Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LG Optimus G Pro: Full-HD-Smartphone mit…

immer groesser, immer mehr, immer besser..

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: sommeralex 18.02.13 - 11:19

    Also, ich war mit meinem 3,5 zoll recht zufrieden, zumindest, was die hosentasche angeht. bei 4 zoll wirds eng, und 5,5 zoll ist ein hosentaschenverbanner.

    ich bin mir sicher, dass in 2-3 jahren wieder hochwertige 3,5 zolls rauskommen, und eventuell dann auch teurer sind, weil sie ja "kleiner" sind.

    die nachfrage nach grossen smartphones zeigt aber auch, dass man mit dem, was man hat, einfach nicht zufrieden ist. bzw es einem durch marketing immer wieder ausgeredet wird.

    lg

  2. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: whoever 18.02.13 - 11:27

    Es werden auch heute noch massenhaft 3.5" Handys hergestellt, teilweise in top Qualität. Warum also das Rumgeheule? Du darfst dir das kaufen, was du willst, und ich kaufe mir das, was ich will....
    PS: Ich nähe mir die Hosentaschen nicht zu - deswegen passen auch locker 5.5" Handys da rein. Keine Ahnung, was du falsch machst. (Habe ganz normale Jeans).

    Gruss, whoever

  3. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: sommeralex 18.02.13 - 11:35

    Wenn du auf geizhals schaust, siehst du, dass 100% der 3,5 zoll handys mit android 4.0 im billig-Segment sind.

    Wo ist das tolle Smartphone mit 3,5 Zoll? Quad Core, und super x-feature. Gibts keins!

    Es soll ja eh jeder kaufen, was er will. Meine Aussage impliziert nur, dass es mir so scheint, als wuerden einem immer neue Sachen eingeredet. Mittlerweile sind wir bei 5 Zoll als Standard fuer "Top Smartphones" (vergleich XONIO-Chip Ranking)

    So gesehen stimmt deine Aussage leider nicht. Denn ich kann mir nicht mehr kaufen, was ich will. Den aktuelle 3,5 Zoll Handies sind nicht mehr state of the art. Ich finde beispielsweise kein 3,5 zoll mit mehr als 5 MP

    lg

  4. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: matti1412 18.02.13 - 12:21

    sommeralex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du auf geizhals schaust, siehst du, dass 100% der 3,5 zoll handys mit
    > android 4.0 im billig-Segment sind.
    >
    > Wo ist das tolle Smartphone mit 3,5 Zoll? Quad Core, und super x-feature.
    > Gibts keins!
    >
    > Es soll ja eh jeder kaufen, was er will. Meine Aussage impliziert nur, dass
    > es mir so scheint, als wuerden einem immer neue Sachen eingeredet.
    > Mittlerweile sind wir bei 5 Zoll als Standard fuer "Top Smartphones"
    > (vergleich XONIO-Chip Ranking)
    >
    > So gesehen stimmt deine Aussage leider nicht. Denn ich kann mir nicht mehr
    > kaufen, was ich will. Den aktuelle 3,5 Zoll Handies sind nicht mehr state
    > of the art. Ich finde beispielsweise kein 3,5 zoll mit mehr als 5 MP
    >
    > lg


    Dann bist du selber vom Marketing geblendet, mehr Megapixel bedeutet nicht bessere Qualität.....

  5. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: Flasher 18.02.13 - 12:23

    Na für ein 3.5" Display mit eine Auflösung von ~800*480 braucht man auch kein Quadcore mit Ultra-GPU. Da reicht ein schneller DualCore damit alles annehmbar läuft. Details in Spielen können zudem runter geschraubt werden, weil die auf dem kleinen Display ohnehin nicht zu sehen sind.

  6. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: sommeralex 18.02.13 - 12:25

    aha, und fuer die doppelte aufloesung brauch ich aber 8-core. so ein unfug.

  7. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: flasher395 18.02.13 - 12:36

    Ähem, 480*800= 384.000 Pixel
    1280*720= 921.600 Pixel
    1920*1080= 2.073.600

    Deine Aussage ist also mehr sowas wie: Wie für ein 3tel, bzw. ein 6tel der Pixel brauch man statt einem Quad, nur noch einen Dualcore ? ... Denk mal drüber nach...

  8. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: sommeralex 18.02.13 - 12:38

    es geht ja bitte hier nicht nur um quad-cores, sondern generell: ein 3,5 zoll bekommt man um 200 euro, und bei 4-5 zoll kostet es ploetzlich 2-3x soviel??!

