1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia-Chef: "Google will Android zu…

Anders als das offene System von Nokia!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Wary 26.01.13 - 00:25

    ... oh, wait!
    Das haben sie ja für WP abgeschossen!
    Das einzige System, das noch geschlossener als iOS ist!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Hassan 26.01.13 - 00:33

    Quelle?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Benutzername123 26.01.13 - 00:57

    millionen von seiten im Web.

    Oder mindestens 1000 hier auf Golem ;p

    sehr knapp zusammengefasst, müsste man eigentlich auf TE kommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Casandro 26.01.13 - 09:56

    Angeblich, und da müsste man mal wirklich schauen, gibt Microsoft noch nicht mal den Quellcode für WP8 raus.... übrigens im Gegensatz zu Windows CE für das man relativ problemarm den Quellcode bekommen hatte. (natürlich unter einer NDA, aber immerhin)

    Im Moment ist die Situation aber wirklich furchtbar. Dadurch dass die Hardware so unglaublich fragmentiert ist, und es noch nicht mal ein "BIOS" als Abstraktionsschicht gibt, braucht jedes Gerät sein eigenes Image. Das bedeutet, die Community muss jedes einzelne Gerät unterstützen... nur weil der Hersteller eine Kleinigkeit verändert hat. Das frisst einfach so viele Ressourcen und sorgt zuverlässig dafür, dass wir keine vernünftige Software für die Dinger haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Wary 26.01.13 - 19:38

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Angeblich, und da müsste man mal wirklich schauen, gibt Microsoft noch
    > nicht mal den Quellcode für WP8 raus....

    Klar, weil das in weiten teilen der selbe wie der von Windows 8 ist!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Anders als das offene System von Nokia!

    Autor: Analysator 27.01.13 - 07:53

    Außerdem braucht man den eher nicht um für wp8 zu entwickeln oder wp8 einzusetzen. Also wo ist das Problem denn nun schon wieder? :/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

BQ Aquaris E4.5 angesehen: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
BQ Aquaris E4.5 angesehen
Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
  1. Aquaris E4.5 Canonical bringt das erste Ubuntu-Smartphone - schubweise

OxygenOS von Oneplus: "Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"
OxygenOS von Oneplus
"Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"
  1. Oneplus One-Smartphone bekommt Lollipop erst im März
  2. Alternatives ROM Paranoid Android schließt sich Oneplus an
  3. OxygenOS Oneplus greift auf Paranoid-Android-Entwickler zurück

Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
Modulares Smartphone im Hands on
Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
  1. Project Ara Erster Hersteller hat rund 100 Smartphone-Module fertig
  2. Modulares Smartphone Googles neuer Project-Ara-Prototyp
  3. Project Ara Erstes modulares Smartphone vorerst nur für Puerto Rico

  1. Geheimdienstakten vorenthalten: BND muss für den NSA-Ausschuss nachsitzen
    Geheimdienstakten vorenthalten
    BND muss für den NSA-Ausschuss nachsitzen

    Nur per Zufall hat der NSA-Ausschuss erfahren, dass ihm Akten des Bundesnachrichtendienstes vorenthalten worden sind. Nun sollen alle Unterlagen erneut geprüft werden: Ein "äußerst gravierender Vorfall", heißt es.

  2. Bundesnetzagentur: Liquid will sich Platz als Mobilfunkbetreiber einklagen
    Bundesnetzagentur
    Liquid will sich Platz als Mobilfunkbetreiber einklagen

    Die nächste Frequenzauktion der Bundesnetzagentur schließt Neueinsteiger im Mobilfunkmarkt aus und ist nach Ansicht von Liquid Broadband klar rechtswidrig. Damit würde die Vorherrschaft von Telekom, Vodafone und Telefónica zum Schaden der Nutzer abgesichert, erklärt das Unternehmen.

  3. UEFI: Firmware-Updates unter Linux werden einfacher
    UEFI
    Firmware-Updates unter Linux werden einfacher

    Eine neue Version der UEFI-Spezifikation soll Firmware-Updates deutlich vereinfachen, auch unter Linux. Red Hat und Gnome arbeiten bereits an einer Umsetzung und stellen detaillierte Pläne vor.


  1. 15:31

  2. 14:49

  3. 14:43

  4. 13:51

  5. 13:14

  6. 13:08

  7. 12:57

  8. 12:21