Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kontrollierter Sturz: iPhone soll Katzen…

Kontrollierter Sturz: iPhone soll Katzen nachahmen

Apple hat in einem US-Patentantrag beschrieben, wie ein iPhone beim Sturz vor schweren Beschädigungen geschützt werden könnte. Mit kleinen beweglichen Teilen im Inneren oder gar mit Gaskartuschen soll das Gerät im Flug so gedreht werden, dass es möglichst unbeschadet aufschlägt.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Warum sollten sie? 2

    Fagballs | 25.03.13 15:08 26.03.13 10:01

  2. Die Lösung ist einfach 9

    Keridalspidialose | 22.03.13 09:12 25.03.13 12:45

  3. Ich finde die Nasa Lösung eigentlich ganz gut 4

    Ach | 22.03.13 15:04 25.03.13 11:15

  4. So ein Schwachsinn: Woher soll das Handy wissen in welcher Lage es ist 11

    barforbarfoo | 22.03.13 14:31 25.03.13 11:15

  5. Peinlich für die Nutzer,... 3

    NeverDefeated | 24.03.13 03:28 25.03.13 09:04

  6. Der Patentwahnsinn geht weiter 1

    elgooG | 24.03.13 11:26 24.03.13 11:26

  7. YT-Video, das zeigt, wie Katzen sich wirklich beim Fallen drehen 1

    kikimi | 24.03.13 07:38 24.03.13 07:38

  8. Das Eifone kann jetzt Küchenrollen zerfetzen 1

    schily | 23.03.13 21:49 23.03.13 21:49

  9. "Miau" macht jetzt das I-Phone... 1

    Alf Edel | 23.03.13 12:12 23.03.13 12:12

  10. Große Firmen melden jeden "Dreck" an, kleine können's sich nicht leisten. 1

    renegade334 | 23.03.13 10:12 23.03.13 10:12

  11. Wo bleiben die "gibt es schon"-Schreier? (Seiten: 1 2 ) 29

    Endwickler | 22.03.13 08:37 23.03.13 01:08

  12. Erinnert mich stark an diese Werbung hier: 2

    Zwangsangemeldet | 22.03.13 21:03 22.03.13 23:58

  13. Kamikaze Phone 2

    Sukram71 | 22.03.13 08:54 22.03.13 18:46

  14. Katze Schwanz? 4

    davidweich1989 | 22.03.13 10:36 22.03.13 18:43

  15. Umgekehrt auch möglich 2

    Kasabian | 22.03.13 18:23 22.03.13 18:26

  16. Solange es nicht kalt und nass unter die Bettdecke kriecht... 2

    X4U | 22.03.13 18:01 22.03.13 18:09

  17. Einfach vernünftige Materialien verwenden 12

    diger | 22.03.13 09:06 22.03.13 16:59

  18. Größe der Technik 1

    superduper | 22.03.13 15:27 22.03.13 15:27

  19. Interessante Idee aber 12

    trooper1988 | 22.03.13 08:26 22.03.13 14:18

  20. Ach komm 1

    TeslaTraX | 22.03.13 14:17 22.03.13 14:17

  21. Wenn ich das Teil in der Tasche habe und hinfalle... 2

    rick.c | 22.03.13 12:59 22.03.13 14:15

  22. widersinnig... 2

    prodi1985 | 22.03.13 09:21 22.03.13 12:19

  23. Is heut schon 1. April? kwt 2

    Leviath4n | 22.03.13 11:15 22.03.13 12:19

  24. Tierversuche? 4

    Himmerlarschundzwirn | 22.03.13 08:20 22.03.13 12:13

  25. warum verhindern ? 12

    moppi | 22.03.13 08:21 22.03.13 11:58

  26. Re: Wo bleiben die "gibt es schon"-Schreier?

    glmde2 | 22.03.13 11:58 Das Thema wurde verschoben.

  27. Mein Nexus 4 ahmt Lemminge nach 1

    Bernie78 | 22.03.13 10:39 22.03.13 10:39

  28. Nicht nötig 1

    Bernie78 | 22.03.13 10:35 22.03.13 10:35

  29. Na ja... 8

    Lala Satalin Deviluke | 22.03.13 09:30 22.03.13 10:34

  30. Re: Wo bleiben die "gibt es schon"-Schreier?

    g0r3 | 22.03.13 10:16 Das Thema wurde verschoben.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  2. IT Project Manager Microsoft SharePoint (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart
  3. Prozess- und Systemgestalter im Bereich IT AfterSales (m/w)
    Daimler AG, Neu-Ulm
  4. Systemberater/in EAI Plattformen
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Honor 5C im Hands on: Viel Smartphone für wenig Geld
Honor 5C im Hands on
Viel Smartphone für wenig Geld
  1. Smartphone Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich
  2. V8 Honors neues Smartphone hat eine Dual-Kamera

  1. Elektroauto: Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren
    Elektroauto
    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

    BMW plant angeblich eine rein elektrische Version des BMW i8, die mit einer Akkuladung bis zu 400 Kilometer weit kommen soll. Der Zweisitzer wäre damit eine Alternative zum Tesla S, der allerdings eine Reiselimousine darstellt.

  2. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab
    Keine externen Monitore mehr
    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

  3. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen
    Browser
    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46