1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Play Store: Google liefert bestellte…

Umtausch war bei mir völlig problemlos!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Umtausch war bei mir völlig problemlos!

    Autor: Versuchsperson 16.11.12 - 09:42

    Mein erstes Nexus 7 hatte ein Problem mit dem Touchscreen. Nach einem Anruf beim Service wurde mir innerhalb von wenigen Tagen ein Paket zugeschickt in dem sich ein weiteres Paket befand in das ich mein defektes Nexus stecken sollte. Das defekte Gerät musste ich erst zurückschicken (Abholservice DHL) nachdem das neue Gerät eingetroffen war. Man kann also nicht so allgemein von schlechtem Service sprechen - ich war sehr zufrieden!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Umtausch war bei mir völlig problemlos!

    Autor: Guardian 16.11.12 - 09:55

    Der service ist einzigartig.

    Nichtmal amazon sendet vorabgeräte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Umtausch war bei mir völlig problemlos!

    Autor: boiii 16.11.12 - 09:58

    Bei Amazon passiert das auch.

    Hatte ein Handy von Nokia bestellt, bei dem die Lautsprecher keinen Ton von sich gaben, wenn bestimmte Leute anrufen. Zurücksetzen auf Werkseinstellungen brachte keine Abhilfe.

    Im Amazon-Rücksendezentrum den Paketaufkleber erstellt und Ersatzgerät gewählt.

    Als wir dem Paketboten das Paket mit dem alten Handy in die Hand drücken wollten (ja, hier aufm Land geht das ;)), bekamen wir auch direkt das neue Handy. Amazon hat also schon vor Rücksendungseingang das neue Handy versendet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

  1. Story Mode: Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer
    Story Mode
    Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer

    Keine Klötzchen, sondern eine Handlung steht im Mittelpunkt von Minecraft: Story Mode. Das Adventure entsteht bei Telltale und Mojang - und auch die Community soll beteiligt werden.

  2. Deutscher Entwicklerpreis 2014: Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples
    Deutscher Entwicklerpreis 2014
    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

    Der Actiontitel Lords of the Fallen galt im Vorfeld als Favorit beim Deutschen Entwicklerpreis 2014. Bei der Preisverleihung in Köln konnte er dann drei Awards gewinnen - genauso wie auch zwei andere Spiele.

  3. General vor dem NSA-Ausschuss: Der Feuerwehrmann des BND
    General vor dem NSA-Ausschuss
    Der Feuerwehrmann des BND

    Er war die treibende Kraft hinter der Operation Eikonal: Um dem BND zeitgemäßes Know-how und Technik zu besorgen, bot ein Abteilungsleiter der NSA den Zugriff auf den Frankfurter Internetknoten an. Mit einigen Tricks.


  1. 23:19

  2. 22:31

  3. 19:22

  4. 16:44

  5. 16:34

  6. 15:41

  7. 15:34

  8. 15:22