1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 5C: Apple feiert Plastik als…

Hat halt Werbung nötig

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hat halt Werbung nötig

    Autor miauwww 17.09.13 - 17:55

    Weils nicht viel taugt, wirds jetzt umso mehr angepriesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor rj.45 17.09.13 - 18:51

    Es gibt fuer so ziemlich jedes Telefon eine Werbung, die bei Veroeffentlichung geschalten wird. Was dabei ueberfordert dich genau?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor martinboett 17.09.13 - 19:04

    rj.45 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt fuer so ziemlich jedes Telefon eine Werbung, die bei
    > Veroeffentlichung geschalten wird. Was dabei ueberfordert dich genau?


    ist halt apples erste werbrung, die nicht für ein produkt direkt wirbt,
    ("wenn du kein iphone hast, dann hast du eben kein iphone" . dieser spruch löst bei mir übrigens innerlich übelkeit aus so unfassbar besch.... finde ich den. muss da immer an so ne 16 arrogante schnepfe denken, die versucht zu argumentieren und dann hochnäsig sagt "tja, wenn du keine barbie hast, hast du eben keine barbie" dreht sich um und geht weg... :D) sondern für das aussehen/farbe

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor Der Supporter 17.09.13 - 20:28

    Also für wirbt dieser Film für das Produkt iPhone. Oder werden in dem Spot Autos beworben?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor Der Supporter 17.09.13 - 20:36

    Genau wie die Telefone von Samsung oder Nokia. Sonst noch was.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor miauwww 17.09.13 - 21:55

    rj.45 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt fuer so ziemlich jedes Telefon eine Werbung, die bei
    > Veroeffentlichung geschalten wird. Was dabei ueberfordert dich genau?

    Vielleicht überfordert mich diese Werbung. Oder der Wahn nicht weniger Leute, aus einem Telefon einen Fetisch zu machen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor miauwww 17.09.13 - 21:58

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau wie die Telefone von Samsung oder Nokia. Sonst noch was.

    Eben, und auch die produzieren natürlich nur Wunderwerke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor rj.45 18.09.13 - 05:27

    sag das mal den ganzen Spec-Whores, die sich auf Groesse einen runterholen oder Core-Anzahl...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor miauwww 18.09.13 - 08:58

    rj.45 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sag das mal den ganzen Spec-Whores, die sich auf Groesse einen runterholen
    > oder Core-Anzahl...

    ganz recht. oder auch auf 64bit, weils so toll klingt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor nf1n1ty 19.09.13 - 18:04

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rj.45 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sag das mal den ganzen Spec-Whores, die sich auf Groesse einen
    > runterholen
    > > oder Core-Anzahl...
    >
    > ganz recht. oder auch auf 64bit, weils so toll klingt.

    Oder "Retina"-Displays :D Denn wie viel Retina schon gezüchtet wurde, um iPhones zu bauen, glaubt man gar nicht. Und dann haben das auch noch alles übernommen...

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Hat halt Werbung nötig

    Autor non_sense 19.09.13 - 19:19

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rj.45 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sag das mal den ganzen Spec-Whores, die sich auf Groesse einen
    > runterholen
    > > oder Core-Anzahl...
    >
    > ganz recht. oder auch auf 64bit, weils so toll klingt.

    Sag aber nichts gegen Blast Processing! XD

    (die älteren unter uns werden es wohl kapieren ^^)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

  1. Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
    Privacy
    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

    Canvas Fingerprinting heißt eine Tracking-Methode, die inzwischen auf vielen populären Webseiten zu finden ist - zeitweilig auch bei Golem.de. Wir waren darüber nicht informiert und haben die Tracking-Methode umgehend entfernen lassen.

  2. Oberster Gerichtshof: Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to
    Oberster Gerichtshof
    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

    Nach einem Kino.to-Urteil des Obersten Gerichtshofs Österreichs müssen Provider Internetsperren errichten, auch wenn Urheberrechtsverletzungen nicht bewiesen sind. Erst bei verhängter Beugehaft gegen den Provider wird die Rechtmäßigkeit überprüft.

  3. Eigene Cloud: Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing
    Eigene Cloud
    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

    Version 7 der Community-Edition von Owncloud erlaubt das Teilen von Dateien über verschiedene Instanzen hinweg, ermöglicht die Bearbeitung von Microsoft-Word-Dateien und bietet Administratoren feinere Einstellungen.


  1. 15:54

  2. 15:15

  3. 15:00

  4. 14:55

  5. 14:28

  6. 13:41

  7. 13:16

  8. 12:41