Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola Moto X: Das kann der Kunde am…

Motorola Moto X: Das kann der Kunde am Design ändern

Motorola will Käufern eines Moto X die Möglichkeit geben, das Design des Smartphones zu verändern. Dabei kann der Nutzer aus einer Vielzahl an Farben für das Gehäuse wählen und auf der Rückseite eine Gravur anbringen. Auch das voreingestellte Hintergrundbild kann im Vorfeld bestimmt werden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich hätte gerne eine Tastatur angebracht und den Rest normal! (Seiten: 1 2 3 ) 41

    motzerator | 04.07.13 10:43 06.07.13 21:04

  2. Das ganze klingt für mich, als... 1

    gollumm | 06.07.13 11:56 06.07.13 11:56

  3. SmartPhone Konfigurator 6

    Ultronkalaver | 04.07.13 11:44 05.07.13 15:10

  4. Ich musste schmunzeln 20

    benji83 | 04.07.13 09:39 05.07.13 12:02

  5. Und dafuer... 17

    mushroomer | 04.07.13 10:24 05.07.13 12:00

  6. Ich hätte gerne ein dickeres Gehäuse mit stärkerem Akku... 3

    jayjay | 04.07.13 11:57 05.07.13 08:41

  7. öde... 4

    chriz.koch | 04.07.13 09:37 04.07.13 11:58

  8. naja 4

    Rosch | 04.07.13 09:49 04.07.13 11:44

  9. Andere Quellen sprechen von Gehäusematerialwahl 1

    Bernie78 | 04.07.13 09:59 04.07.13 09:59

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. IT Projektmanager (m/w)
    TÜV SÜD Gruppe, München
  2. Manager (m/w) Licensing Adminis­tration
    ICE INTERNATIONAL COPYRIGHT ENTERPRISE, Berlin
  3. Berater/in Product Information Management (PIM) Plattform
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Sachgebietsleiter (m/w) Unix / Linux
    Brandenburgischer IT-Dienstleister, Potsdam

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. NEU: Turtle Beach Headsets reduziert
  2. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback
  3. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  2. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  3. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. #Landesverrat: Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus
    #Landesverrat
    Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus

    Diesen Affront hat sich Justizminister Maas nicht gefallen lassen können. Nach der heftigen Schelte an der Regierung in Sachen Netzpolitik.org wird der Generalbundesanwalt sofort in den Ruhestand versetzt.

  2. Piranha Bytes' Elex: Der Held hat einen Namen
    Piranha Bytes' Elex
    Der Held hat einen Namen

    Gamescom 2015 Kein Gothic, kein Risen: Piranha Bytes wagt mit Elex den lange gewünschten Neuanfang. Statt eines mittelalterlichen Settings gibt es postapokalyptische Science-Fantasy mit Jetpack, Schwertern und Plasmawaffen. Golem.de hat einen ersten Blick auf Elex geworfen.

  3. Stratolaunch Carrier: Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
    Stratolaunch Carrier
    Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten

    Geht es nach Microsoft-Gründer Paul Allen, werden Raketen künftig nicht mehr vom Boden aus starten, sondern in der Luft: Er lässt den Stratolaunch Carrier bauen, ein Flugzeug, das Raketen in 9 Kilometern Höhe aussetzen soll. Der Erstflug ist für 2016 geplant.


  1. 18:59

  2. 18:03

  3. 17:14

  4. 17:06

  5. 15:13

  6. 14:45

  7. 14:00

  8. 13:51