Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Premium Suite: Samsungs Galaxy S3 erhält…

Kfz mode war niemals weg!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kfz mode war niemals weg!

    Autor: Tranquil 09.12.12 - 19:49

    Warum schreibt golem.de immer so einen Mist? Das lese ich nun hier schon zum dritten mal und es stimmt nicht!
    Der KfzMode war immer da, nur verschwand er aus dem Status Menü. Da sich ab der neuen Version, die ich bereits installiert habe, das Menü selber konfiguriert lässt, kann man sich diesen Menüpunkt selber wieder einblenden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor: iBarf 10.12.12 - 10:23

    also meine kfz halterung meint da was anderes.
    sobald ich mein s3 da eingesetzt habe, ging der kfz-modus automatisch an.
    und laden tut es über den anschluss auch nicht mehr :(

    und ja, ich kann den modus manuell ein bzw. abstellen, aber verrate mir doch, wie du das menü konfigurieren kannst, vieleicht bringt das was. irgendwie finde ich da nix....

    danke


    edit: ups, ich hab die neueste fw noch gar nicht drauf *duckundweg*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 10:25 durch iBarf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor: blue_tornadoo 10.12.12 - 11:25

    Bitte mach eine Anleitung wie man den wieder einstellen bzw konfigurieren kann. Danke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor: Tranquil 10.12.12 - 13:03

    Unter 4.1.2:

    Systemeinstellungen->Anzeige->Benachrichtigungsfeld

    Hier via Drag&Drop die Verknüpfung zum Fahrzeugmodus einfach in das Benachrichtigungsfeld fallen lassen.

    Unter 4.1.1:
    Systemeinstellungen->Sprache und Eingabe->Text-zu-Sprache-Ausgabe->Fahrzeugmodus

    @iBarf:
    Verwendest Du ein iBolt Dock? Ich habe die schwere Vermutung die haben ein Kompatibilitätsproblem. Vor ein paar Wochen konnte ich den Dock für das S3 nicht mehr auf deren Website finden. Auch aus dem Amzon Store ist er verschwunden. Möglicherweise hält sich der Hersteller nicht an Vorgaben denn auf meinem Desk-Dock klappt das Laden und die Audio-Wiedergabe nach wie vor. (Auch unter 4.1.1)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 13:06 durch Tranquil.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor: Hassan 10.12.12 - 14:54

    Danke :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor: blue_tornadoo 11.12.12 - 01:25

    Danke

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. GRAMMER AG, Amberg
  3. T-Systems International GmbH, Bonn
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 149,99€
  2. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  3. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  2. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  3. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Modesetting: Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber
    Modesetting
    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

    Wegen der Probleme mit Intels X11-Treiber werden Debian und Ubuntu diese nicht mehr verwenden. Stattdessen soll der generische Modesetting-Treiber genutzt werden, der leichter gepflegt werden kann.

  2. Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
    Elementary OS Loki im Test
    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

    So übersichtlich wie Mac OS, aber freie Software: Das Betriebssystem Elementary OS ist in der Vorabversion der neuen Veröffentlichung Loki schon erstaunlich stabil und ausgereift. Für erfahrene Linux-Nutzer könnte die vereinfachte Anwendungsverwaltung aber zu umständlich sein.

  3. Mobilfunkausrüster: Ericsson feuert seinen Konzernchef
    Mobilfunkausrüster
    Ericsson feuert seinen Konzernchef

    Ericssons Chef ist mit sofortiger Wirkung abgesetzt. Vestberg wurde wegen privater Nutzung des Firmenjets und hoher Prämien in für die Firma schweren Zeiten kritisiert. Gewinn und Umsatz des Unternehmens sind wiederholt stark gesunken.


  1. 12:32

  2. 12:05

  3. 12:04

  4. 11:33

  5. 11:22

  6. 11:17

  7. 11:05

  8. 10:58