1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lumia 620: Smartphone mit Windows Phone…

Passt doch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Passt doch

    Autor: Der schwarze Ritter 05.12.12 - 13:25

    Zweite Kamera ist für mich eh unnütz, RAM und Co. sind auch soo schlecht nicht, dass es nicht mehr benutzbar wäre. Für den Preis i.O. Einzig die Gehäusefarbe finde ich etwas arg grell.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Passt doch

    Autor: boiii 05.12.12 - 13:29

    Wäre für meine Freundin ideal. Genau sowas suchen wir. Nur leider jetzt und nicht erst im Frühling :/

    Dann wird es wohl ein Lumia 800 werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Passt doch

    Autor: NokiaIsTheBest 05.12.12 - 13:31

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zweite Kamera ist für mich eh unnütz, RAM und Co. sind auch soo schlecht
    > nicht, dass es nicht mehr benutzbar wäre. Für den Preis i.O. Einzig die
    > Gehäusefarbe finde ich etwas arg grell.


    +1
    Ich freue mich, das Nokia mit diesem Modell versucht, Preis-Leistungssieger zu werden. Zu diesen Preisen sind wahrscheinlich mehr Leute bereit, Windows8 Phone eine Chance einzuräumen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Passt doch

    Autor: Zedsdead 05.12.12 - 13:32

    warum dann nicht das 8S ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Passt doch

    Autor: Der schwarze Ritter 05.12.12 - 13:34

    War nicht als Kaufzusage gedacht, sondern mehr als "Hey, ist doch kein schlechtes Gerät." ;) Welches es bei mir wird, weiß ich noch nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Passt doch

    Autor: boiii 05.12.12 - 13:53

    Das 8S ist noch ein wenig zu teuer [~280¤]. Das 620 kündigen andere Seiten noch mit um 200¤ an.

    200¤ ist die angepeilte Preisklasse.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Passt doch

    Autor: mwi 05.12.12 - 14:06

    Die teilweise angegebenen 200 EUR für das 620 werden wohl streng umgerechnete $259 sein. Allerdings ist die Angabe der US-Preise immer ohne Umsatzsteuer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Passt doch

    Autor: boiii 05.12.12 - 14:12

    Das ist mir klar, aber das wäre dann die UVP.. Der Straßenpreis geht dann noch ein wenig runter ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Passt doch

    Autor: johnny rainbow 05.12.12 - 14:53

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einzig die Gehäusefarbe finde ich etwas arg grell.

    Es gibt ja auch noch andere Farben als dieses limettengrün, darunter auch weiss und schwarz. In der Bildstrecke sieht man die anderen Farben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Passt doch

    Autor: marvin42 05.12.12 - 15:01

    Alles schön und gut, nur weiß man aus der Vergangenheit was Nokia mit ihren Einsteigergeräten treibt.
    Ich sage nur das Lumia 610-Debakel. Da liefen plötzlich einige Programme nicht mehr, weil angeblich alles so schwach usw. ähnliches befürchte ich auch bei diesem Modell, würde mich auch absolut nicht wundern, wenn sie wieder irgendwelche krumme Dinger machen um den Verkauf von hochpreisigen Geräten anzukurbeln.
    Nokia ist eher der letzte Laden wo ich mein Geld ausgeben würde.
    Erstmal abwarten was da noch so kommt, bis das Lumia 620 auf dem Markt ist, sind einige weitere/bessere Geräte in dieser Preisklasse.

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Passt doch

    Autor: Der Spatz 05.12.12 - 15:56

    Ach da hab ich schon schlimmeres erlebt.

    Z.B. das Windows XP Debakel. Da kauf ich mir einen Rechner für 299¤ und plötzlich laufen einige Programme nicht mehr. Oracle meint dann z.B. die 20TB Datenbank würde nicht auf die 500GB Platte passen.

    Ey die hätten mich beim Kauf aber auch mit einem dicken roten Aufkleber Warnen können "Achtung die Platte ist zu klein für deine Datenbank.

    Ich meine auf dem Server (64Gig RAM, 16 Kerne, Dickes Plattenarray im Hintergrund) läuft das auch, also muss es an Windows liegen.

    (Nein ich bin nicht Gehirnamputiert, allerdings würde schon bei der Ankündigung des 610ers wirklich überall darauf hingewiesen, dass das Teil abgespeckt wurde und daher die Möglichkeit besteht das Speicherintensive Anwendungen nicht funktionieren, sofern die Programmierer der Anwendungen mal wieder nach dem Motto "Wozu sparen, kauf einfach mehr Speicher" programmiert haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Passt doch

    Autor: msdong71 05.12.12 - 16:50

    vor allem finde ich die display größe wirklich super. gibts das auch in orange? dann kann ich endlich mein corby wegwerfen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Passt doch

    Autor: Schnapsbrenner 05.12.12 - 17:23

    +1
    klingt sehr gut, und die Farbenausawhl ist geil. Besonders weiss und schwarz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

  1. General vor dem NSA-Ausschuss: Der Feuerwehrmann des BND
    General vor dem NSA-Ausschuss
    Der Feuerwehrmann des BND

    Er war die treibende Kraft hinter der Operation Eikonal: Um dem BND zeitgemäßes Know-how und Technik zu besorgen, bot ein Abteilungsleiter der NSA den Zugriff auf den Frankfurter Internetknoten an. Mit einigen Tricks.

  2. Outcast 1.1: Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG
    Outcast 1.1
    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

    Noch nicht das HD-Remake: Die 1.1-Version von Outcast nutzt weiterhin Voxel, beherrscht aber CPU-Multithreading, bietet schickere Texturen und unterstützt Gamepads. Auch höhere Auflösungen sind möglich - aber nicht alle.

  3. Microsoft: Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft
    Microsoft
    Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft

    Die Auflagen der EU-Kommission zur Anzeige alternativer Browser statt dem Internet Explorer in Windows sind ausgelaufen. Microsoft hat die Anzeige deshalb wieder abgeschafft.


  1. 19:22

  2. 16:44

  3. 16:34

  4. 15:41

  5. 15:34

  6. 15:22

  7. 15:02

  8. 14:39