1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 4.2.1: Kein Whatsapp für iPhone 3G

iOS 4.2.1: Kein Whatsapp für iPhone 3G

Der Instant Messenger Whatsapp läuft nicht mehr auf dem iPhone 3G. Schuld sei Apple, schreiben die Entwickler. Dessen Entwicklerwerkzeug Xcode unterstützt keine alten iOS-Versionen mehr.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Iphone aktuell halten 2

    metstabil | 12.08.13 09:58 25.09.13 14:42

  2. So läuft das nunmal im Kapitalismus... 15

    gudixd | 02.01.13 14:27 11.08.13 16:52

  3. Kein Whatsapp, Kein Facebook! 13

    Oldschooler | 02.01.13 14:31 20.03.13 14:22

  4. Kein Whasapp und en Facebook 1

    sonnenschein91 | 20.03.13 14:13 20.03.13 14:13

  5. Kein Whatsapp für iphone 3g 1

    EnricoChristian | 08.03.13 11:45 08.03.13 11:45

  6. Absätze ankurbeln 1

    Franky007 | 04.01.13 16:03 04.01.13 16:03

  7. Apple WTF? 9

    xxpeetxx | 02.01.13 17:21 04.01.13 13:18

  8. Wieder ein Grund sich gegen Apple zu entscheiden. 4

    Martin Van de Kloten | 03.01.13 13:54 04.01.13 12:05

  9. 3G ? 4

    azeu | 02.01.13 14:42 04.01.13 09:48

  10. Das iPhone 3G ist bald 5 Jahre alt und erst seit kurzem sind neuere Apps nicht mehr kompatibel (Seiten: 1 2 3 ) 43

    linuxuser1 | 02.01.13 15:05 03.01.13 23:55

  11. Mit XMPP (Jabber) wäre das nicht passiert 12

    HansiHinterseher | 02.01.13 19:04 03.01.13 15:33

  12. whatsapp geht wieder... 1

    xxpeetxx | 03.01.13 15:19 03.01.13 15:19

  13. Da ist wohl der Zugriff auf Gebot 3 nötig. Mit anschließender Besinnung auf Gebot 1 und 2. 7

    DY | 03.01.13 09:36 03.01.13 12:59

  14. Das ganze Versionssystem von Apple ist Müll. 3

    StefanKehrer | 03.01.13 00:00 03.01.13 09:05

  15. Und wer zwingt die zum aktuellen Xcode? 5

    fratze123 | 02.01.13 15:50 02.01.13 20:56

  16. Privacy fixed? 2

    cheese_it | 02.01.13 16:07 02.01.13 17:23

  17. Re: So läuft das nunmal im Kapitalismus...

    tomate.salat.inc | 02.01.13 15:52 Das Thema wurde verschoben.

  18. OT: In 3 1/2 Stunden läuft der Timer auf der Ubuntuhompage aus

    linuxuser1 | 02.01.13 15:43 Das Thema wurde verschoben.

  19. who cares ?

    nive88 | 02.01.13 14:37 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Lite Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
  2. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  3. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Smithsonian: Museum restauriert die Enterprise NCC-1701
    Smithsonian
    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

    Auch Raumschiffe müssen in Reparatur - vor allem, wenn sie wie die USS Enterprise NCC-1701 schon ein halbes Jahrhundert alt sind. Das Smithsonian Air and Space Museum restauriert das Modell der Enterprise aus der ersten Star-Trek-Serie. Später soll es in die Dauerausstellung kommen.

  2. Cyberkrieg: Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken
    Cyberkrieg
    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

    Die USA wollen offenbar ihre Fähigkeiten im Cyberkrieg ausbauen. Mit den neuen Drohgebärden sollen Angriffe vor allem aus vier Staaten verhindert werden.

  3. Weißes Haus: Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen
    Weißes Haus
    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

    Nach und nach kommen immer mehr Details über die Attacke auf Server des Weißen Hauses ans Licht. Die US-Regierung will die Hintermänner aber weiterhin nicht identifizieren.


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50