1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Ascend G615: Android-Smartphone…

Custom Firmware?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Custom Firmware?

    Autor wirry 21.01.13 - 11:08

    Hat da jemand Erfahrungen mit Geräten von Huawei?
    Wie schwierig wird es einem gemacht ein Custom Rom aufzuspielen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Custom Firmware?

    Autor Midian 21.01.13 - 11:12

    Bei den neuen Geräten kann ich leider nichts zu sagen. Aber die älteren Geräte, wie Honor etc. ließen sich relativ leicht mit einer custom firmware bestücken, ähnlich dem Htc Desire oder Nexus One.

    Die kann natürlich bei den neuen Geräten wieder anders aussehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Custom Firmware?

    Autor zwergberg 21.01.13 - 11:15

    > Hat da jemand Erfahrungen mit Geräten von Huawei?

    Ja, mit dem Honour "1".

    > Wie schwierig wird es einem gemacht ein Custom Rom aufzuspielen?

    Nicht besonders. Aber es wird einem verdammt schwierig gemacht, ein vernünftiges zu finden!
    CM unterstützt das Honour nicht offiziell, also ist man auf mehr oder minder erfolgreiche Versuche einiger Individuen angewiesen. Ja, das kann zu sehr viel Frust führen.

    Huaweis eigene Updatepolitik ist der letzte Scheiß.

    Huawei: Tolle Hardware zum guten Preis, scheiß Software

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Custom Firmware?

    Autor My2Cents 21.01.13 - 11:19

    Hab mich mal zum D1 schlau gemacht - Bootloader ist wohl nicht gelocked, aber Huawei rückt die Kernelsourcen nicht raus (was eindeutig der GPL widerspricht)... daher ist der Comunity-Support im Moment eher verhalten. Schade, das Teil hätte mir sonst sehr gut gefallen.

    http://hdwh.de/huawei-ascend-gpl/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Custom Firmware?

    Autor katzenpisse 24.01.13 - 09:51

    My2Cents schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab mich mal zum D1 schlau gemacht - Bootloader ist wohl nicht gelocked,
    > aber Huawei rückt die Kernelsourcen nicht raus (was eindeutig der GPL
    > widerspricht)... daher ist der Comunity-Support im Moment eher verhalten.
    > Schade, das Teil hätte mir sonst sehr gut gefallen.
    >
    > hdwh.de


    https://twitter.com/mdeejay_ru/status/258558300906467331/photo/1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Custom Firmware?

    Autor schnibbel 05.04.13 - 01:02

    Nabend zusammen,

    ich bin selbst auf der Suche (für das Ascend G615), bisher gibt es da noch nicht wirklich viel. Aktuell teste ich die XiUI von Lavx - stabil, fehlen aber noch ein paar Verbesserungen. Mir gefällt sie bisher, wer Interesse hat (nicht von der ungarischen Seite abschrecken lassen):

    http://lavx.hu/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

  1. Taxi-Konkurrent: Landgericht verbietet Uber deutschlandweit
    Taxi-Konkurrent
    Landgericht verbietet Uber deutschlandweit

    Uber steht in Deutschland vorerst still. Dem alternativen Taxivermittler drohen bei Verstößen gegen das Vermittlungsverbot bis zu 250.000 Euro Strafe je Fahrt, wie das Landgericht Frankfurt entschieden hat.

  2. Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.

  3. Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.


  1. 07:26

  2. 20:28

  3. 17:25

  4. 17:02

  5. 16:56

  6. 16:20

  7. 15:51

  8. 15:36