1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Ascend D1 Quad XL: Android…

China Handy.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. China Handy.

    Autor: Vollstrecker 14.11.12 - 14:05

    Es gibt günstigere Handys aus China.
    Z.B. das Xiaomi Mi-2.

    - 1.5 GHz quad-core Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064 processor
    - 4.3 inch multi-touch capacitive touchscreen
    - Sharp ASV TFT screen, 720P display
    - 2GB DDR3 RAM
    - 8MP CMOS camera, auto focus, LED flashlight, 2MP front camera
    - High capacity Li-ion battery, 2000mAh

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: China Handy.

    Autor: Midian 14.11.12 - 14:19

    afaik nicht möglich in deutschland zu beziehen. von daher kannst du das ausschließen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: China Handy.

    Autor: sparvar 14.11.12 - 14:55

    samsung nicht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: China Handy.

    Autor: caso 14.11.12 - 14:57

    sparvar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > samsung nicht?


    Was willst du sagen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: China Handy.

    Autor: Midian 14.11.12 - 15:10

    Ich denke er will auf die Überschrift hinaus. Er weiß wohl nicht, dass Samsung Südkoreanisch ist ;P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: China Handy.

    Autor: Vollstrecker 14.11.12 - 15:19

    gibt eine menge Händler die das importieren.
    Mitte Dezember gibts dann auch das Goophone I5 mit Quad CPU. Kostet etwa 250¤ + Versand + Einfuhrumsatzsteuer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: China Handy.

    Autor: neocron 14.11.12 - 15:58

    guenstiger?
    mit 310 euro kommt es mit Mehrwertsteuer und versand auch schon fast an die 400 Euro ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: China Handy.

    Autor: Hotohori 15.11.12 - 13:35

    Mit einer Akku Laufzeit, die nicht mal bis zur Haustür reicht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

  1. Breitbandausbau: "Wer Bauland will, fragt heute erst nach schnellem Internet"
    Breitbandausbau
    "Wer Bauland will, fragt heute erst nach schnellem Internet"

    Mecklenburg-Vorpommern hat 2014 einen Haushaltsüberschuss erzielt, jetzt melden sich die Kommunen: Das Geld soll für den Ausbau von Breitbandanschlüssen investiert werden.

  2. Dying Light: Performance-Patch reduziert Sichtweite
    Dying Light
    Performance-Patch reduziert Sichtweite

    Mehr Bilder pro Sekunde durch schlechtere Distanzdarstellung: Techlands Update für Dying Light verringert die Sichtweite und entlastet den Prozessor. Auf dem PC sieht das Zombie-Spiel weiterhin besser aus als auf den Konsolen, wo die Playstation 4 Vorteile hat.

  3. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.


  1. 11:30

  2. 21:26

  3. 15:28

  4. 13:52

  5. 12:47

  6. 12:42

  7. 12:22

  8. 10:05