Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia-Chef: "Google will Android zu…

Anders als das offene System von Nokia!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Wary 26.01.13 - 00:25

    ... oh, wait!
    Das haben sie ja für WP abgeschossen!
    Das einzige System, das noch geschlossener als iOS ist!

  2. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Hassan 26.01.13 - 00:33

    Quelle?

  3. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Anonymer Nutzer 26.01.13 - 00:57

    millionen von seiten im Web.

    Oder mindestens 1000 hier auf Golem ;p

    sehr knapp zusammengefasst, müsste man eigentlich auf TE kommen.

  4. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Casandro 26.01.13 - 09:56

    Angeblich, und da müsste man mal wirklich schauen, gibt Microsoft noch nicht mal den Quellcode für WP8 raus.... übrigens im Gegensatz zu Windows CE für das man relativ problemarm den Quellcode bekommen hatte. (natürlich unter einer NDA, aber immerhin)

    Im Moment ist die Situation aber wirklich furchtbar. Dadurch dass die Hardware so unglaublich fragmentiert ist, und es noch nicht mal ein "BIOS" als Abstraktionsschicht gibt, braucht jedes Gerät sein eigenes Image. Das bedeutet, die Community muss jedes einzelne Gerät unterstützen... nur weil der Hersteller eine Kleinigkeit verändert hat. Das frisst einfach so viele Ressourcen und sorgt zuverlässig dafür, dass wir keine vernünftige Software für die Dinger haben.

  5. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Wary 26.01.13 - 19:38

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Angeblich, und da müsste man mal wirklich schauen, gibt Microsoft noch
    > nicht mal den Quellcode für WP8 raus....

    Klar, weil das in weiten teilen der selbe wie der von Windows 8 ist!

  6. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Analysator 27.01.13 - 07:53

    Außerdem braucht man den eher nicht um für wp8 zu entwickeln oder wp8 einzusetzen. Also wo ist das Problem denn nun schon wieder? :/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  4. AWO Wirtschaftsdienste GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Visualisierungsprogramm: Microsoft bringt Visio für iOS
    Visualisierungsprogramm
    Microsoft bringt Visio für iOS

    Microsoft hat sein Visualisierungsprogramm Viso auf die iOS-Plattform portiert. Zunächst erscheint der Visio Viewer nur für das iPad, später soll eine iPhone-Version folgen.

  2. Auftragsfertiger: TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab
    Auftragsfertiger
    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

    Für kommende Fertigungsverfahren: Die TSMC will in Taiwan ein neues Halbleiterwerk für die 5-nm- und 3-nm-Fertigung bauen. Die ersten Chips sollen frühestens 2022 vom Band laufen.

  3. Frontier Developments: Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4
    Frontier Developments
    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

    Frontier Developments - das Entwicklerstudio von Games- und IT-Pionier David Braben - kündigt eine Umsetzung des Weltraumspiels Elite Dangerous für die Playstation 4 an. Die Bedienung soll stark auf das Touchpad des Controllers von Sony ausgelegt sein.


  1. 08:00

  2. 07:43

  3. 07:28

  4. 07:15

  5. 18:02

  6. 16:46

  7. 16:39

  8. 16:14