1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 und Nexus 7: Android 4.2.1…

Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

    Autor: mejo 27.11.12 - 18:33

    Die Kalender-App kann sich z.B. Geburtstage nicht aus der Kontakte-App holen - das ist eine altes Problem und wird in den Support-Gruppen von vielen Anwendern moniert, hier tut sich seit Jahren nichts, es ist eigentlich völlig egal, ob der Dezember fehlt oder nicht, ich möchte die Daten ja im Kalender und da werden sie auch weiterhin nicht sein.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 18:36 durch mejo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

    Autor: Slashdot 27.11.12 - 21:28

    Hallo,
    meinst du das hier?
    http://stadt-bremerhaven.de/geburtstage-von-kontakten-im-google-kalender/
    Grüße

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

    Autor: mejo 27.11.12 - 21:44

    Ja, dieses Problem, dort schreibt z. B. einer:
    "Neu Hinzugefügte tauchen zwar in der Web-Version auf, jedoch nicht auf dem Smartphone."

    Ich habe es - irgendwie - mal geschafft, dass ein paar Geburtstage (Eingabe ohne Jahr) in der Kalender-App auftauchten, ich werde aber von weiteren Versuchen erst mal absehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die Kontakte- (bzw. die Kalender-App) hat noch mehr Probleme mit dem Datum ...

    Autor: Bassa 27.11.12 - 21:51

    Auf meinem Galaxy S (i9000) hatte ich Cyanogen drauf, dort ging das übertragen von den Kontakten in den Kalender automatisch.
    Beim Galaxy Nexus vermisse ich es jetzt daher. Es gibt allerdings ein paar Apps, die die Geburtstage Deiner Kontakte auslesen und in den Kalender schreiben. Das ist zwar nicht so toll wie eine Synchro aber immerhin besser als nix. So oft ändern sich die Geburtstage ja nicht ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. funktioniert bei mir!

    Autor: Anonymer Nutzer 28.11.12 - 10:58

    > Die Kalender-App kann sich z.B. Geburtstage nicht aus der Kontakte-App
    > holen

    Seltsam! Das funktioniert bei mir auf allen Geräten. (SGS2, Nexus7, Nexus10, Iconia A510)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: funktioniert bei mir!

    Autor: bastie 28.11.12 - 13:55

    Versuchsperson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Die Kalender-App kann sich z.B. Geburtstage nicht aus der Kontakte-App
    > > holen
    >
    > Seltsam! Das funktioniert bei mir auf allen Geräten. (SGS2, Nexus7,
    > Nexus10, Iconia A510)

    Bei mir auch (SGS 1, Nexus 7).
    Allerdings war es bei mir beim Nexus 7 verbuggt; nicht alle Geburtstage meiner Freunde waren verzeichnet. Ich habe zuerst im Desktop-Browser, dann im Nexus 7 die Anzeige der Geburtstage kurz aus- und dann wieder angestellt. Dann waren alle Termine ordentlich verzeichnet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: funktioniert bei mir!

    Autor: Bassa 28.11.12 - 17:01

    Sind die Kontakte auch bei Google-Mail oder nur auf dem Handy?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Internet Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Studie Docker-Images oft mit Sicherheitslücken
  2. US-Steuerbehörde Hunderttausend Konten kompromittiert
  3. Hack auf Datingplattform Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. CD Projekt Red The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One
  2. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  3. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer

  1. Kritische Infrastruktur: Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag
    Kritische Infrastruktur
    Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

    Der IT-Angriff auf die Rechner des Bundestags hat Parallelen zu einer ausländischen Geheimdienstattacke im Jahr 2014. Damals sollen es China oder die NSA gewesen sein.

  2. Überwachung: Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA
    Überwachung
    Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA

    Anti-NSA-Aktivisten haben in Berlin Diktiergeräte versteckt, um Privatgespräche zu belauschen. Die Aufnahmen veröffentlichen sie im Netz, um die Bürger zu provozieren.

  3. Tor: Hidden Services leichter zu deanonymisieren
    Tor
    Hidden Services leichter zu deanonymisieren

    HITB 2015 Das Tor-Protokoll erlaubt es Angreifern relativ einfach, die Kontrolle über die Verzeichnisserver sogenannter Hidden Services zu erlangen. Dadurch ist die Deanonymisierung von Traffic deutlich einfacher als beim Zugriff auf normale Webseiten.


  1. 18:56

  2. 16:45

  3. 15:13

  4. 14:47

  5. 14:06

  6. 14:01

  7. 14:00

  8. 13:39