1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Nexus 4 und Nexus 10 trotz…

OT: Apropo Nexus. Was ist eigentlich mit dem Nexus Q

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Apropo Nexus. Was ist eigentlich mit dem Nexus Q

    Autor: Mixermachine 13.11.12 - 15:34

    Wurde damals ja Vorgestellt und dann verschoben...
    Jetzt mit der neuen Nexus Serie, wäre doch auch durchaus Raum für die kleine Kugel...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OT: Apropo Nexus. Was ist eigentlich mit dem Nexus Q

    Autor: Mode2 13.11.12 - 16:28

    Das ding wurde leise im Oktober gekillt ..

    http://en.wikipedia.org/wiki/Nexus_Q

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: OT: Apropo Nexus. Was ist eigentlich mit dem Nexus Q

    Autor: Geistesgegenwart 14.11.12 - 09:52

    Danke für den Link. Hatte ich mir eh shcon gedacht dass das Ding floppt. Ich meine, wer hat den heutzutage noch nicht einen mind. 100W 5.1 Receiver zuhause. Da stellt man sich doch nicht noch son Q hin und stöpselt seine Boxen um...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: OT: Apropo Nexus. Was ist eigentlich mit dem Nexus Q

    Autor: Mixermachine 14.11.12 - 10:27

    -.-
    Warum haben se nicht einfach den Verstärker weg gelassen und dafür einen hochwertige Audiowandler verbaut, der dann das Signal an den externen Verstärker weiter gibt...?
    Sowas mit NFC und der Nexus Q App währe schon ne feine Sache gewesen.

    Ich hätte es gekauft!

    Jetzt wirds eben die Ouya Konsole ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: OT: Apropo Nexus. Was ist eigentlich mit dem Nexus Q

    Autor: Fatih Coskun 14.11.12 - 23:42

    Das Nexus Q war im Grunde nichts anderes als ein Konkurrent für Google TV. Deswegen wurde es eingestellt. Die gewonnenen Erfahrungen fließen nun in Android und Google TV Apps. Das sieht man zB an dem neuesten Update der Youtube App für Android und Google TV.

    Vielleicht kommt das Nexus Q in Zukunft als Google TV settopbox zurück.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: OT: Apropo Nexus. Was ist eigentlich mit dem Nexus Q

    Autor: Klepto 18.11.12 - 18:54

    Den Nexus Q an sich fand ich schon sehr interessant. Schade das aus dem nix wurde. Ich hab mir daher die Android Box hier mal bestellt: http://www.myhdplayer.de/Android-TV-Box/MiniX-NEO-X5-Android-4-0-Dual-Core-Smart-TV-Box.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. Verzögerte Android-Entwicklung: X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad
    Verzögerte Android-Entwicklung
    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

    Die neue Mobilvariante des Flugsimulators X-Plane 10 wird es erst einmal nur für iOS-Geräte geben. Eine Android-Umsetzung befindet sich aber schon in der Entwicklung. Jedoch ist der Aufwand für die Android-Plattform so hoch, dass sich die beiden Entwickler zunächst auf iOS konzentrierten.

  2. International Space Station: Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All
    International Space Station
    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

    Die ISS-Crew muss ihre Ersatzteile und fehlendes Werkzeug nun selbst auf der Raumstation drucken. Statt eine Ratsche mit der nächsten Lieferung eines Raumschiffs zu senden, schickte die Nasa der Besatzung nur eine Datei für den 3D-Drucker der Raumstation.

  3. Malware in Staples-Kette: Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert
    Malware in Staples-Kette
    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

    Es war einer der größten Einbrüche in einer Firma im Jahr 2014. In der US-Kette Staples wurde Schadsoftware gefunden, die Kreditkartendaten von Kunden im Laden stahl. In einer Stellungnahme versucht Staples nun, den Schaden kleinzureden. Der Prozentsatz betroffener Geschäfte ist hoch.


  1. 14:04

  2. 12:54

  3. 12:39

  4. 12:04

  5. 16:02

  6. 13:11

  7. 11:50

  8. 11:06