1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: Googles X Phone…

Nicht direkt google - also keine Updates

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor Seelbreaker 20.01.13 - 13:44

    Auch wenn Motorolla nun zu Google gehört. Die Update-Politik gehört bei allen Herstellern verbessert und nachdem jetzt schon von einer alternativen Android-Version geplappert wird wohl eh nix... naja mal abwarten. Ich bin ja mit meinem Note 1 zufrieden :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor Nephtys 20.01.13 - 15:22

    Seelbreaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch wenn Motorolla nun zu Google gehört. Die Update-Politik gehört bei
    > allen Herstellern verbessert und nachdem jetzt schon von einer alternativen
    > Android-Version geplappert wird wohl eh nix... naja mal abwarten. Ich bin
    > ja mit meinem Note 1 zufrieden :)


    Nicht das X Phone soll angeblich diese Probleme lösen, sondern Key Lemon Pie.
    Sobald sie die Oberflächen der Herstelller als Plugin abkoppeln, ist die Updateproblematik für die Zukunft gelöst.
    Und dafür ist dann doch Google zuständig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor bastie 20.01.13 - 15:54

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht das X Phone soll angeblich diese Probleme lösen, sondern Key Lemon
    > Pie.
    > Sobald sie die Oberflächen der Herstelller als Plugin abkoppeln, ist die
    > Updateproblematik für die Zukunft gelöst.
    > Und dafür ist dann doch Google zuständig.

    Oh! Das sind neue News für mich. Das wäre ja klasse.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor doctorseus 20.01.13 - 15:58

    Für mich auch, Ausgezeichnet!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor azeu 20.01.13 - 15:58

    Ob die Hersteller da mitspielen?

    Die wollen Dir doch ihr eigenes verhunztes OS andrehen.

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor mp. 20.01.13 - 16:59

    Treiber und Geräteanpassungen kommen ja von alleine und ohne Mithilfe des Herstellers.

    #mp.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor Demiurge 20.01.13 - 17:43

    @topic

    Sicher wird die Updatepolitik (zumindest für das xPhone) genau so gut sein wie für die Nexus-Geräte. Vergesst nicht, dass das xPhone auch für Google selbst steht, und Google aktiv in der Entwicklung mitmischt. Die werden es sich nicht leisten wollen durch miese Update-Politik in Verruf zu geraten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor Guardian 21.01.13 - 07:23

    * Key LIME Pie

    Nur ums zu korrigieren ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor cry88 21.01.13 - 11:27

    bastie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh! Das sind neue News für mich. Das wäre ja klasse.

    aber auch nur gerüchte. genau wie das gerücht das jeder hersteller eine nexus serie produzieren würde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Nicht direkt google - also keine Updates

    Autor TTX 21.01.13 - 12:08

    Richtig die kommen vom Chiphersteller und nicht von Motorola, LG usw., es sei denn, die haben ihren Chip Hergestellt...siehe Samsung. Google muss diese nur einsammeln und großteils benötigt es keine neuen Treiber.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

  1. Quartalsbericht: Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum
    Quartalsbericht
    Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum

    Facebook kann den Gewinn und Umsatz stark erhöhen. Die Zahl der monatlich aktiven Nutzer wuchs um 14 Prozent auf 1,32 Milliarden.

  2. Ofcom: Briten schalten den Pornofilter ab
    Ofcom
    Briten schalten den Pornofilter ab

    Die Internetsperren gegen Pornografie in Großbritannien werden von den Nutzern nicht angenommen. Das geht aus einer Studie der Medienaufsichtsbehörde Ofcom über das "familienfreundliche Network Level Filtering" hervor.

  3. Erstmal keine Integration: iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen
    Erstmal keine Integration
    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

    Apple versucht, zwischen iOS 8 und OS X 10.10 alias Yosemite eine enge Verzahnung herzustellen, damit man nahtlos zwischen beiden Systemen arbeiten kann. Doch nun sollen die Betriebssysteme gar nicht parallel erscheinen. Wer die Beta von Yosemite ausprobieren will, kann sie nun beziehen.


  1. 22:35

  2. 16:50

  3. 16:32

  4. 15:54

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:55

  8. 14:28