Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 und Nexus 7: Android 4.2.1…

USB On-The-Go Anwendungen,...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. USB On-The-Go Anwendungen,...

    Autor: phinotv 28.11.12 - 12:21

    ...eine sehr praktische Anwendung ist vorallem das Kopieren auf/über USB-Stick.

    Aber ich glaube eine der sehr viel nützlicheren Anwendung ist die Möglichkeit darüber andere Geräte per USB zu steuern.

    Ein sehr weites Feld sind da DSLR-Kameras. Erfahrungsgemäß lassen sich alle Cams von den großen Herrsteller damit steuern. Besonders weil man dann per Touchsteuerung z.B. den Schärfenmesspunkt im liveview-Modus festlegen kann.
    Wenn man mal schaut wie viele Apps es für Nikon/Canon gibt. Nur über die OTG-Unterstützung wird in allen Foren geklagt.
    Ein weiteres Feld wäre die Unterstützung von LTE/UMTS-Stick für Tablets ohne Mobilfunk.

    Leider wird OTG sehr stiefmütterlich behandelt bei allen ROM-"Hersteller".
    Ich habe ein LG Optimum Speed 2x (P990 wie Galaxy SII). Hardwaremäßig geht es, aber in keiner CM-Version wird es unterstützt. Und auf Stock-Rom 2.3.1 will ich nicht mehr zurück :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: USB On-The-Go Anwendungen,...

    Autor: grege 28.11.12 - 13:58

    Die für mich wichtigste Anwendung für USB OTG ist, Dateien von Geräten, die selbst nicht über Online-Funktionalitäten verfügen, hochzuladen.

    Zum Beispiel Bilder von der DSLR - man muss ja nicht immer nur die Handy-Schnappschüsse bei Facebook etc. posten, und unterwegs hat man halt keinen PC dabei. Oder aufgezeichnete GPS-Tracks vom Navi.

    Klappte bisher mit meinem Xperia Active hervorragend auch von unterwegs. Das Nexus 4 verweigert sich hier - für mich der einzige aber dafür sehr ärgerliche Bug.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Mitarbeiter Zentrale-IT Service Desk (m/w)
    Raben Trans European Germany GmbH, Mannheim
  2. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin
  3. Algorithmenentwickler/-in Smart Headline Control
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Embedded Softwareentwickler/-in
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: DEUS EX: MANKIND DIVIDED - Collector's Edition (PC/PS4/Xbox One)
    119,00€/129,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. NEU: Nintendo 3DS XL schwarz
    119,00€ inkl. Versand
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted 4: A Thief's End - Libertalia Collector's Edition [PlayStation 4]
    149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
Ubuntu on Windows im Test
Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
  1. Subsystem für Linux Microsoft entschlackt den Kernel für Ubuntu on Windows
  2. Windows 10 Neue Insider-Preview verbessert Stift-Unterstützung
  3. Windows 10 Insider Build Vorschau mit dem Windows Subsystem for Linux ist da

850 Evo v2 im Test: Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
850 Evo v2 im Test
Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
  1. Z410 Sandisk packt planaren TLC-Flash in seine Client-SSDs
  2. PNY CS2211 XLR8 im Test Überarbeiteter Controller trifft 15-nm-MLC-Flash
  3. MX300 Crucial bringt erste 3D-Flash-basierte SSDs noch im April

Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
Industrie 4.0
Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
  1. Industrie 4.0 Datendesigner dringend gesucht
  2. Studie zu Digitalisierung Das Milliardenpotenzial von Industrie 4.0
  3. Alpha-Go-Schock Südkorea investiert 760 Millionen Euro in KI-Förderung

  1. Hitman: Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus
    Hitman
    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

    Parallel zur Sapienza-Episode wurde Hitman kaputt gepatcht: Bei vielen Spielern startet der Titel im D3D12-Modus nicht mehr. Zudem gibt es immer noch Probleme mit der Videospeicherverwaltung.

  2. Peter Molyneux: Lionhead-Studio ist Geschichte
    Peter Molyneux
    Lionhead-Studio ist Geschichte

    Eine Dekade mit und ohne Peter Molyneux: Microsoft hat das Lionhead-Studio geschlossen. Durch Black & White bekannt geworden, wurde zuletzt Fable Legends noch in der Alpha-Phase eingestellt.

  3. Deskmini: Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor
    Deskmini
    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

    Früher 5x5, heute Mini-STX: In Asrocks Deskmini genanntem System steckt ein extrem kleines Mainboard mit gesockeltem Skylake-Chip. Es soll daher einer der schnellsten Mini-PCs am Markt sein.


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43