Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RIM: Gestohlene Android-Apps in…

sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: kendon 10.01.13 - 12:34

    ansonsten wäre der straftatbestand des diebstahls hier nicht erfüllbar...

  2. Re: sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: dEEkAy 10.01.13 - 12:48

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ansonsten wäre der straftatbestand des diebstahls hier nicht erfüllbar...


    das ist doch das gleiche problem, wei bei den bösen raubmordkopien. es ist kein diebstahl weil ja nichts wegkommt.

  3. Re: sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: waswiewo 10.01.13 - 12:51

    Ich würde jetzt nicht zwingend davon ausgehen, dass hier deutsches Recht zur Anwendung kommt ;-)

  4. Re: sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: MistelMistel 10.01.13 - 13:34

    Auch wenn es eventuell kein Diebstahl im eigentlichen Sinne ist würde ich doch schon sagen das es KACKENDREIST ist. :-)

  5. Re: sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: thesparxinc 10.01.13 - 13:52

    Jup!.... Entwickler hier.
    Unsere Apps sind auch drin.

    Account wird selbstverständlich gemeldet.


    Edit:

    Ok.... ein wenig recherchiert.

    Dahinter steckt wohl "Handster Inc."
    Handster ist nen App Store (http://www.handster.com)
    Die haben wohl nen deal mit RIM das alle Apps die in ihrem Store gelistet sind auch automatisch in die Blackberry App World hochgeladen wird.

    Wir haben es nicht in die Blackberry App World hochgeladen und daher war es ein wenig verwunderlich.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.01.13 14:08 durch thesparxinc.

  6. Re: sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: TheUnichi 10.01.13 - 14:08

    Egal ob es Daten sind oder nicht, der Diebstahl an und für sich ist hier klar erkennbar.

    Klar kann man sich grau drum rum reden, aber es ist und bleibt Diebstahl wie man ihn als Mensch wahr nimmt

    Raubmordkopien sind ebenfalls Diebstahl, das steht außer Frage und sollte jedem klar sein, es ist halt ein rechtlich nicht ganz geklärter Diebstahl

  7. Re: sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: M.P. 10.01.13 - 16:36

    Hmm,
    wenn ich dann Deine Online-Überweisung auf mein Konto umleite ist das auch kein Diebstahl? Sind ja nur Bits und Bytes...

  8. Re: sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: MistelMistel 10.01.13 - 17:21

    Falls eure Apps jetzt offline genommen werden wäre es eine schöne Gelegenheit und ein feiner Zug wenn Ihr die Apps jetzt selbst hochladen würdet. :-)

  9. Re: sind daten bewegliche körperliche gegenstände?

    Autor: kendon 11.01.13 - 08:39

    es gibt ja genügend andere begriffe die die straftat korrekt ausdrücken. es ging mir lediglich um die mangelnde journalistische präzision bei der wortwahl der überschrift seitens golem.de.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Karlsfeld
  2. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. X-Men Apocalypse, The Huntsman & The Ice Queen, Asterix erobert Rom, The Purge, Shutter...
  2. (-40%) 17,99€
  3. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15 (Bestpreis laut Preisvergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  2. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.

  3. Rahmenvertrag: VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden
    Rahmenvertrag
    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

    Die Proteste und Weigerung der Hochschulen, dem Unirahmenvertrag der VG Wort zuzustimmen, zeigen Wirkung. Die VG Wort will noch in diesem Jahr eine Übergangslösung für 2017 erarbeiten. An der heftig kritisierten Einzelmeldung von Seminartexten will die VG Wort offenbar festhalten.


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48