Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows Phone 7.8 kommt erst…

Kein Kannibalismus

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Kannibalismus

    Autor: Senf 29.11.12 - 09:30

    Microsoft hat ja vor kurzem angekündigt, dass es weiterhin zahlreiche neue WindowsPhone7-Geräte zu günstigen Preisen geben soll. Sie wären schön blöd, wenn sie dann WP7 mit sämtlichen WP8-Features vollstopfen würden, von daher verständlich, dass es nur ein wenig Kosmetik geben wird.

    Mal im Ernst: Die Zeiten, in denen man ein Mobiltelefon für viele Jahre angeschafft hat, sind eh vorbei. Nur weil ich ein WP7-Gerät besitze, bin ich ja jetzt nicht dazu verdammt, auf alle Ewigkeit WP7 zu verwenden. Es tut was es soll und weswegen ich es gekauft habe. 2013 gibts dann irgendwann was neues. Vielleicht.

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kein Kannibalismus

    Autor: derKlaus 29.11.12 - 10:06

    Senf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Microsoft hat ja vor kurzem angekündigt, dass es weiterhin zahlreiche neue
    > WindowsPhone7-Geräte zu günstigen Preisen geben soll. Sie wären schön blöd,
    > wenn sie dann WP7 mit sämtlichen WP8-Features vollstopfen würden, von daher
    > verständlich, dass es nur ein wenig Kosmetik geben wird.
    Ich finds jetzt auch nicht dramatisch. Man sollte aber keine Probleme damit haben, wenn einem Schönreden unterstellt wird.

    > Mal im Ernst: Die Zeiten, in denen man ein Mobiltelefon für viele Jahre
    > angeschafft hat, sind eh vorbei.
    Gab es die je? Normlerweise hat in DE jeder sein Mobiltelefon nach zwei Jahren getauscht, da die Geräte über Vertragsverlängerungen günstig zu haben waren. Ich kenne eher wenige leute, die ein Mobiltelefon seit jeher länger als 2 Jahre hatten.

    > Nur weil ich ein WP7-Gerät besitze, bin
    > ich ja jetzt nicht dazu verdammt, auf alle Ewigkeit WP7 zu verwenden. Es
    > tut was es soll und weswegen ich es gekauft habe. 2013 gibts dann
    > irgendwann was neues. Vielleicht.
    Ich seh's genauso. Derzeit bin ich zufrieden, ein WP8 Gerät wäre aktuell ein nice to have, aber keine Notwendigkeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kein Kannibalismus

    Autor: Himmerlarschundzwirn 29.11.12 - 10:16

    Meine Oma hatte ihr Motorola M3888 geschlagene 10 Jahre :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Algorithmenentwickler/-in Smart Headline Control
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Hardware-Integrator (m/w) für den Bereich Mobilfunk-Messtechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Manager Entwicklung Internet / Interactive (m/w)
    OSRAM GmbH, München
  4. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5 EURO GÜNSTIGER: DOOM 100% Uncut Day One Edition inkl. Steelbook
    nur 54,99€ - Release 13.05.
  2. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. XCOM 2
    25,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware
  3. Blizzard Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

  1. Quantum Break: 27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling
    Quantum Break
    27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling

    Remedy hat ein Update für Quantum Break veröffentlicht, welches erlaubt, das interne Upscaling abzuschalten. Die Bildqualität verbessert sich leicht, die Framerate sinkt drastisch. Allerdings läuft das Spiel aufgrund einer Besonderheit gefühlt noch schlechter.

  2. Torsploit: Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI
    Torsploit
    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

    Operation Torpedo zum Aufspüren von Pädokriminellen im Tor-Netzwerk ist vor allem durch die Arbeiten eines früheren Tor-Mitglieds erfolgreich geworden. Im Jahr 2008 arbeitete er noch an Tor selbst, 2012 wurde er indirekt für die US-Bundespolizei FBI tätig.

  3. Emulation: Windows 95 auf der Apple Watch
    Emulation
    Windows 95 auf der Apple Watch

    Einem Entwickler ist es eigenen Angaben zufolge gelungen, Windows 95 auf einer Apple Watch zu installieren. Basis waren Vorarbeiten von Steven Troughton-Smith. Die Emulation braucht allerdings sehr lange zum Booten.


  1. 14:52

  2. 11:42

  3. 10:08

  4. 09:16

  5. 13:13

  6. 12:26

  7. 11:03

  8. 09:01