Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Ascend D1 Quad XL: Android…

Für 300¤

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für 300¤

    Autor: Free Mind 14.11.12 - 12:43

    Bekomme ich das Nexus 4, ein wesentlich besseres Smartphone, bei dem Updates nicht nur _GEPLANT_ sind sondern auch wirklich kommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Für 300¤

    Autor: 7hyrael 14.11.12 - 12:52

    seh ich ähnlich auch wenn ich noch immer sehr drauf hoffe dass die "akku-problematik" die man so oft dem dingelchen vorwirft, rein auf vorserienmodelle zurückzuführen ist.

    wobei für mich das kein ausschlusskriterium wäre. ich komm auch noch mit meinem alten 3GS noch locker durch nen tag obwohl der akku schon lange nachgelassen hat.

    aber insgesamt nen schönes dingelchen das huawei da raushaut. schlicht, puristisch und aufs wesentliche reduziert. ich mag kein material-shi-shi. verarbeitung muss stimmen aber ob das nun eine "plastik" rückseite ist oder aus der alufelge des scheichs von katar geschnitten wurde ist mir reichlich wurscht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Für 300¤

    Autor: KleinerWolf 14.11.12 - 13:58

    Allerdings müssten die Akkulaufzeiten aber unter alle Kanone sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Für 300¤

    Autor: katzenpisse 14.11.12 - 14:32

    Free Mind schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bekomme ich das Nexus 4, ein wesentlich besseres Smartphone, bei dem
    > Updates nicht nur _GEPLANT_ sind sondern auch wirklich kommen.

    Also ich bekomme momentan gar kein Nexus 4 :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Teilprojektleiter/-in für cross-funktionale Prozesse im Rahmen des Vorstandprojektes PBK
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. IT Mitarbeiter/-in Service Desk
    UBL Informationssysteme GmbH über Personalberatung ExIntern GmbH, Neu Isenburg
  3. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  4. Softwareentwickler/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Tom Clancy's: The Division [PC Code - Uplay]
    54,45€ - Release 8. März
  2. Dragon Age: Inquisition PC
    9,99€ (+ 2,99€ Versand ohne Prime)
  3. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Micron: Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen
    Micron
    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

    Micron hat einen Ausblick auf kommende Speichertechnologien gegeben: DRAM soll in feineren Strukturen gefertigt werden, 3D-NAND-Flash-Speicher mit TLCs wird zum Standard und ein Drittel aller Server mit zwei oder vier Sockeln sollen künftig 3D Xpoint nutzen.

  2. Hochbahn: Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN
    Hochbahn
    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

    WLAN im Bus und auf den U-Bahnhöfen: Der ÖPNV-Betreiber Hochbahn Hamburg will seinen Fahrgästen künftig kostenlose Internetzugänge zur Verfügung stellen. Start ist in wenigen Monaten.

  3. ViaSat Joint Venture: Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten
    ViaSat Joint Venture
    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

    Eutelsat beginnt eine Partnerschaft mit dem US-Satellitennetzbetreiber ViaSat in Europa. Der ViaSat-3 könne eine Kapazität von 1.000 GBit/s für Satelliteninternet erreichen.


  1. 00:24

  2. 18:25

  3. 18:16

  4. 17:46

  5. 17:22

  6. 17:13

  7. 17:07

  8. 16:21