1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunknetz: Deutsche Telekom siegt im…

Verbindungsqualität auf der Autobahn???

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verbindungsqualität auf der Autobahn???

    Autor Casandro 02.11.12 - 12:49

    Das wird sicherlich viele Leute die sich einen Chauffeur leisten können brennend interessieren. Die die selber fahren werden wohl kaum mobiles Internet nutzen.

    Was relevant wäre, wäre die Verbindungsqualität auf Bahnstrecken. Da hat man Zeit um mal seinen Laptop auf zu klappen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Verbindungsqualität auf der Autobahn???

    Autor Schattenwerk 02.11.12 - 13:05

    Weil ich Auto fahre darf meine Freundin z.B. nicht im Netz surfen? Oder mein Navi aufm Smartphone darf nicht aktuelle Informationen aus dem Netz laden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Verbindungsqualität auf der Autobahn???

    Autor redrat 02.11.12 - 14:15

    Was hast du denn für eine Nerd-Freundin? :D

    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Verbindungsqualität auf der Autobahn???

    Autor NIKB 02.11.12 - 17:33

    In Zeiten von Spotify ist ja nun nicht mehr allzu abgefahren, dass man im Auto z.B. Musik streamt. Bei mir sind es z.B. oft Podcasts.
    Für Live-Traffic ist ein Datennetz nötig und die meisten neueren Bahntrassen laufen parallel zur Autobahn...auch da ist mobiles Internet sehr praktisch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Verbindungsqualität auf der Autobahn???

    Autor stuempel 04.11.12 - 10:28

    NIKB schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Zeiten von Spotify ist ja nun nicht mehr allzu abgefahren, dass man im
    > Auto z.B. Musik streamt. Bei mir sind es z.B. oft Podcasts.

    Podcasts sind ja prädestiniert dafür, sie vorher zu laden. Aber angesichts der größeren Promotion sowie mitgelieferten Angeboten Streamingangeboten klingt das schon sinnvoll.

    Da ich unterwegs öfter 90elf höre, mache ich auf Autobahnen inzwischen tatsächlich recht anständige Erfahrungen - auf manchen Strecken sind 3sec-Lags noch das größte Problem. Auf Bahnstrecken ist Datennutzung ein ein einziger Totalausfall.

    Betrifft in meinem Fall O2.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

  1. Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.

  2. Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.

  3. Alone in the Dark: Atari setzt auf doppelten Horror
    Alone in the Dark
    Atari setzt auf doppelten Horror

    Noch vor Ende 2014 will Atari zwei Survival-Horror-Spiele mit bekanntem Namen veröffentlichen. Alone in the Dark und Haunted House entstehen bei kleinen Entwicklerteams und erscheinen für Windows-PC.


  1. 20:28

  2. 17:25

  3. 17:02

  4. 16:56

  5. 16:20

  6. 15:51

  7. 15:36

  8. 15:35