Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia-Chef: "Google will Android zu…

Windows Phone

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Phone

    Autor: ubuntu_user 25.01.13 - 17:28

    ist ja so offen:
    - es gibt sowas wie cyanogenmod, also ne alternative firmware
    - libraries und kernel sind frei verfügbar
    - man kann einfach neue software installieren
    - hersteller können die oberfläche, auflösung anpassen

    hhm moment. das geht alles NICHT.
    WP ist noch restriktiver als IOS

  2. Re: Windows Phone

    Autor: tomek 26.01.13 - 12:00

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist ja so offen:
    > - es gibt sowas wie cyanogenmod, also ne alternative firmware

    Nein, so etwas gab es zwar mal, aber momentan nicht. Ich sehe da jetzt aber auch nicht die Relevanz für den Endkunden.

    > - libraries und kernel sind frei verfügbar

    Hier auch: In wiefern ist frei verfügbarer Sourcecode für den Endanwender relevant?

    > - man kann einfach neue software installieren

    Ja, über den Marketplace. Quasi Out-of-the-Box.

    > - hersteller können die oberfläche, auflösung anpassen

    Die Auflösung kann angepasst werden (in gewissen Grenzen). Die Oberfläche kann nicht angepasst werden, weswegen WP (und auch iOS) ein wesentlich konsistenteres UI haben, als Android.

    > hhm moment. das geht alles NICHT.
    > WP ist noch restriktiver als IOS

    Selbst wenn es so wäre, wo ist das Problem? Abgesehen natürlich von einigen Sonderfällen, die z. B. ihren eigenen Code auf dem Smartphone laufen lassen wollen. Für die ist ein geschlossenes System in der Tat nichts, aber es gibt ja zum Glück Alternativen.

  3. Re: Windows Phone

    Autor: Anonymer Nutzer 26.01.13 - 13:09

    @tomek

    In der Schule würde es jetzt heißen: Thema verfehlt...

    Hier geht es nicht um die Relevanz beim Endkunden sondern um die Offenheit eines Betriebssystems...

    Fragen die sich diesbezüglich an das MS Phone Betriebssystem stellen sind folgendermaßen:

    - Ist der Sourcecode frei verfügbar -> Nein!
    - Kann man unabhängig von Microsoft Software installieren -> Nein!
    - Kann die Oberfläche vom Hersteller oder Kunden nach seinen Wünschen geändert werden? -> Nein

    etc...

  4. Re: Windows Phone

    Autor: tomek 26.01.13 - 13:46

    ruddy_robot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @tomek
    >
    > In der Schule würde es jetzt heißen: Thema verfehlt...

    Sicherlich nicht.

    > Hier geht es nicht um die Relevanz beim Endkunden sondern um die Offenheit
    > eines Betriebssystems...

    Niemand hat behauptet, dass WP ein offenes System ist.

    > Fragen die sich diesbezüglich an das MS Phone Betriebssystem stellen sind
    > folgendermaßen:
    >
    > - Ist der Sourcecode frei verfügbar -> Nein!
    > - Kann man unabhängig von Microsoft Software installieren -> Nein!
    > - Kann die Oberfläche vom Hersteller oder Kunden nach seinen Wünschen
    > geändert werden? -> Nein
    >
    > etc...

    Und noch einmal, wozu muss ein Betriebssystem offen sein?

  5. Re: Windows Phone

    Autor: RP-01 26.01.13 - 18:28

    Und in wie fern hat das nun was mit dem Thema zu tun?
    Elop hat doch nirgendswo behauptet, dass WP irgendwie offen sei.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen bei Stuttgart, Immenstaad am Bodensee
  2. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen
  3. T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gears of War 4 gratis erhalten
  2. 99,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Leistungsschutzrecht: Oettingers bizarre Nachhilfestunde
    Leistungsschutzrecht
    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

    Günther Oettinger will sein geplantes Leistungsschutzrecht erklären - mit fragwürdigen Studien, ungebetener Berufsberatung und - wichtig - ohne jede Sachkenntnis. Außerdem scheint er nur Überschriften zu lesen.

  2. Dating-Portal: Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt
    Dating-Portal
    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

    Gegen die Zahlung einer recht hohen Geldauflage wird nicht weiter gegen den Dating-Dienst Lovoo ermittelt. Vorgeworfen wurde dem Dresdner Unternehmen, dass mit weiblichen Fake-Profilen Nutzer abgezockt worden seien.

  3. Huawei: Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen
    Huawei
    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

    Kaum einen begeistert GBit/s im Mobilfunk, weil die Netzbetreiber mit hohen Preisaufschlägen die Nutzer von der Technik ausschließen. Diese Gier hat Huawei heute kritisiert.


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20