Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiles Internet: Versprochene UMTS…

Auf dem Desire X per UMTS einwählen, Hotspot einschalten ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auf dem Desire X per UMTS einwählen, Hotspot einschalten ...

    Autor: Snoozel 16.11.12 - 21:20

    ... mit dem Notebook rein verbinden ... und hurra, ISDN Geschwindigkeit beim Surfen!

    Da brauchen selbst einfache Seiten wie heise.de oder golem.de - trotz Adblock - Minuten zum laden.

    Hätte mehr von UMTS erwartet, völlig sinnlos so der Datentarif. :-(
    Der nächste Vertrag wieder ohne.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Auf dem Desire X per UMTS einwählen, Hotspot einschalten ...

    Autor: Anonymer Nutzer 16.11.12 - 22:06

    liegt vielleicht an dem von dir gewähltem Anbieter/Tarif an deinen Orten ;p

    Ich habe Vodafone, T-Mobile und O2 (man muss ja immer und überall online sein *drug addict*-emotioncon oder so

    Was mich bei den Zahlen stutzig macht ist, dass E+ besser sein soll als O2.

    Also als ich E+ auch noch hatte, war das zumeist mit deutlichem Abstand Platz 4.

    Aber das war evtl. bevor O2 mit dem extremen Überbuchungen Probleme bekam.
    (Deren Gegenmaßnahme: Blue-Tarife einführen, damit es weniger Kunden gibt :p )

    Bei mir ist Vodafone das beste Netz, gefolgt von D1.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Auf dem Desire X per UMTS einwählen, Hotspot einschalten ...

    Autor: Snoozel 16.11.12 - 22:25

    Telekom, UMTS Mast ca. 150m entfernt, also Signalstärke auf max.
    Tarif erlaubt volle UMTS Geschwindigkeit, bis 200MB.
    Und nein, die 200MB waren bei weitem noch nicht verbraucht, da gerade vor Test geschaltet. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom Technik GmbH, Bonn
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. MEDIAN Kliniken GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

  1. Verizon Communications: Yahoo hat einen Käufer gefunden
    Verizon Communications
    Yahoo hat einen Käufer gefunden

    Yahoo wird mit AOL zusammengelegt werden. Eine Übernahme könnte in Kürze offiziell verkündet werden.

  2. Deutschland: Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden
    Deutschland
    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

    Netflix setzt seine Preiserhöhung in Deutschland jetzt auch bei den Kunden um, die noch den alten Preis bezahlt haben. Es wird aber nur 1 Euro mehr im Monat fällig.

  3. Künstliche Intelligenz: Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen
    Künstliche Intelligenz
    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

    Ein sprechendes Auto, das den Gemütszustand des Fahrers lesen und darauf reagieren kann - klingt nach Knight Rider, ist aber ein Projekt, an dem Softbank und Honda arbeiten. Die KI des Wagens soll auf der Technologie des Softbank-Roboters Pepper basieren.


  1. 14:13

  2. 12:52

  3. 15:17

  4. 14:19

  5. 13:08

  6. 09:01

  7. 18:26

  8. 18:00