ein neues Gerät abholen, oder bekommst das Geld zurück.

    Gruss, whoever

  7. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: zonk 05.02.13 - 14:39

    Tja das weiss ich jetzt auch :(

    Hast du einen Tipp 117cm+ ?

  8. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: zonk 05.02.13 - 14:43

    Ist sicher die bessere Entscheidung. Wobei jetzt rein aus dem Unwillen der Firma weiter Geld in den Rachen zu stopfen die Samsung Nexus Geraete auch flach fallen.

    Mal sehen ob das 4er mal mein Eigen wird.

    Gruss

  9. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: zonk 05.02.13 - 14:45

    Das ist schoen fuer dich, dass du alles ueberbewerted und unsinnig findest was Samsung versaeumt. Ist auch eine Taktik sich schlechten Service schoen zu reden.

  10. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: Clown 05.02.13 - 14:46

    hifi-forum.de Da wird Dir geholfen..

  11. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: oXe 05.02.13 - 14:47

    @zonk
    Wenn die Kiste von Haus aus nicht unbedingt MKVs fressen "muss", dann wärs bei mir aktuell dieser hier: Sony KDL-55HX755 (http://geizhals.de/740740)

  12. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: whoever 05.02.13 - 15:01

    Du hast meine Aussage missverstanden. Ich sprach nicht von Samsung, sondern grundsätzlich von den Feature-Updates bei Android. Tatsache ist hier, dass ein Handy beim Kauf anscheinend gut war (sonst hätte man es nicht gekauft). Die Funktionen und Hardware scheinen überzeugt zu haben. Weil nun ein Handy auf dem Markt ist, das eine zusätzliche Funktion beinhaltet (sei es durch neuere Version des BS, oder was auch immer), dann scheinen sich unglaublich viele Personen schlecht zu fühlen, und haben nun plötzlich das Gefühl, ihr eigenes Handy brauche zwingend diese neue Funktion auch, obwohl dies beim Kauf offensichtlich kein Thema war.
    Hier bestehen irgendwelche Komplexe, die absolut unverständlich sind. Diese Updategeilheit scheint dadurch bedingt, dass man zwanghaft immer das beste haben möchte und durch einen Neid, dass niemand etwas besseres haben soll als ich. Natürlich, es geht immer besser, doch man sollte sich die Frage stellen, warum man unbedingt darauf besessen ist, dieses auch haben zu müssen.
    Kleines Beispiel: Samsung veröffentlicht das SIII mit Android 4.0 - in den Blogs und Technikseiten ist zu lesen: Sehr schnelles Handy, keine Ruckler, usw...! Die Leute kaufen das Handy, und überall hört man "wow, noch nie ein so schnelles Handy gesehen,...."! Google veröffentlicht nun 4.1 - mit Optimierungen an der Oberfläche. Nun finden alle Blogs und Personen, die das Handy als schnell empfunden haben, ihr Gerät sei nun grottenlangsam und ohne dieses Update wertlos (weil ein paar lustige Bastler bereits 4.1 auf ein SIII gebracht haben, und berichte, es ist tatsächlich noch etwas schneller). So what - die Geschwindigkeit des Handys hat sich nicht verändert - das Handy ist noch genau so schnell wie vor dem Update, aber die Tatsache, dass ein Update möglich wäre, bringt viele Leute in einen ungemeinen Stress (und wie gross der Stress für die Personen zu sein scheint, kann man z.B. auf SamMobile in den Kommentaren lesen, die Leute rasten da komplett aus!).
    Deswegen: Wenn die Leute etwas weniger darauf fokussieren würden, was sie NICHT haben, und dafür mehr schätzen würden, was sie haben, dann wären viele wohl wesentlich entspannter.
    Wem schnelle Updates wirklich derart wichtig sind, der/die soll sich ein Nexus kaufen (oder auf ein anderes BS setzen). Diese Erkenntnis ist aber nun wirklich nicht neu, sondern mindestens 3-4 Jahre alt.

    EDIT: Rechtschreibung leicht angepasst;).

    Gruss, whoever



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.13 15:05 durch whoever.

