Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5C: Apple feiert Plastik als…

Hat halt Werbung nötig

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hat halt Werbung nötig

    Autor: miauwww 17.09.13 - 17:55

    Weils nicht viel taugt, wirds jetzt umso mehr angepriesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: rj.45 17.09.13 - 18:51

    Es gibt fuer so ziemlich jedes Telefon eine Werbung, die bei Veroeffentlichung geschalten wird. Was dabei ueberfordert dich genau?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: martinboett 17.09.13 - 19:04

    rj.45 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt fuer so ziemlich jedes Telefon eine Werbung, die bei
    > Veroeffentlichung geschalten wird. Was dabei ueberfordert dich genau?


    ist halt apples erste werbrung, die nicht für ein produkt direkt wirbt,
    ("wenn du kein iphone hast, dann hast du eben kein iphone" . dieser spruch löst bei mir übrigens innerlich übelkeit aus so unfassbar besch.... finde ich den. muss da immer an so ne 16 arrogante schnepfe denken, die versucht zu argumentieren und dann hochnäsig sagt "tja, wenn du keine barbie hast, hast du eben keine barbie" dreht sich um und geht weg... :D) sondern für das aussehen/farbe

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: Der Supporter 17.09.13 - 20:28

    Also für wirbt dieser Film für das Produkt iPhone. Oder werden in dem Spot Autos beworben?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: Der Supporter 17.09.13 - 20:36

    Genau wie die Telefone von Samsung oder Nokia. Sonst noch was.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: miauwww 17.09.13 - 21:55

    rj.45 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt fuer so ziemlich jedes Telefon eine Werbung, die bei
    > Veroeffentlichung geschalten wird. Was dabei ueberfordert dich genau?

    Vielleicht überfordert mich diese Werbung. Oder der Wahn nicht weniger Leute, aus einem Telefon einen Fetisch zu machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: miauwww 17.09.13 - 21:58

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau wie die Telefone von Samsung oder Nokia. Sonst noch was.

    Eben, und auch die produzieren natürlich nur Wunderwerke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: rj.45 18.09.13 - 05:27

    sag das mal den ganzen Spec-Whores, die sich auf Groesse einen runterholen oder Core-Anzahl...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: miauwww 18.09.13 - 08:58

    rj.45 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sag das mal den ganzen Spec-Whores, die sich auf Groesse einen runterholen
    > oder Core-Anzahl...

    ganz recht. oder auch auf 64bit, weils so toll klingt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: nf1n1ty 19.09.13 - 18:04

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rj.45 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sag das mal den ganzen Spec-Whores, die sich auf Groesse einen
    > runterholen
    > > oder Core-Anzahl...
    >
    > ganz recht. oder auch auf 64bit, weils so toll klingt.

    Oder "Retina"-Displays :D Denn wie viel Retina schon gezüchtet wurde, um iPhones zu bauen, glaubt man gar nicht. Und dann haben das auch noch alles übernommen...

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor: non_sense 19.09.13 - 19:19

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rj.45 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sag das mal den ganzen Spec-Whores, die sich auf Groesse einen
    > runterholen
    > > oder Core-Anzahl...
    >
    > ganz recht. oder auch auf 64bit, weils so toll klingt.

    Sag aber nichts gegen Blast Processing! XD

    (die älteren unter uns werden es wohl kapieren ^^)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. POLYTEC PLASTICS Germany GmbH & Co. KG, Lohne
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. BENTELER-Group, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  3. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Princeton Piton Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen
  2. Programmiersprache Go 1.7 läuft schneller und auf IBM-Mainframes
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Für Werbezwecke: Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook
    Für Werbezwecke
    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

    Es war wohl nicht anders zu erwarten: Zwei Jahre nach der Übernahme durch Facebook muss Whatsapp alle Telefonnummern an den Mutterkonzern weiterreichen. Die Verknüpfung mit einem Nutzer funktioniert aber nicht immer.

  2. Domino's: Die Pizza kommt per Lieferdrohne
    Domino's
    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

    Luftbrücke zum Kunden: Die Schnellrestaurantkette Domino's Pizza will in Neuseeland künftig Pizzas mit unbemannten Lufttransportern zum Kunden bringen. Ein Feldversuch soll in Kürze starten.

  3. IT-Support: Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise
    IT-Support
    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

    Eigentlich sollte HP Enterprise sämtliche Endnutzergeräte der Nasa verwalten. Der Support ist aber offenbar so schlecht, dass die IT-Chefin der US-Raumfahrtbehörde mit einer beispiellosen Verzweiflungstat reagiert.


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45