1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 und Nexus 7: Android 4.2.1…

Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: scr1tch 27.11.12 - 14:12

    OT: Das Nexus 4 hat nun schon das nächste Update bekommen und mein Galaxy Nexus wartet schon seid 10 Tagen auf 4.2 :( Wann kommt das endlich!?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: Perry3D 27.11.12 - 14:22

    Ich habe irgendwo gelesen, dass der Rollout aufgrund der Bugs gestoppt wurde. Wahrscheinlich bekommst du direkt 4.2.1.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: rabatz 27.11.12 - 14:25

    Also mein yakju Galaxy Nexus hat schon seit über eine Woche 4.2 drauf. Update kam ohne mein Zutun.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: InFlames 27.11.12 - 14:29

    Ich hab mein 4.2 fürs Galaxy Nexus gestern spätabend (ohne zutun) bekommen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: oblon 27.11.12 - 14:30

    bei mir ist es seit letzten Montag drauf. Versuch mal die Daten vom google-dienst-framework zu löschen uns dann nochmal manuell nach einem update zu suchen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: boiii 27.11.12 - 14:51

    Ich habs auch schon seit bestimmt ner Woche drauf.

    Kollege hat aber auch nach ein paar Dienste-Framework-Versuchen noch kein Update bekommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: scr1tch 27.11.12 - 15:20

    oblon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei mir ist es seit letzten Montag drauf. Versuch mal die Daten vom
    > google-dienst-framework zu löschen uns dann nochmal manuell nach einem
    > update zu suchen.

    Habe ich vor einigen Tagen sicher schon 30x versucht - ohne Erfolg :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: root666 27.11.12 - 15:28

    scr1tch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OT: Das Nexus 4 hat nun schon das nächste Update bekommen und mein Galaxy
    > Nexus wartet schon seid 10 Tagen auf 4.2 :( Wann kommt das endlich!?

    Wie wäre es einfach das factory image ohne Wipe zu flashen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: Kasoki 27.11.12 - 15:56

    scr1tch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OT: Das Nexus 4 hat nun schon das nächste Update bekommen und mein Galaxy
    > Nexus wartet schon seid 10 Tagen auf 4.2 :( Wann kommt das endlich!?

    Hast du denn auch ein Takju oder Yakju Gerät? Andernfalls kannst du noch länger warten ;). Auf ein anderes Image zu flashen wäre eine Möglichkeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: BenediktRau 27.11.12 - 15:59

    scr1tch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oblon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > bei mir ist es seit letzten Montag drauf. Versuch mal die Daten vom
    > > google-dienst-framework zu löschen uns dann nochmal manuell nach einem
    > > update zu suchen.
    >
    > Habe ich vor einigen Tagen sicher schon 30x versucht - ohne Erfolg :(

    Hat bei mir vor einigen Tag nach 1x geklappt, manche haben es auch 2 Tage vor mir ohne diese Beihilfe bekommen.

    Habe das Update aber noch nicht heruntergeladen... war der verbuggten Version irgendwie misstrauisch... naja vllt. ist mit 4.2.1 nicht nur der Dezember-Bug behoben worden, ich glaube ich riskiere es dann wenn es für das Galaxy Nexus in Deutschland verfügbar ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: scr1tch 27.11.12 - 16:35

    Kasoki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > scr1tch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > OT: Das Nexus 4 hat nun schon das nächste Update bekommen und mein
    > Galaxy
    > > Nexus wartet schon seid 10 Tagen auf 4.2 :( Wann kommt das endlich!?
    >
    > Hast du denn auch ein Takju oder Yakju Gerät? Andernfalls kannst du noch
    > länger warten ;). Auf ein anderes Image zu flashen wäre eine Möglichkeit.