  9. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: beaver 18.02.13 - 13:06

    Dann nenne mal ein gutes 3,5" Smartphone mit dual core, 1 GB RAM, mindestens 720p Videokamera/mindestens 6 MP Photokamera, NFC, mindestens 800x480 Display, mindestens 16 GB Speicher bzw. SD Karten Slot, mindestens Android 4. Für mich persönlich müsste noch ein Micro HDMI Anschluss dran sein, der Vibrationsmotor auch spürbar sein, die Kamera generell gut sein (inkl. 1080p Aufnahme) und es auch noch gut aussehen.

    Ich weiß gar nicht was diese Diskussion soll. Er hat vollkommen recht.
    Ich selbst hatte mal vor ein paar Jahren ein Wave 723, welches ich richtig gut fand, aber eben auch viel zu kleine bzw. schwache Hardware hatte und eben nur Bada. Ich hätte ja erwartet, gerade weil es so erfolgreich war, dass man es weiter entwickelt, mit den Eigenschaften die ich oben nannte, aber Pustekuchen. Stattdessen gibt es nun sinnlose 6 Zoll Smartphones.

  10. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: sommeralex 18.02.13 - 13:09

    danke, genau das meine ich :)

  11. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: helgebruhn 18.02.13 - 13:09

    5,5" ist schlicht und ergreifend eine lächerliche Bildschirmgröße für ein Smartphone, tut mir leid. 4,5-4,7" ist schon grenzwertig, über 5" ist das ein Tablet und kein Smartphone :D

    Außerdem dürfte der Akku in dem Teil hier nach 2-3 Stunden schlapp machen bei der CPU, Langläufer waren die LGs ja noch nie, von allem anderen ganz zu schweigen. Statt immer schnellere und stromfressendere CPUs rauszuhauen, sollten die lieber mal das OS so optimieren, daß sie besser ausgenutzt wird, wie es Apple seit Jahren vormacht, dann reichen Dualcores locker und ruckelt nicht so derb wie aktuell bei hochgezüchteten Quadcores.

  12. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: asic 18.02.13 - 13:09

    Naja ein FullHD 5" (oder 5.5" in diesem Fall) Display kostet nunmal mehr als ein 3,5" WVGA Display.
    Ich finde die Entwicklung auch nicht schön (auch wenn mich 5" nicht stören), aber das ein großes Gerät mit besserer Hardware mehr kostet ist nicht verwunderlich.

  13. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: sommeralex 18.02.13 - 13:12

    das wird ja auch nicht angezweifelt. aber ein gutes 3.5 zoll wuerde ich um 300-350 kaufen. aber es gibt halt nur noch (ausser apple mit den alten modellen) 3.5 um die 200 euro. und die sind sicher nicht "top".

  14. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: asic 18.02.13 - 13:21

    Und 4" sind dir zu groß?
    Wenn nicht, solltest du mal ein Blick auf das HTC One S(V) werfen. Oder ein vergleichbares SP aus der Xperia Reihe.

  15. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: sommeralex 18.02.13 - 13:26

    LEIDER ja. ich hab ein iphone 4 (bin entwickler) aber ich aergere mich jedes mal wegen den 4 zoll. es ist mir wirklich zu gross. einerseits komm ich mit einer hand nicht ueberall hin (brauch 2 haende) und andererseits ist es mir einfach / zb beim sport / zu klobig.

  16. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: jayjay 18.02.13 - 13:37

    sommeralex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber es gibt halt nur noch (ausser apple mit den alten
    > modellen) 3.5 um die 200 euro. und die sind sicher nicht "top".


    Hmn.. der Meinung bin ich nicht. 3,7 Zoll, mit bester Verarbeitung und guter Hardware bekommst du auch im Hochpreissegment. Dagegen ist ein iPhone ein billigst-Handy ;-)

    http://www.golem.de/news/vertu-ti-luxus-smartphone-mit-android-fuer-7-900-euro-1302-97539.html

  17. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: noneofthem 18.02.13 - 13:39

    sommeralex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also, ich war mit meinem 3,5 zoll recht zufrieden, zumindest, was die
    > hosentasche angeht. bei 4 zoll wirds eng, und 5,5 zoll ist ein
    > hosentaschenverbanner.
    >
    > ich bin mir sicher, dass in 2-3 jahren wieder hochwertige 3,5 zolls
    > rauskommen, und eventuell dann auch teurer sind, weil sie ja "kleiner"
    > sind.
    >
    > die nachfrage nach grossen smartphones zeigt aber auch, dass man mit dem,
    > was man hat, einfach nicht zufrieden ist. bzw es einem durch marketing
    > immer wieder ausgeredet wird.
    >
    > lg


    Ich kann verstehen, warum du so eine Meinung hast. Generell hast du natürlich auch Recht. Besonders bei Digicams und PCs sieht man deutlich, dass Leute Dinge kaufen, die sie eigentlich nie brauchen werden und das obwohl sie bereits Varianten besitzen, die auch schon zu viel des Guten darstellen. Kaum kommt jedoch eine neuere Verson raus, "muss" man sie haben. Soweit gebe ich dir Recht.

