1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Premium Suite: Samsungs Galaxy S3 erhält…

Kfz mode war niemals weg!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kfz mode war niemals weg!

    Autor Tranquil 09.12.12 - 19:49

    Warum schreibt golem.de immer so einen Mist? Das lese ich nun hier schon zum dritten mal und es stimmt nicht!
    Der KfzMode war immer da, nur verschwand er aus dem Status Menü. Da sich ab der neuen Version, die ich bereits installiert habe, das Menü selber konfiguriert lässt, kann man sich diesen Menüpunkt selber wieder einblenden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor iBarf 10.12.12 - 10:23

    also meine kfz halterung meint da was anderes.
    sobald ich mein s3 da eingesetzt habe, ging der kfz-modus automatisch an.
    und laden tut es über den anschluss auch nicht mehr :(

    und ja, ich kann den modus manuell ein bzw. abstellen, aber verrate mir doch, wie du das menü konfigurieren kannst, vieleicht bringt das was. irgendwie finde ich da nix....

    danke


    edit: ups, ich hab die neueste fw noch gar nicht drauf *duckundweg*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 10:25 durch iBarf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor blue_tornadoo 10.12.12 - 11:25

    Bitte mach eine Anleitung wie man den wieder einstellen bzw konfigurieren kann. Danke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor Tranquil 10.12.12 - 13:03

    Unter 4.1.2:

    Systemeinstellungen->Anzeige->Benachrichtigungsfeld

    Hier via Drag&Drop die Verknüpfung zum Fahrzeugmodus einfach in das Benachrichtigungsfeld fallen lassen.

    Unter 4.1.1:
    Systemeinstellungen->Sprache und Eingabe->Text-zu-Sprache-Ausgabe->Fahrzeugmodus

    @iBarf:
    Verwendest Du ein iBolt Dock? Ich habe die schwere Vermutung die haben ein Kompatibilitätsproblem. Vor ein paar Wochen konnte ich den Dock für das S3 nicht mehr auf deren Website finden. Auch aus dem Amzon Store ist er verschwunden. Möglicherweise hält sich der Hersteller nicht an Vorgaben denn auf meinem Desk-Dock klappt das Laden und die Audio-Wiedergabe nach wie vor. (Auch unter 4.1.1)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.12.12 13:06 durch Tranquil.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor Hassan 10.12.12 - 14:54

    Danke :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kfz mode war niemals weg!

    Autor blue_tornadoo 11.12.12 - 01:25

    Danke

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

  1. Freie .Net-Implementierung: Mono soll schneller werden
    Freie .Net-Implementierung
    Mono soll schneller werden

    Die freie .Net-Implementierung Mono soll deutlich beschleunigt werden. Dafür baut der Hauptsponsor Xamarin nun ein eigenens Team auf, das sich ausschließlich um die Leistung des Frameworks kümmern soll.

  2. Oneplus One: Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
    Oneplus One
    Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt

    Oneplus hat für sein Smartphone One überraschend ein eigenes ROM präsentiert. Dieses basiert auf purem Android 4.4.4 und ist bereits herunterladbar - einige Funktionen arbeiten aber noch nicht.

  3. Eric Anholt: Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber
    Eric Anholt
    Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    Für Broadcom erstellt Eric Anholt einen freien Grafiktreiber für den VC4, der im Raspberry Pi eingesetzt wird. Anholt komme bisher aber eher langsam voran. Die 2D-Beschleunigung Glamor sollte jedoch schon bald bereitstehen.


  1. 13:49

  2. 12:40

  3. 12:29

  4. 12:00

  5. 11:51

  6. 11:41

  7. 11:37

  8. 11:32