  13. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: tomate.salat.inc 05.02.13 - 15:59

    Samsung wurde dadurch unsympathischer ... definitiv. Aber abgesehen von den Updates bin ich mit den Geräten (Samsung Galaxy Nexus, Samsung Galaxy Tab 2 10.1) zufrieden.

    Samsung liefert die Hardware - Google die Software+updates --> kann ich super mit leben.

  14. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: Kampfmelone 05.02.13 - 16:14

    Ich finde es schlimmer, dass diese Produktpolitik funktioniert.

    Samsung deckt ja nicht nur jeden Preisbereich ab, sondern jeden doppelt und dreifach.
    Dass sich das lohnt kann ich kaum glauben, aber die werden schon wissen was sie tun.

  15. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: M.P. 05.02.13 - 17:19

    Sony war mir von den TV-Funktionen her ein Graus:
    - Gibt es da endlich mehrere Favoritenlisten/Gruppen?
    - Dauert es nun weniger, als mehrer Stunden, nach einem Programmsuchlauf die gefundenen Sender in eine gewünschte Reihenfolge zu bringen?
    - Hat das CI+ Modul nun keinen Einfluss mehr auf die nicht HD+ - Sender, oder gibt es PVR-Restriktionen immer noch auch auf "freien" Sendern?

  16. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: neocron 05.02.13 - 23:37

    ich gebe dir recht mit deinen ausfuehrungen bezueglich der updates und der Kaufentscheidung!
    Wobei ich dort eine klare Abgrenzung zwischen updates und upgrades sehe!
    Letzteres bedeutet neue features, ersteres die aktualisierung zum zwecke der sicherheit, oder zum beheben von fehlern!

    Womit ich dir aber nicht recht geben kann, ist mit der software von samsung. Samsung schustert und zwar richtig!
    Da ich selbst bereits mit Samsung zu tun hatte, kann ich dir versichern, dass sich daran auch in naher Zukunft nichts aendern wird!
    Was sehr bedauerlich ist, da sie durchaus ueberzeugende hardware zustande bringen koennen!
    Samsung sollte mal etwas mehr geld fuer designer und entwickler ausgeben, meiner Meinung nach ...
    dann haetten sie auch eine chance rundum gute loesungen anzubieten!
    Stattdessen ist es ihnen wichtiger so gut wie moeglich von anderen zu kopieren ... auch gut ... jedoch wird es dann schwer sich von den anderen abzugrenzen ...

  17. Re: huch ein neues Samsung Foen!

    Autor: EqPO 06.02.13 - 08:58

    Warum soll das nicht funktionieren? Nicht jeder will ein gleich aussehendes Gerät. Und scheinbar rentiert sich das ziemlich gut, dass ein Kunde auch in seiner Preisklasse wählen darf.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. it-economics GmbH, Karlsruhe
  3. COMPO Expert GmbH, Münster
  4. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Webmailer: Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen
    Webmailer
    Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen

    Eine Sicherheitslücke im Mailpaket Roundcube kann durch eine präparierte Mail ausgenutzt werden. Wegen mangelnder Bereinigung von Befehlen können Angreifer Code in das System einschleusen und zur Ausführung bringen.

  2. A1 Telekom Austria: Im kommenden Jahr hohe Datenraten mit LTE
    A1 Telekom Austria
    Im kommenden Jahr hohe Datenraten mit LTE

    Ein Netzbetreiber will sehr hohe Datenraten von 513 MBit/s bei LTE bieten. "Sobald genügend Endgeräte verfügbar sind, werden wir die Technologie dort anwenden, wo besonders viel Kapazität im Netz gebraucht wird", teilte A1 Telekom Austria mit.

  3. Pebble am Ende: Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gecancelt
    Pebble am Ende
    Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gecancelt

    Fitbit soll kurz davor stehen, den Smartwatch-Pionier Pebble zu kaufen. An der Hardware-Abteilung ist Fitbit aber wohl nicht interessiert, weshalb die erfolgreich finanzierte Pebble Time 2 und der Pebble Core nicht erscheinen sollen. Viele Pebble-Mitarbeiter sollen ihre Jobs verlieren.


  1. 11:05

  2. 10:53

  3. 10:23

  4. 10:14

  5. 09:05

  6. 07:34

  7. 07:22

  8. 07:14