1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Ascend D1 Quad XL: Android…

Für das geld bekommt man auch ein S3

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: nudel 14.11.12 - 12:19

    und das ist um welten besser. das huawei wirkt einfach nur billig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: caso 14.11.12 - 12:33

    Ein altes iPhone bekommt man auch für 450¤, ja und?
    Ich würde eher dieses Huawei kaufen als das S3, man bekommt einfach mehr für Geld und wie es auf dich wirkt ist mir egal. Für mich wirkt es solide.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: Kidasiga 14.11.12 - 12:33

    War auf der IFA Smartphone ist gut hat mich aber irgend wie an die ganzen LG Modele erinnert wo die Touch bedienung noch echt shit war.Habe nichts gegen Huawei aber 450¤? Hallo Nexus 4? S3 400¤? Ob ihr wirklich richtieg steht seht ihr wenn das licht angeht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: Desertdelphin 14.11.12 - 13:09

    UVP =! Verkaufspreise ....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: iRofl 14.11.12 - 13:22

    nudel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und das ist um welten besser. das huawei wirkt einfach nur billig.

    Ohja, eine S3 geht 3x schneller aus ohne Ladegerät. Deswegen ganz klar: BESSER.

    Und eine S3 sieht auch echt edel aus. Die helle Plastikhülle kann leicht mit Edelmetall verwechselt werden.

    "Herr, lass es Hirne regnen!"



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 13:25 durch iRofl.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: NokiaIsTheBest 14.11.12 - 14:04

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nudel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und das ist um welten besser. das huawei wirkt einfach nur billig.
    >
    > Ohja, eine S3 geht 3x schneller aus ohne Ladegerät. Deswegen ganz klar:
    > BESSER.
    >
    > Und eine S3 sieht auch echt edel aus. Die helle Plastikhülle kann leicht
    > mit Edelmetall verwechselt werden.
    >
    > "Herr, lass es Hirne regnen!"

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: Midian 14.11.12 - 14:26

    das s3 ist der am meisten gehypte schrott, den ich jemals testen durfte. schlechte verarbeitung, mieser prozessor, lahme gpu etc.

    Japp es ist definitv besser!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: katzenpisse 14.11.12 - 14:33

    nudel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und das ist um welten besser. das huawei wirkt einfach nur billig.


    Und das S3 sieht schei** aus :-D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Für das geld bekommt man auch ein S3

    Autor: Hotohori 15.11.12 - 13:38

    Eben, sonst wir immer über die Akkulaufzeit gemeckert, hier klingt sie wirklich gut wird aber von den Kritikern hier komplett ignoriert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  2. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer
  3. Leistungsschutzrecht Google News in Spanien wird dichtgemacht

Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

  1. EU-Datenschutzreform: Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte
    EU-Datenschutzreform
    Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte

    Die Verhandlungen zur EU-Datenschutzreform treten in die entscheidende Phase. Die Pläne der EU-Staaten stoßen bei Verbraucherschützern jedoch auf große Bedenken.

  2. DSL/Mobilfunk: O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich
    DSL/Mobilfunk
    O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich

    O2-DSL-Kunden können trotz Drosselung dreieinhalb Stunden aktives Streaming am Tag nutzen, rechnet der Netzbetreiber vor. Watchever werde unterwegs im Mobilfunk nicht aktiv genutzt, sondern mit seiner Offline-Funktion.

  3. Anhörung im Bundestag: Leistungsschutzrecht findet Unterstützer
    Anhörung im Bundestag
    Leistungsschutzrecht findet Unterstützer

    Eine Anhörung im Bundestag hat die Probleme mit dem Leistungsschutzrecht wieder deutlich gemacht. Bezeichnend ist, dass nur eine bestimmte Suchmaschine inzwischen eine Nutzungslizenz abgeschlossen hat.


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 17:08

  4. 16:52

  5. 16:14

  6. 15:37

  7. 15:32

  8. 13:56