Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC One: Dünnes Full-HD-Smartphone mit…

Besser HTC one S aufgepeppt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Besser HTC one S aufgepeppt

    Autor: synoon 19.02.13 - 17:50

    Ich hätte mir lieber ein HTC one S mit bisschem geilerem Design und mehr leistung gewünscht für was bitte brauch ich ein Full HD Screen, sorry aber irgenwo höhrt es doch auf! Mein Perfektes Handy hätte nen 4.3 " Screen um die 9 mm dünn HD auflösung(nicht full HD) und einen QuadCore sollte ja eigentlich möglich sein. Zusätzlich beats audio(style ;D) und noch ne 8MP oder bessere kamera welche nicht aus dem Gehäuse ragt.

    Nun sollte das HTC nur noch begreifen und 2 Top-Modelle und nicht nur ein Top-Modell auf den Markt bringen, aber die begreifen das ja nicht.

  2. Re: Besser HTC one S aufgepeppt

    Autor: oSu. 19.02.13 - 17:54

    Exakt so ist es, das Gewicht sollte allerdings auch nicht über 120 g liegen.

  3. Re: Besser HTC one S aufgepeppt

    Autor: der kleine boss 19.02.13 - 20:12

    gewicht wär mir ehrlich gesagt egal
    was wär so schwer, ein galaxy s2 mit aktuellerem prozessor und 1280x720 zu bauen?

  4. Re: Besser HTC one S aufgepeppt

    Autor: Unix_Linux 20.02.13 - 00:20

    Gibt es bereits,nennt sich Sony Xperia S.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. European XFEL GmbH, Schenefeld
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 69,99€ (Release 31.03.)
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. taz: Strafbefehl in der Keylogger-Affäre
    taz
    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

    Die Aufarbeitung der Keylogger-Affäre in der taz schreitet voran. Gegen einen ehemaligen Mitarbeiter wurde ein Strafbefehl zur Zahlung von 6.400 Euro verhängt. Der Verhandlung blieb der Mann allerdings fern.

  2. Respawn Entertainment: Live Fire soll in Titanfall 2 zünden
    Respawn Entertainment
    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

    Für Titanfall 2 sind keine zahlungspflichtigen Erweiterungen geplant. Jetzt stellt Entwickler Respawn Entertainment ein größeres kostenloses Addon vor. Es enthält neben neuen Karten unter anderem den Multiplayermodus Live Fire.

  3. Bootcode: Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
    Bootcode
    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

    Die freie Bootcode-Firmware für den Raspberry Pi kann erstmals dazu genutzt werden, den Linux-Kernel direkt zu starten. Von dieser Alternative zu der proprietären Firmware von Broadcom könnten künftig auch der freie Grafiktreiber und andere Kernel-Module profitieren.


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01