1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexus 4 und Nexus 7: Android 4.2.1…

USB On-The-Go Anwendungen,...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. USB On-The-Go Anwendungen,...

    Autor: phinotv 28.11.12 - 12:21

    ...eine sehr praktische Anwendung ist vorallem das Kopieren auf/über USB-Stick.

    Aber ich glaube eine der sehr viel nützlicheren Anwendung ist die Möglichkeit darüber andere Geräte per USB zu steuern.

    Ein sehr weites Feld sind da DSLR-Kameras. Erfahrungsgemäß lassen sich alle Cams von den großen Herrsteller damit steuern. Besonders weil man dann per Touchsteuerung z.B. den Schärfenmesspunkt im liveview-Modus festlegen kann.
    Wenn man mal schaut wie viele Apps es für Nikon/Canon gibt. Nur über die OTG-Unterstützung wird in allen Foren geklagt.
    Ein weiteres Feld wäre die Unterstützung von LTE/UMTS-Stick für Tablets ohne Mobilfunk.

    Leider wird OTG sehr stiefmütterlich behandelt bei allen ROM-"Hersteller".
    Ich habe ein LG Optimum Speed 2x (P990 wie Galaxy SII). Hardwaremäßig geht es, aber in keiner CM-Version wird es unterstützt. Und auf Stock-Rom 2.3.1 will ich nicht mehr zurück :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: USB On-The-Go Anwendungen,...

    Autor: grege 28.11.12 - 13:58

    Die für mich wichtigste Anwendung für USB OTG ist, Dateien von Geräten, die selbst nicht über Online-Funktionalitäten verfügen, hochzuladen.

    Zum Beispiel Bilder von der DSLR - man muss ja nicht immer nur die Handy-Schnappschüsse bei Facebook etc. posten, und unterwegs hat man halt keinen PC dabei. Oder aufgezeichnete GPS-Tracks vom Navi.

    Klappte bisher mit meinem Xperia Active hervorragend auch von unterwegs. Das Nexus 4 verweigert sich hier - für mich der einzige aber dafür sehr ärgerliche Bug.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Spieleentwicklung: "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"
Spieleentwicklung
"Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"
  1. E-Sport im Fußballstadion Größer, professioneller - und weiter weg
  2. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  3. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention

Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen
Musik-Streaming-Dienste
Apple Music klingt wie alle anderen
  1. Streaming Parallele Benutzung von Apple Music stoppt Wiedergabe
  2. Apple Music iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
  3. Apple Music Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Geheimdienst NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus
  2. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  3. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

  1. Communicator Bluetooth Headset: Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar
    Communicator Bluetooth Headset
    Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar

    Star-Trek-Fans können dank des Communicator Bluetooth Headsets bald stilgerecht telefonieren: Die Freisprecheinrichtung sieht aus wie die Sprechgeräte aus der ersten Star-Trek-Serie, als Vorlage wurde eine Originalrequisite genommen. Stilgerecht piepsen kann das Teil auch.

  2. Umfrage: Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen
    Umfrage
    Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen

    Onlineshops waren wie erwartet stark von dem Poststreik betroffen. Viele bekamen Beschwerden ihrer Kunden.

  3. Firefox: Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen
    Firefox
    Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen

    Nach ersten Experimenten mit einem HTML-UI wollen die Firefox-Macher nun offiziell die alte Eigenentwicklung XUL ersetzen. Noch ist aber nicht klar, wie genau das geschehen soll. Das Team stellt sich deshalb auf hitzige Diskussionen ein.


  1. 17:33

  2. 16:35

  3. 15:47

  4. 14:25

  5. 14:17

  6. 14:11

  7. 13:35

  8. 13:09