    3,5" sind meiner Meinung nach absolut nicht ausreichend. Als es nur darum ging, E-Mails abzurufen oder irgendwelche simplen kleinen Spiele zu spielen, war das noch ok. Heute werden Smartphones von vielen Leuten für weitaus mehr genutzt. Ich nutze mein Smartphone beispielsweise hierfür:

    - Surfen im Web
    - E-Books
    - Navigation / Google Maps
    - Notizverwaltung (Evernote)
    - E-Mails
    - Kalender

    Während die letzten beiden Punkte auch problemlos auf einem 3,5"-Gerät nutzbar wären, sind für die anderen Anwendungszwecke größere Displays einfach praktischer/sinnvoller.

    Generell muss man sagen, dass die Displaygröße an sich noch lange nicht ausschlaggebend ist. Was man sich eher anschauen sollte ist die Gerätegröße und wie es sich in der Hand "anfühlt". Es gibt klobige 3,5"-Geräte mit fetten Rahmen und es gibt 5,x"-Geräte, die leicht sind, gut in der Hand liegen und nur einen sehr schmalen Rahmen haben. Daher denke ich, dass alles bis 5,5" problemlos nutzbar ist, solange das Gehäuse nicht zuviel Platz verschwendet. Rahmenlos ist das Ziel bei Smartphones. Bei Tablets ist ein Rahmen sinnvoller, da man es dann besser halten kann. Das ist zumindest der aktuelle Stand. Mal sehen, was noch kommt.

  18. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: nudel 18.02.13 - 14:11

    sommeralex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also, ich war mit meinem 3,5 zoll recht zufrieden, zumindest, was die
    > hosentasche angeht. bei 4 zoll wirds eng, und 5,5 zoll ist ein
    > hosentaschenverbanner.
    >
    > ich bin mir sicher, dass in 2-3 jahren wieder hochwertige 3,5 zolls
    > rauskommen, und eventuell dann auch teurer sind, weil sie ja "kleiner"
    > sind.
    >
    > die nachfrage nach grossen smartphones zeigt aber auch, dass man mit dem,
    > was man hat, einfach nicht zufrieden ist. bzw es einem durch marketing
    > immer wieder ausgeredet wird.
    >
    > lg

    was hast du denn für hosen? mein 4.8" S3 passt problemlos in die hosentasche.

  19. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: nudel 18.02.13 - 14:20

    helgebruhn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 5,5" ist schlicht und ergreifend eine lächerliche Bildschirmgröße für ein
    > Smartphone, tut mir leid. 4,5-4,7" ist schon grenzwertig, über 5" ist das
    > ein Tablet und kein Smartphone :D
    >
    > Außerdem dürfte der Akku in dem Teil hier nach 2-3 Stunden schlapp machen
    > bei der CPU, Langläufer waren die LGs ja noch nie, von allem anderen ganz
    > zu schweigen. Statt immer schnellere und stromfressendere CPUs rauszuhauen,
    > sollten die lieber mal das OS so optimieren, daß sie besser ausgenutzt
    > wird, wie es Apple seit Jahren vormacht, dann reichen Dualcores locker und
    > ruckelt nicht so derb wie aktuell bei hochgezüchteten Quadcores.

    Also das Note 2 hat die gleiche größe und hat eine sehr gute akkulaufzeit. besser als die des S3.

  20. Re: immer groesser, immer mehr, immer besser..

    Autor: beaver 18.02.13 - 15:18

    Da muss ich eher fragen was du für Hosen hast. Selbst bei meinem 4" wirds schon unbequem, wenn man sich mal hinsetzt. Deswegen habe ich nun auch ne Gürteltasche, obwohl ich die Dinger nicht mag.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  2. über HRM CONSULTING GmbH, Köln
  3. Imago Design GmbH, Gilching
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 14,99€
  3. 239,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Nationale Sicherheit: Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China
    Nationale Sicherheit
    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

    Aixtron darf nicht nach China verkauft werden. Die US-Regierung befürchtet, dass der Käufer damit Zugriff auf militärisch relevante Technik bekäme und hat die Übernahme untersagt.

  2. Die Woche im Video: Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast
    Die Woche im Video
    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

    Golem.de-Wochenrückblick In dieser Woche haben sich alle so über den Telekom-Angriff aufgeregt, dass fast unbemerkt blieb: HPE hat endlich wieder über The Machine geredet. Und in Deutschland wurde eine hirnrissige Digitalcharta vorgestellt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.


  1. 11:12

  2. 09:02

  3. 18:27

  4. 18:01

  5. 17:46

  6. 17:19

  7. 16:37

  8. 16:03