1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jelly Bean: Motorola verschiebt Android…

Im Gegenzug?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Im Gegenzug?

    Autor Himmerlarschundzwirn 07.12.12 - 09:01

    > Im Gegenzug soll das Android-Smartphone Razr HD noch diesen Monat das Update bekommen.

    Ist die Formulierung "im Gegenzug" hier wirklich richtig gewählt? Das klingt ja so, als ob die Razr-I-Kunden da irgendwie was von hätten :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Im Gegenzug?

    Autor ip (Golem.de) 07.12.12 - 09:18

    danke, wurde geändert

    Gruß,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Im Gegenzug?

    Autor masterPhin 13.12.12 - 13:22

    find es witzig, aber Motorola hat nie eine Verschiebung durchgeführt .... richtige Berichtserstattung wäre mal wieder nicht schlecht von Golem, denn Motorola hat sich zum RAZR i noch nicht geäußert gehabt und davor war aber bereits bekannt das dass Update in den USA dieses Jahr und in Europa Anfang Januar/Februar erscheint ......soviel zum Thema Verschiebung ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau