1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerüchte: Apple arbeitet mit Intel an…

Gerüchte: Apple arbeitet mit Intel an einer Smartwatch

Kein großer Fernseher, sondern eine kleine Armbanduhr steht im Mittelpunkt neuer Gerüchte um ein Produkt von Apple. Die Smartwatch soll im ersten Halbjahr 2013 auf den Markt kommen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bitte mit Freisprech und K.I.T.T App! 5

    Geistesgegenwart | 27.12.12 19:25 17.01.13 15:20

  2. Und in ein paar Jahren werden die Apple-Jünger behaupten... 19

    Casandro | 27.12.12 16:16 30.12.12 09:42

  3. wohl kaum 4

    zZz | 28.12.12 12:28 29.12.12 17:03

  4. Gabs schon 1867... 3

    violator | 29.12.12 11:26 29.12.12 17:00

  5. Wer trägt den noch Armbanduhren?   (Seiten: 1 2 ) 24

    elgooG | 27.12.12 22:21 29.12.12 16:35

  6. Casio hat auch schon eine 4

    budweiser | 28.12.12 08:56 29.12.12 11:14

  7. Microsoft? 2

    irata | 28.12.12 18:52 29.12.12 10:54

  8. die Sony Smartwatch gabs für 17¤ bei Amazon 5

    genab.de | 28.12.12 14:14 29.12.12 10:48

  9. Da hat ja Apple endlich mal wieder neues Futter zur Patentklage... 1

    JoKo64 | 28.12.12 16:13 28.12.12 16:13

  10. Ich stelle es mir unbequem vor, 6

    Endwickler | 27.12.12 16:20 28.12.12 11:26

  11. Re: Die wollen einen doch verarschen, oder?

    Hösch | 28.12.12 11:29 Das Thema wurde verschoben.

  12. soziologische Chance 2

    mxcd | 28.12.12 09:44 28.12.12 11:21

  13. Re: Und in ein paar Jahren werden die Apple-Jünger behaupten... 7

    redbullface | 27.12.12 17:20 28.12.12 10:41

  14. Die wollen einen doch verarschen, oder? 5

    MontyDe | 28.12.12 01:34 28.12.12 09:36

  15. Re: Und in ein paar Jahren werden die Apple-Jünger behaupten...

    SelfEsteem | 27.12.12 18:46 Das Thema wurde verschoben.

  16. Re: Und in ein paar Jahren werden die Apple-Jünger behaupten...

    dave.h | 27.12.12 18:50 Das Thema wurde verschoben.

  17. Ich weiß auch schon wie das Ziffernblatt aussehen wird ... 3

    volkerswelt | 27.12.12 16:59 27.12.12 17:10

  18. Überlasst doch bitte Gerüchte heise-online 1

    WebSheriff | 27.12.12 16:23 27.12.12 16:23

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

  1. Bioelektronik: Pilze sind die besten Zellschnittstellen
    Bioelektronik
    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

    Um künftig einmal Organe durch Chips ersetzen zu können, ist es nötig, dass Elektronik und Gewebe einen engen Kontakt haben. Forscher am Forschungszentrum in Jülich haben untersucht, wie Elektroden geformt sein müssen, damit die Zellen sie sich am besten einverleiben können.

  2. Deanonymisierung: Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern
    Deanonymisierung
    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

    Die russische Regierung hat eine Prämie für die Deanonymisierung von Tor ausgeschrieben. Durch eine starke Zunahme der Internetzensur ist die Anzahl der Tor-Nutzer in Russland stark angestiegen.

  3. MyGlass: Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar
    MyGlass
    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

    Die zum Betrieb der Google Glass benötigte Android-App MyGlass ist ab sofort auch im deutschen Play Store herunterladbar. Dies könnte ein Zeichen für eine baldige Markteinführung in Deutschland sein.


  1. 16:19

  2. 16:08

  3. 16:04

  4. 15:48

  5. 15:21

  6. 14:35

  7. 14:00

  8. 13:52