Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk: Deutsche Telekom startet Joyn…

Mobilfunk: Deutsche Telekom startet Joyn in Deutschland

Ab sofort können Kunden der Deutschen Telekom den Messaging-Dienst Joyn verwenden. Bis zum Spätsommer steht der Dienst für alle Telekom-Kunden gratis zur Verfügung.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wann kommt Joyn für iOS ? 3

    BZE1887 | 05.03.13 14:35 15.03.13 02:04

  2. Und warum sollte man jetzt von WhatsApp auf Joyn umsteigen? (Seiten: 1 2 3 ) 51

    Nrgte | 04.03.13 16:00 09.03.13 10:51

  3. Warum denken alle dass Joyn teuer ist?! 13

    gaym0r | 05.03.13 08:14 07.03.13 19:47

  4. zu spät 12

    moppi | 04.03.13 16:07 05.03.13 11:36

  5. Braucht man das? (Seiten: 1 2 ) 27

    sttn | 04.03.13 16:38 05.03.13 11:20

  6. Steinzeit 8

    redmord | 04.03.13 17:55 05.03.13 10:19

  7. Zu teuer 1

    Sanke | 05.03.13 10:13 05.03.13 10:13

  8. Mal wieder: FÜR DUMM VERKAUFEN 1

    martinboett | 05.03.13 00:26 05.03.13 00:26

  9. Wann begreifen die Telcos eigentlich welche Rolle sie haben? 13

    linuxuser1 | 04.03.13 16:03 05.03.13 00:13

  10. Roaming 1

    redmord | 04.03.13 21:08 04.03.13 21:08

  11. Den letzten beißen die Hunde 3

    __max__ | 04.03.13 16:11 04.03.13 20:15

  12. XMPP... 6

    Unwichtig | 04.03.13 16:26 04.03.13 19:19

  13. Unverständlich so ewtas 2

    tomtom00700 | 04.03.13 18:50 04.03.13 19:16

  14. Schon fertig? 1

    Gamma Ray Burst | 04.03.13 19:13 04.03.13 19:13

  15. Bleibt nur zu hoffen... 1

    Lala Satalin Deviluke | 04.03.13 18:29 04.03.13 18:29

  16. Wird Joyn dann auf iOS als InApp Kauf angeboten? 12

    Smuddy | 04.03.13 16:29 04.03.13 17:34

  17. Wann wird neben IM auch.... 1

    zenker_bln | 04.03.13 17:31 04.03.13 17:31

  18. Andere Länder? 3

    me128 | 04.03.13 16:03 04.03.13 17:07

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Funktionsentwicklung / Algorithmenentwicklung für Parkassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. Linux-Administrator (m/w) mit Schwerpunkt Automation
    BG-Phoenics GmbH, München
  4. Department Manager Applikationsentwicklung Emission (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Gehäuselüfter im Wert von bis zu 19,99 EUR gratis beim Kauf ausgewählter Fractal-Design-Gehäuse
  2. NEU: 6 Monate Netflix in Ultra HD geschenkt
    beim Kauf eines UHD-TVs von LG
  3. Microsoft Surface Book bestellen und bis zu 550 Euro Cashback erhalten

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  2. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen
  3. Raumfahrt Raumsonde Dawn findet Wasser auf Zwergplaneten Ceres

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. Daybreak Game Company: Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt
    Daybreak Game Company
    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

    Noch gibt es nur ein H1Z1, ab Mitte Februar sind es zwei: Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company will dann ein Überlebens- und ein Actionspiel anbieten. Die Community hat es offenbar so gewollt.

  2. Twitter: Neue Sortierung der Timeline kommt
    Twitter
    Neue Sortierung der Timeline kommt

    Twitter folgt bei der Sortierung der Timeline wohl dem großen Konkurrenten Facebook: Bereits in den kommenden Tagen soll die Timeline nicht mehr grundsätzlich chronologisch sortiert werden - sondern zumindest auf Wunsch auch so, wie Algorithmen es richtig finden.

  3. Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone
    Error 53
    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Eine ältere Fehlermeldung von Apple sorgt für neue Diskussionen: Ab iOS 9 sorgen unautorisierte Komponenten - etwa für den Touch-ID-Fingerabdrucksensor - in einem iPhone für die Fehlermeldung "Error 53". Der Hersteller verteidigt dieses Vorgehen.


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04