1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5 im Test: Das iPhone mit der…

Aus mikro sim ,nano sim basteln

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aus mikro sim ,nano sim basteln

    Autor gokzilla 23.09.12 - 18:53

    Gestern kam mein Iphone 5. Auf youtube gibt es etliche Tutorials wie man aus einem mikro sim einen nano sim zurecht schneiden kann. Als erstes versuchte ich es mit meinem callmobile prepaid mikro sim.
    Zurecht geschnitten, danach mit der Nagelfeile dünner gemacht und gleich auf die simkartenschablone reingelegt. Ich hatte leider etwas zuviel von beiden Seiten abgeschnitten, so das die sim nicht einrastete sondern herunterfiel.
    Ich hatte ca. 2/10 mm zuviel abgeschnitten, dachte aber das es trotzdem gehen würde.

    Leider ist die sim karte jetzt nutzlos. Heute habe ich es mit einem simyo mikro karte versucht und ständig mit der Iphone 5 Metall schablone kontrolliert. Bischen mit der Nagefeile weggerubbelt bis sie einrastete. Und es funktioniert.

    Ich weis nicht, ob es generell mit einem callmobile mikro sim nicht funktioniert oder das es daran liegt, das es in die Metallschablone nicht fest sitzt. Ich kann aber bestätigen das es gar nicht so schwer ist aus einer mikro sim eine nano sim zu basteln.

    Die Callmobile mikro sim, ca. 1 Jahr alt hat eine größere Siliziumfläche als die vom 4 jahre alten Simyo mikro sim. So das ich vom callmobile sim ziemlich viel wegschneiden musste und vom simyo wesentlich weniger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon
Physik
Zeitreisen ohne Paradoxon
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Neues Instrument Holometer Ist unser Universum zweidimensional?
  3. Sofia Der fliegende Blick durch den Staub

  1. Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
    Onlinebestellung
    Media Markt eröffnet ersten Drive-in

    Media Markt steht weiter unter Druck durch Onlinehändler. Jetzt kommt ein Drive-in und die Wartezeit auf einen Verkäufer soll angeblich auch ein Ende haben.

  2. Clang: Kickstarter-Spiel von Neal Stephenson gescheitert
    Clang
    Kickstarter-Spiel von Neal Stephenson gescheitert

    Vor mehr als zwei Jahren hat Starautor Neal Stephenson erfolgreich mehr als 500.000 US-Dollar über Kickstarter für sein Schwertkampfspiel Clang gesammelt. Jetzt ist das Projekt gescheitert - rund 700 US-Dollar wurden zurückgezahlt.

  3. Microsoft Office: Nächstes Office wieder mit interaktivem Assistenten
    Microsoft Office
    Nächstes Office wieder mit interaktivem Assistenten

    Noch ist es zu früh, die Rückkehr von Karl Klammer zu feiern oder zu befürchten - aber eine Art Assistent wird mit dem nächsten Office wieder zur Verfügung stehen. US-Berichten zufolge gibt es zudem ein neues Theme, das sich an Office 2010 orientiert.


  1. 11:26

  2. 11:06

  3. 10:42

  4. 09:59

  5. 09:29

  6. 09:18

  7. 08:27

  8. 08:12