Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia 620: Smartphone mit Windows Phone…

Guarantee voider's quest

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Guarantee voider's quest

    Autor: mxcd 05.12.12 - 15:33

    Nur mal so ins Blaue gefragt, kennt jemand Leute, die versucht haben, so ein Lumia (auch gerne ein 920) mit Android zu flashen? Wär das überhaupt möglich?

    Ich hatte auf nem Nokia Stand in ffm mal so'n Teil in der Hand ... das Gerät war super, nur das OS war gar nicht meine Tasse Tee.

    Edit: hab nichts gutes googeln koennen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.12.12 15:44 durch mxcd.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Guarantee voider's quest

    Autor: Thrasher 05.12.12 - 16:19

    Puuuh das ist ne haarige Sache. Hatte diverse Lumia 800 zum tüfteln zu Hause... das älteste Modell welches auch nie ein Softwareupdate erhalten hatte, hatte noch einen sehr schnarchigen Qualcomm-Bootloader den man mit ein bisschen Recherche sehr leicht öffnen konnte. Alle anderen Lumia 800 Modelle wurden schon mit einem super vernagelten Bootloader ausgeliefert oder per Update nachgereicht.

    Ein Bekannter (Lumia 820 Besitzer) beißt sich an seiner Telekommunikationskeule gerade die Zähne aus. Der hatte vorher WP7 und war begeistert von der Modding Community. Hab das Gefühl als möchte Microsoft da bei WP8 die Hand drauf haben. Schade... Microsoft riecht immer mehr nach Apple, nur leider scheitert deren Konzept an fehlendem Style

    Cheers, Thrasher

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Guarantee voider's quest

    Autor: schubaduu 07.12.12 - 08:03

    ein komplett anderes OS ist recht problematisch ... glaube einzige geraet bisher wo so etwas moeglich ist, ist das htc hd2 - wobei es da auch massive probleme gab. du siehst ja allein schon bei android custom roms wie viele probleme es gibt, aufgrund von treibern usw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Joseph Vögele AG, Ludwigshafen
  2. Deutsche Bundesbank, München
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen
Jetzt Abo abschließen >

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Palit Geforce GTX 1070 für 434,90€, Zotac Geforce GTX 1080 nur 689,00€, Samsung M.2 256...
  2. 199,00€
  3. 0,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

  1. Ausfall: Störung im Netz von Netcologne
    Ausfall
    Störung im Netz von Netcologne

    2016 entwickelt sich zum Jahr der Störungen im Festnetz und Mobilfunk: Diesmal hat es Netcologne getroffen. Störungsursache ist ein Defekt an einem Übertragungsknoten.

  2. Cinema 3D: Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille
    Cinema 3D
    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

    Wer Filme schaut, kennt das Problem: Bedingt durch unterschiedliche Sitzplätze sind Bild und 3D-Darstellung für jeden Zuschauer etwas anders. Ein neues Display des MIT ändert das; obendrein sind keine 3D-Brillen notwendig, womit die Idee für Kinos interessant ist.

  3. AVM: Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel
    AVM
    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

    Routerhersteller wie AVM, Devolo und Lancom wollen auch Zugang zu den bislang weitestgehend abgeschotteten Kabel- und Glasfasernetzen. Ihr Herstellerverbund fordert die Veröffentlichung von Schnittstellenspezifikationen.


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28