Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Nexus 4 und Nexus 10 trotz…

Nexus 4 + Lte Hotspot Stick? geht das?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nexus 4 + Lte Hotspot Stick? geht das?

    Autor: Verz 14.11.12 - 14:57

    Mal ne kurze Frage:
    Wenn ich einen mobilen lte Hotspot stick habe und dann das nexus via wlan mit dem lte stick verbinde. Habe ich dann trotzdem die lte geschwindigkeit? Wenn ja heisst das noch mehr akkuverbrauch? Sorry falls die frage doof ist, hab da leider keine Ahnung von.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nexus 4 + Lte Hotspot Stick? geht das?

    Autor: Anonymer Nutzer 14.11.12 - 19:12

    du hast dann halt das WLAN als "Schwachpunkt".

    (je nach was der Stick schafft, 54mbits oder auch mehr -> theoretisch; in den Regionen über 10mbits spielt das doch alles keine Rolle ;) )


    WLAN ist bei mir eigentlich sparsamer im Vergleich zu 3G-Nutzung.

    Ich nutze nen mobilen wifi hotspot, ZTE MF60. Schafft theoretisch 21mbits down. Reicht mir auch, mobilen LTE hab ich noch nicht wirklich nachgesehen. Momentan für mich auch uninteressant. (als moible oder standionäre Variante)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nexus 4 + Lte Hotspot Stick? geht das?

    Autor: cry88 14.11.12 - 21:16

    du hast halt den normalen verbrauch beim hotspot und das nexus hat den normalen verbrauch bei wlan nutzung.

    die geschwindigkeit von lte dürftest du voll ausnutzen können, zumindestens hab ich bisher noch kein lte verbindung gesehn die es über 30 mbits geschafft hat

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nexus 4 + Lte Hotspot Stick? geht das?

    Autor: MontyDe 15.11.12 - 12:07

    Ich denke mal, ein LTE Hotspot wird ein N-Wlan mit min 150Mbit haben. (Wenn nicht, ist das ein Designfehler und man sollte ich das nicht holen).
    Dann sollte auch der Speed der Verbindung nicht geringer sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Möns­heim bei Weiss­ach
  2. T-Systems International GmbH, Saarbrücken, Düsseldorf, Bonn, Frankfurt/Main, Hamburg
  3. redcoon Logistics GmbH, Erfurt
  4. über Robert Half Technology, Großraum Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Fraunhofer SIT Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode
  2. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  3. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

  1. Die Woche im Video: Der Preis ist heiß und der Trick nicht mehr billig
    Die Woche im Video
    Der Preis ist heiß und der Trick nicht mehr billig

    Golem.de-Wochenrückblick AMDs neue Radeon-Karte punktet im Test ebenso wie ZTEs neues Top-Smartphone mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis. Und Preisbewusste haben noch einen Monat Zeit, kostenlos auf Windows 10 umzusteigen. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Netzausbau: Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen
    Netzausbau
    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

    Um 5 Milliarden Euro für den Netzausbau zu erhalten, will die Telekom offenbar ihre Mobilfunkmasten verkaufen. Goldman Sachs und Morgan Stanley arbeiten an dem Prospekt.

  3. Bruno Kahl: Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren
    Bruno Kahl
    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

    Der BND bekommt heute einen neuen Chef. Der Beamte Bruno Kahl wird die Nachfolge von Gerhard Schindler antreten, der wegen der BND-Affäre seinen Posten räumen musste.


  1. 09:02

  2. 20:04

  3. 17:04

  4. 16:53

  5. 16:22

  6. 14:58

  7. 14:33

  8. 14:22