1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: Google X Phone ab…

Hat ja lange genug gedauert (Link Inside)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hat ja lange genug gedauert (Link Inside)

    Autor: JackReaper 23.01.13 - 10:19

    Ich warte schon ewig drauf!!!
    http://www.youtube.com/watch?v=r0RqPhr-hdA

    *SCNR*


    Der Reaper

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hat ja lange genug gedauert (Link Inside)

    Autor: rabatz 23.01.13 - 10:23

    Der ist alt! Man kann ja bei einem Artikel übers X-Phone schon direkt darauf warten, bis irgendjemand damit ankommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hat ja lange genug gedauert (Link Inside)

    Autor: JackReaper 23.01.13 - 10:28

    Das Video ist durchaus alt.
    Ich entschuldige mich untertänigst für diesen Fauxpas.
    Heute war das erste Mal, dass ich X-Phone gelesen habe.
    Ich lese nicht 24/7 Golem...


    Der Reaper

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hat ja lange genug gedauert (Link Inside)

    Autor: rabatz 23.01.13 - 10:29

    War auch nicht böse gemeint. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hat ja lange genug gedauert (Link Inside)

    Autor: LH 23.01.13 - 10:39

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War auch nicht böse gemeint. ;-)

    Hätte es aber sein sollen. Nach dem 20x nutzen des gleichen Gags wirds irgendwann lästig. Das fühlt sich hier ja langsam an wie eine Otto-Waalkes-Vorstellung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Hat ja lange genug gedauert (Link Inside)

    Autor: h4z4rd 23.01.13 - 10:42

    Kennt ihr dass wenn man sich einloggt um etwas zu schreiben, nur um dann herauszufinden, dass jemand anderes schneller war >.<
    Naja ich musst jedenfalls auch sofort an DAS xPhone denken.
    Schade, dass Google wird die SMS-To-Toast Funktion nicht mit integiert hat, das wäre doch das Killerfeature :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hat ja lange genug gedauert (Link Inside)

    Autor: h4z4rd 23.01.13 - 10:44

    Kennt ihr dass wenn man sich einloggt um etwas zu schreiben, nur um dann herauszufinden, dass jemand anderes schneller war >.<
    Naja ich musst jedenfalls auch sofort an DAS xPhone denken.
    Ich bezweifle, dass Google / Motorola die SMS-To-Toast Funktion nicht mit integiert. Schade eigentlich, das wäre doch das Killerfeature :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

  1. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."

  2. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar
    Anonymisierung
    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

  3. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft wird eine kleinere Version der Xbox One vorstellen, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Die Arbeiten an diesem Chip sind seitens AMD abgeschlossen.


  1. 17:58

  2. 17:56

  3. 15:04

  4. 14:57

  5. 14:02

  6. 13:38

  7. 13:14

  8. 12:04