    Nein, habe nichts dergleichen. Bekomme ich das Factoy Image denn überhaupt eingespielt wenn ddas Handy nicht gerootet ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: sardello 27.11.12 - 17:47

    Hallo,

    hatte das gleiche Problem. Erst nachdem ich das offizielle Image drübergebügelt habe, funktionieren die Updates. Hatte 4.0irgendwas drauf. Nach dem flashen dann 4.1. Dann kam irgendwann 4.1.1 und gestern Abend 4.2.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: Bassa 27.11.12 - 21:42

    Bei mir muss es über Nacht geladen worden sein (über das Mobilfunkdatennetz, vielen Dank auch... 70MB vom kleinen ungedrosselten Bereich verschwendet...).
    Jetzt nervt mich das Handy bei jedem Aufwecken, dass ich das Update habe und fragt, ob ich es nicht installieren will. Nur angesichts der Fehler will ich eigentlich gar nicht mehr, dabei hatte ich mich erst drauf gefreut. Mist ^^

    Kann ich das ständige Nachfragen irgendwie abschalten? Es sollte ja wohl reichen, wenn ich irgendwann mal bei Systemupdate selbst sage, dass es losgehen soll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: Bassa 27.11.12 - 21:49

    Kasoki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du denn auch ein Takju oder Yakju Gerät? Andernfalls kannst du noch
    > länger warten ;). Auf ein anderes Image zu flashen wäre eine Möglichkeit.

    So wie ich das verstanden habe, hast Du entweder das eine oder das andere. Takju ist demnach eh Yakju nur mit Google Wallet.
    Toro und Maguro sind dann sozusagen "Unterbezeichnungen", die auf die Region hindeuten.

    Bei mir finde ich unter Google Maps die Angabe "Gerät: samsung yakju" und "Plattform: android:samsung-maguro-Galaxy Nexus".

    Andererseits, was weiß ich schon? ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: Nebucatnetzer 27.11.12 - 22:46

    Bassa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wie ich das verstanden habe, hast Du entweder das eine oder das andere.
    > Takju ist demnach eh Yakju nur mit Google Wallet.
    > Toro und Maguro sind dann sozusagen "Unterbezeichnungen", die auf die
    > Region hindeuten.
    >
    > Bei mir finde ich unter Google Maps die Angabe "Gerät: samsung yakju" und
    > "Plattform: android:samsung-maguro-Galaxy Nexus".
    >
    > Andererseits, was weiß ich schon? ^^

    Yakju und Takju ist die Softwareversion.
    Tuna ist der Boardname. Und die restlichen Namen geben an welche Mobilfunktechnologie verbaut ist.
    Maguro ist GSM
    Toro ist Verizon
    Toro Plus ist Sprint

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: Bassa 27.11.12 - 23:29

    Nebucatnetzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Yakju und Takju ist die Softwareversion.
    > Tuna ist der Boardname. Und die restlichen Namen geben an welche
    > Mobilfunktechnologie verbaut ist.
    > Maguro ist GSM
    > Toro ist Verizon
    > Toro Plus ist Sprint

    Verizon ist doch ein US-amerikanischer Provider, keine Mobilfunktechnologie.

    EDIT: Aber danke für diese Aufschlüsselung. Ich hatte gelesen, dass Maguro Europa ist und Toro USA. Das würde natürlich mit Verizon zusammen passen. Sprint ist ebenfalls ein US-amerikanischer Provider.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 23:31 durch Bassa.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Galaxy Nexus Update ist immernoch nicht angekommen

    Autor: Nebucatnetzer 27.11.12 - 23:32

    Ich weiss Sprint auch. Aber die Pfeifen nutzen ihren eigenen Standard weshalb es dafür extra Geräte braucht. Der Überbegriff wäre glaub ich CDMA.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

  1. Spionagesoftware: NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv
    Spionagesoftware
    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

    Das kürzlich recht eindeutig dem US-Geheimdienst NSA zugeordnete Schnüffelprogramm Regin blieb einem Bericht des Spiegel zufolge mindestens zwei Jahre lang unentdeckt. So lange soll es den Rechner einer Kanzleramtsmitarbeiterin ausspioniert haben.

  2. Biofabrikation: Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken
    Biofabrikation
    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

    Neues Haut-, Nerven- oder Herzmuskelgewebe wollen Forscher aus Bayern herstellen. Sie bauen es mit einem 3D-Drucker aus einer Biotinte auf. Die hat einen ungewöhnlichen Bestandteil.

  3. Ultrabook-Prozessor: Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer
    Ultrabook-Prozessor
    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

    Broadwell für Ultrabooks wird nach fünf Monaten abgelöst: Bisher sprach Intel vom zweiten Halbjahr 2015, mittlerweile sieht der Plan vor, die Skylake-Generation schon im Juni zu veröffentlichen.


  1. 18:53

  2. 17:37

  3. 17:29

  4. 17:17

  5. 17:02

  6. 16:59

  7. 16:57

  8. 15:25