1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentantrag: Menschliche Bilderkennung…

Unser täglich Unlock-Patent

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unser täglich Unlock-Patent

    Autor: mwi 08.02.13 - 09:09

    Immer diese Unlock-Patente...
    Hier noch ein paar Vorschläge:
    Handy: "Bitte richten Sie die Kamera auf ihr bestes Stück zum Entsperren!" (Schulter!)
    Handy: "Bitte legen Sie in der richtigen Reihenfolge die korrekte Anzahl von Fingern aufs Display!"
    Handy: "Bitte husten Sie ins Mikrofon!"
    Handy: "Mach mal Aaaa!"
    Handy: "Bitte drehen Sie ihr Telefon so oft nach links und rechts, wie sie es in den Sicherheitseinstellungen eingetragen haben"
    Patentwürdig? Nicht unbedingt, aber irgendwer rennt jetzt bestimmt schon los...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unser täglich Unlock-Patent

    Autor: Gozilla 08.02.13 - 12:56

    mwi schrieb:
    > Handy: "Mach mal Aaaa!"
    mein persönlicher Favorit! *lol*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Unser täglich Unlock-Patent

    Autor: Jacques de Grand Prix 08.02.13 - 13:40

    mwi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Handy: "Bitte husten Sie ins Mikrofon!"

    Erinnert mich an Alien 4.

    Hmm, im Drehbuchskript steht leider nichts von der Atemgeruchserkennung zum Türöffnen.

    >CUT TO: INT. HALL
    >
    > As soon as she is out of sight, Call straightens up, completely sober.
    >She looks around her and takes off toward the restricted areas.
    >
    > She comes to the door and making sure no one is around, star punching
    >in code on the keypad.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. Verzögerte Android-Entwicklung: X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad
    Verzögerte Android-Entwicklung
    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

    Die neue Mobilvariante des Flugsimulators X-Plane 10 wird es erst einmal nur für iOS-Geräte geben. Eine Android-Umsetzung befindet sich aber schon in der Entwicklung. Jedoch ist der Aufwand für die Android-Plattform so hoch, dass sich die beiden Entwickler zunächst auf iOS konzentrierten.

  2. International Space Station: Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All
    International Space Station
    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

    Die ISS-Crew muss ihre Ersatzteile und fehlendes Werkzeug nun selbst auf der Raumstation drucken. Statt eine Ratsche mit der nächsten Lieferung eines Raumschiffs zu senden, schickte die Nasa der Besatzung nur eine Datei für den 3D-Drucker der Raumstation.

  3. Malware in Staples-Kette: Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert
    Malware in Staples-Kette
    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

    Es war einer der größten Einbrüche in einer Firma im Jahr 2014. In der US-Kette Staples wurde Schadsoftware gefunden, die Kreditkartendaten von Kunden im Laden stahl. In einer Stellungnahme versucht Staples nun, den Schaden kleinzureden. Der Prozentsatz betroffener Geschäfte ist hoch.


  1. 14:04

  2. 12:54

  3. 12:39

  4. 12:04

  5. 16:02

  6. 13:11

  7. 11:50

  8. 11:06